Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Freitag 15. Dezember 2017, 00:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 18. September 2017, 16:14 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Sonntag 20. April 2014, 11:22
Beiträge: 131
Hallo zusammen,

habe mich gerade in der Examensvorbereitung mit Gesellschaftsrecht befasst. Meine Unterlagen aus dem Rep sind dazu auch sehr ordentlich. Zur GmbH gibt es allerdings ganze drei Seiten, die unter der Rubrik "Vertiefung" abgedruckt sind.

Kann ich daraus schließen, dass sich die Examensrelevanz des GmbH-Rechts eher in Grenzen hält? Laut JAG sind die ersten drei Abschnitte des GmbHG ja eigentlich Prüfungsstoff. :-k


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Montag 18. September 2017, 16:25 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 4014
Ja, notfalls ergibt sich das meiste auch aus dem GmbHG selbst.

EDIT: Was man aber unbedingt wissen sollte, ist, wie eine Gründung der GmbH vonstatten geht (Vorgründungsgesellschaft, Vor-GmbH, GmbH). Das steht zum Großteil nicht im Gesetz, und das kommt immer wieder dran.

_________________
"Honey, I forgot to duck."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 18. September 2017, 19:42 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 1. Februar 2006, 04:11
Beiträge: 1427
Bei der Frage nach der Examensrelevanz bestimmter Rechtsbereiche braucht sich niemand auf das Bauchgefühl von Professoren, Repetitoren, älteren Semestern oder wem auch immer zu verlassen. Denn dafür gibt es seit langem die (ab und zu aktualisierte) Auswertung der NRW-Examensklausuren auf der Seite der Kölner Rechtsfakultät (pdfs unten auf der Seite). Das bezieht sich an sich zwar nur auf NRW, taugt - wegen des Ringtauschs der Examensklausuren - im Großen und Ganzen aber bundesweit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 14:17 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Sonntag 20. April 2014, 11:22
Beiträge: 131
Danke euch für eure Antworten.


Dann hab ich mal noch ne Frage zur GmbH: Diese entsteht ja aus der Vorgesellschaft heraus mit Eintragung ins Handelsregister. Gibt es dafür auch einen §, aus dem sich das ergibt, also dass die Eintragung ins Handelsregister konstitutiv für das Entstehen ist?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 14:26 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9350
§ 11 Abs. 1?

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Tibor


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite