Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Mittwoch 25. April 2018, 17:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Problem mit Fall
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. April 2018, 16:43 
Newbie
Newbie

Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 16:38
Beiträge: 1
Hey Leute,
folgender Sachverhalt:
Der F ist bereits gestorben. B, die aus ihrem Wagen ausgestiegen ist, sieht F in einer Blutlache auf dem Bürgersteig
liegen. Sie will einen Notruf absetzen, aber der Akku ihres Mobiltelefons ist leer. B fordert
deshalb den Passanten P auf, ihr sofort sein Telefon zu geben, weil für eine schwerverletzte
Person ein Krankenwagen alarmiert werden müsse. Passant P hört sie zwar und
sieht F, hat aber keine Lust, das für ihn wichtige Telefongespräch zu unterbrechen. B
entreißt ihm das Gerät, wobei sie in sehr schmerzhafter Weise dessen Finger auseinanderbiegen muss.

Meine Frage dazu:
1. Ist die B wegen Notstand gemäß §34 StGB gerechtfertigt, weil auch ein Arzt einen Krankenwagen rufen würde?
-> "Nach h.M. wird das Gefahrurteil im Wege einer objektiv-nachträglichen Prognose bestimmt. Gemeint ist damit Folgendes: Zur Beurteilung der Gefahr muss man sich in die konkrete Handlungsperspektive ex-ante und in die Rolle eines sachverständigen Beurteilers versetzen, der mit etwaigem Sonderwissen des Täters ausgerüstet ist. (Rengier §19 Rn. 9). Eine Verletzung muss somit aus der Sicht eines Arztes bewertet werden (Kretschmer, Jura 2006, 664)."
2. Oder doch lieber einen ETBI prüfen?


Würde mich über eine Antwort sehr freuen! O:)


Nach oben
 Profil  
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Fall
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. April 2018, 17:33 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 10382
Wir haben hier nur Probleme mit Fällen, neuerdings hauptsächlich mit Fällen, in denen sich Studenten in unredlicher Weise Hilfe bei ihren Hausarbeiten erschleichen wollen, obwohl das nach den Forenregeln nicht zugelassen ist.

Insoweit gilt auch für Studenten der HU: Schreibt die HA allein.

https://hoernle.rewi.hu-berlin.de/Sachv ... arbeit.pdf

Geschlossen.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Ara, Kasimir, Quantensprung, thh


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite