Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Freitag 23. Juni 2017, 14:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BeA
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Februar 2017, 10:59 
Newbie
Newbie

Registriert: Donnerstag 15. September 2016, 13:33
Beiträge: 7
Liebes Forum,

mich würde interessieren, ob ich nun über das neue BeA-Portal Schriftsätze wirksam von Anwalt zu Anwalz zustellen kann. So ganz werde ich aus dem Konstrukt nämlich noch nicht schlau. Ich bin auch für die Erstellung elektronischer Signaturen zugelassen.
Die texte auf den jeweiligen Webseiten geben leider keinen wirklichen Aufschluss.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: BeA
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Februar 2017, 12:01 
Power User
Power User

Registriert: Samstag 30. Juli 2011, 23:50
Beiträge: 332
Die beiden Anwälte hatten mit ihren Eilanträgen gegen das beA vielleicht nicht so unrecht:

https://www.edvgt.de/einstweilige-anord ... schaltung/

Ansonsten: Einfach ausprobieren, vielleicht nicht grad mit ner 100.000,- €-Berufungsbegründung am letzten Tag der Frist. :alright

_________________
Sind Sie ein Mensch? Sowas Ähnliches, ich bin Anwalt.

Blade II


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BeA
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Februar 2017, 12:18 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Montag 8. März 2004, 15:07
Beiträge: 3448
joee78 hat geschrieben:
Die beiden Anwälte hatten mit ihren Eilanträgen gegen das beA vielleicht nicht so unrecht:

https://www.edvgt.de/einstweilige-anord ... schaltung/


Die Sache ist doch aus 2016!

_________________
"Eine Verschiebung eines Termins setzt jedoch denklogisch voraus, dass vorher ein fester Termin vereinbart worden ist."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BeA
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Februar 2017, 14:25 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Donnerstag 28. Dezember 2006, 10:04
Beiträge: 5914
joee78 hat geschrieben:
Ansonsten: Einfach ausprobieren ...


An dieser Stelle möchte ich mir ein Buchprojekt für das Jahr 2048 vormerken:

Einfach ausprobieren!

Festschrift für joe78 zum 70. Geburtstag mit Beiträgen zum Recht der Anwaltshaftung

_________________
Mein Führer, I can walk!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BeA
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Februar 2017, 14:29 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 8174
Ich möchte dann schon den Beitrag "Vor Gericht und auf hoher See - Phrasen, Lügen und sonstige Ablenkungsmanöver" vormerken.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BeA
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Februar 2017, 15:15 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 13:55
Beiträge: 7904
Swann hat geschrieben:
joee78 hat geschrieben:
Ansonsten: Einfach ausprobieren ...


An dieser Stelle möchte ich mir ein Buchprojekt für das Jahr 2048 vormerken:

Einfach ausprobieren!

Festschrift für joe78 zum 70. Geburtstag mit Beiträgen zum Recht der Anwaltshaftung

=D> =D> =D>

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BeA
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Februar 2017, 15:27 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1095
Wie wäre es außerdem mit einem Beitrag "Du kannst mir auch schreiben, ich bin Rechtsanwalt - Mandantenwerbung in Juraforen"?

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BeA
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Februar 2017, 13:09 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Freitag 17. Dezember 2004, 16:02
Beiträge: 52
zurück zur Frage ;-)

Das BEA ist ja jetzt in Betrieb, allerdings muss man Eingänge bis 1.1.18 nur freiwillig entgegennehmen. Den betr. Empfängerkollegen muss man also streng genommen vorher fragen, ob er Eingänge im BEA annimmt. Meine Info stammt i.W. von hier - d.den Hotline-Support meiner Kanzleisoftware http://erv.kanzleirechner.de und von dort aus ist auch eine Einrichtungsanleitung verlinkt. Ich finde das BEA allerdings einigermaßen umständlich zu bedienen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: BeA
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Februar 2017, 13:10 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Freitag 17. Dezember 2004, 16:02
Beiträge: 52
Nachtrag: hab gerade noch den direkten Link zur BEA-Anleitungsseite herausgesucht:
http://anwaltssoftware-blog.de/2016/09/ ... leitungen/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: [enigma], JRG


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite