Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Montag 20. November 2017, 23:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 20:51 
Newbie
Newbie

Registriert: Dienstag 3. Oktober 2017, 20:50
Beiträge: 6
Welche Tatbestände würden in folgendem Fall vorliegen?:
Ein Sanitäter im Kriegseinsatz sieht, wie sein bester Freund von einer Mine getroffen wird und schwer blutet. er schreitet sofort zur Hilfe, doch sein Freund bittet ihn, ihm nicht zu helfen, er möchte nicht als Vollinvalide weiterleben müssen. Der Sani bricht seine Behandlung ab und erfüllt seinem Kameraden seinen letzten Wunsch: Er legt eine geladene Pistole in dessen Griffweite. Später ist klar: Der Verletzte hat sich umgebracht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 20:54 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Eigene Ideen? Ich hoffe das ist nur eine Hausarbeit und nicht wirklich passiert....

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 20:59 
Newbie
Newbie

Registriert: Dienstag 3. Oktober 2017, 20:50
Beiträge: 6
Ich bin mir sehr unsicher. Ist doch mehr als Unterlassene Hilfeleistung, oder? Totschlag / Mord durch Uterlassung? Außerdem Tötung auf Verlangen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:03 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Bist Du Jurastudent?

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:08 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9213
Fünf Minuten vor der Zeit, ist des Soldaten Pünktlichkeit. Fünf Minuten später, holen ihn die Sanitöter.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:11 
Newbie
Newbie

Registriert: Dienstag 3. Oktober 2017, 20:50
Beiträge: 6
Nein, ich bin Filmstudent und suche Hilfe für einen neuen Stoff :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:20 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Das könnte man sogar echt glauben :D Aber wäre es dann nicht besser, der Sanitäter drückt selbst ab, kehrt heim und verliebt sich in die Frau seines Kameraden. Die heiraten dann, aber sein Gewissen plagt ihn unentwegt, weil er ihr nie die wahren Umstände des Todes ihres Ehemanns offenbart hat. Das wäre doch guter Stoff für ein Drehbuch

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:25 
Newbie
Newbie

Registriert: Dienstag 3. Oktober 2017, 20:50
Beiträge: 6
Haha merci, geht in dem Fall aber um eine Gerichtsverhandlung um eben diesen Fall. Welche Tatbeständ wären es denn nu? ;D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:25 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9213
Ne, das ist zu sehr SAT1 Dienstag 20:15 Uhr.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:27 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Lago3000 hat geschrieben:
Haha merci, geht in dem Fall aber um eine Gerichtsverhandlung um eben diesen Fall. Welche Tatbeständ wären es denn nu? ;D


In welcher Stadt findet denn die Gerichtsverhandlung statt? Der Film soll ja auch realistisch werden, wenn Du schon nach den Tatbeständen fragst :)

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:36 
Newbie
Newbie

Registriert: Dienstag 3. Oktober 2017, 20:50
Beiträge: 6
Berlin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:38 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Theoretisch möglich, aber nicht sehr praxisnah.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:45 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9213
Berlin? Ist das nicht § 11a StPO?

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:47 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2013, 02:09
Beiträge: 603
Wohnort: München
An die örtliche Zuständigkeit würde selbst ich bei einem Film nicht denken

_________________
"[...] führt das ja nicht dazu, dass eine Feststellungsklage mit dem Inhalt "Wie wird das Wetter morgen?" zulässig wird" - Swann, 01.03.17


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tatbestand?
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Oktober 2017, 21:48 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9213
Naja, in Berlin sollte dann für die Glaubwürdigkeit der Soldat wenigstens aus Reinickendorf kommen.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Liz, ralthor, Tibor, Zippocat


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite