Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Freitag 20. Oktober 2017, 14:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. August 2012, 16:59 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Dienstag 4. April 2006, 22:10
Beiträge: 1231
Es geht um ein Steuer- und Vermögensauslagerungsmodell, bei dem der A in Dtschld. eine sog. unselbständige Stiftung gründet und als gemeinnützig vollzieht, während der Treuhänder der Stiftung eine schweizerische GmbH sein soll (Stiftungs-GmbH), wo A GF wäre. A kann so sein Vermögen auf die GmbH auslagern, ohne dass der dt. Staat da noch rankommt. Er kann außerdem durch Spenden an die Stiftungs-GmbH sein Einkommen vor Steuern mindern und gleichzeitig (wirtschaftlich) behält er seine Spende, weil er als GF der GmbH darüber verfügen kann (zB kann er sich davon für die GmbH ein Auto kaufen, was er defacto selbst, offiziell freilich für die GmbH, benutzt). Soviel mal zur Theorie....

Gibt es darüber irgendwelche vertiefende Literatur, die empfehlenswert ist?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. September 2012, 10:55 
Power User
Power User

Registriert: Dienstag 2. Februar 2010, 14:42
Beiträge: 489
Zum Einstieg würde ich die §§ 369 ff. AO empfehlen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. September 2012, 21:40 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Dienstag 4. April 2006, 22:10
Beiträge: 1231
Hm...also ich weiss nicht.

1. Offenbar kann man in Dtschld. eine unselbständige Stiftung gründen, die Steuerrechtssubj. sein kann.

2. Offenbar kann man für eine solche Stiftung iSv 1. eine ausländische GmbH als Treuhänder engagieren.

3. Offenbar kann man durch Stiftungssatzung diese Stiftung als in Dtschl. sitzend definieren (11 AO, 1 KörperschaftssteuerG).

4. Damit kann, wenn die Stiftung dann auch tatsächlich in Dtschld. agiert, die Stiftung nach dt. Recht gemeinnützig sein, obwohl ihr Vermögen komplett in der Schweiz liegt.

Damit sollte man a) Spenden nach 10b EStG absetzen können und b) Vermögen der Stiftung (=ausländische GmbH) nutzen können (zB durch Darlehen an andere, Autokauf,...), solange man es für die GmbH/Stiftung und nicht für sich selbst tut.

Ein Md. von mir hatte diese fixe Idee und mich interessiert, ob das rechtlich überhaupt zulässig wäre, denn man könnte so Vermögen legal aus Dtschld schaffen (EU-Krise), dabei Steuern sparen und sich das Geld später (zB als Darlehen der Stiftungs-GmbH) wiederholen....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 18. September 2012, 14:54 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Dienstag 3. April 2012, 19:01
Beiträge: 13
@Pippen:
Aus eigener Praxiserfahrung in diesem Bereich: Es gibt z. Zt. höchst dubiose Geschäftspraktiken mit solchen oder ähnlich gelagerten "Stiftungsmodellen" (v.a. in BW). Glaub' mir, das Ding fliegt nicht (das FA macht da nicht mit und begnügt sich ganz bestimmt nicht mit einem in der Satzung lediglich vorgeschobenen gemeinnützigen Zweck...). Zudem: Du kriegst das Geld aus einer unselbständigen Stiftung nicht mittels eines Darlehens an den Stifter ausbezahlt (und zwar egal, wie elegant Du es anstellst!) - dadurch zerschießt Du Dir nur die Gemeinnützigkeit (aller Voraussicht nach rückwirkend) und darfst für die relevanten Zeiträume ggf. sämtliche Beträge nachversteuern.
Insofern: Bleiben lassen oder sich auf eine verdammt gute Berufshaftpflichtversicherung verlassen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Jeweli


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite