Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Sonntag 17. Dezember 2017, 00:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anwendung 326 Abs. 1 Satz 1
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 13:07 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 12:33
Beiträge: 24
Ist 326 Abs. 1 Satz auch nach Übergabe bzw. Gefahrübergang anwendbar oder nur davor?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Anwendung 326 Abs. 1 Satz 1
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 22:47 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 4054
In Klausuren steigt man immer mit § 326 I 1 Hs 1 BGB ein, aber falls deren Voraussetzungen vorliegen, scheitert der Anspruch an §§ 446 f BGB.

_________________
"Honey, I forgot to duck."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anwendung 326 Abs. 1 Satz 1
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 05:32 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 12:33
Beiträge: 24
Perfekt, danke.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anwendung 326 Abs. 1 Satz 1
BeitragVerfasst: Donnerstag 21. September 2017, 09:55 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 4054
Wobei ich gerade merke, dass der Begriff "Anspruch" natürlich denkbar unglücklich gewählt war. § 326 I 1 Hs 1 GG ist natürlich selbst kein Anspruch, sondern eine rechtsvernichtende Einwendung gegen einen Anspruch (insbesondere § 433 II BGB). Ansonsten stimmt es aber: Man steigt unter dem Prüfungspunkt "Anspruch erloschen" mit § 326 I 1 Hs 1 GG ein, und wenn die Voraussetzungen von §§ 446 f BGB vorliegen, scheitert diese Einwendung letztlich, so dass der Anspruch aus § 433 II BGB dennoch besteht.

_________________
"Honey, I forgot to duck."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Tibor


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite