Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Freitag 22. September 2017, 06:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 5. August 2017, 15:33 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1178
Das musst du mE falsch verstanden haben. Das hieße ja, dass CMS den Leuten mit 1. Examen und Prädikat für einen Vollzeitjob 1.000€ brutto monatlich bezahlen würde. Kann ich mir kaum vorstellen.
Wahrscheinlich haben sie gesagt, dass sie 200€ pro Tag zahlen. Das ist aber etwas anderes als ein Wochenarbeitstag.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Samstag 5. August 2017, 16:12 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 8797
Siehe mein Beitrag oben.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 09:59 
Power User
Power User

Registriert: Montag 10. März 2014, 09:03
Beiträge: 517
JulezLaw hat geschrieben:
Das musst du mE falsch verstanden haben. Das hieße ja, dass CMS den Leuten mit 1. Examen und Prädikat für einen Vollzeitjob 1.000€ brutto monatlich bezahlen würde. Kann ich mir kaum vorstellen.
Wahrscheinlich haben sie gesagt, dass sie 200€ pro Tag zahlen. Das ist aber etwas anderes als ein Wochenarbeitstag.

Eben.

Wieder on-topic: Die Referendarsgehaltsübersicht für 2017 unter http://www.azur-online.de/geld ist bekannt? da tauchen auch einige Kanzleien auf, die ich als Boutique bezeichnen würde.

_________________
"Die Rezeptur für's Examen ist ganz einfach: 30% Vorbereitung, 20% Glück und 50% geiler Typ."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 14:26 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Dienstag 28. März 2017, 09:12
Beiträge: 57
Ja, die ist bekannt, danke. Die Kanzlei, die ich im Blick habe, taucht da leider nicht auf. Ich weiß nicht so recht, was ich verlangen soll oder kann. Bin in dem bestimmten Bereich schon recht versiert mit Veröffentlichungen, darunter auch eine recht bekannte. Weiß nicht, ob ich ins Gespräch mit der Vorstellung marschieren kann, dasselbe wie in einer GK zu verdienen. Mir fehlt dazu auch das Hintergrundwissen, inwiefern sich Boutiquen solche Gehälter überhaupt leisten könnten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 14:45 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 12:18
Beiträge: 2795
Praxiskommentar hat geschrieben:
Ja, die ist bekannt, danke. Die Kanzlei, die ich im Blick habe, taucht da leider nicht auf. Ich weiß nicht so recht, was ich verlangen soll oder kann. Bin in dem bestimmten Bereich schon recht versiert mit Veröffentlichungen, darunter auch eine recht bekannte. Weiß nicht, ob ich ins Gespräch mit der Vorstellung marschieren kann, dasselbe wie in einer GK zu verdienen. Mir fehlt dazu auch das Hintergrundwissen, inwiefern sich Boutiquen solche Gehälter überhaupt leisten könnten.


Du machst dir zu viele Gedanken. Ich kenne keinen Fall, in dem die Vergütung für Referendare "verhandelt" wurde. Die Kanzlei wird dir einen Betrag als "take it or leave it" nennen. Einen Vorschlag wirst du sicherlich nicht machen müssen.

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 14:57 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1178
Wobei ich sagen muss, dass ich in einer hiesigen Mittelstandskanzlei tatsächlich gefragt wurde, was ich mir für ein Gehalt als WissMit vorstelle. Damit hatte ich tatsächlich auch nicht gerechnet... Aber mit einer sehr schwammigen Antwort waren die zufrieden.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 15:08 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 8797
"Das was Sie den letzten anderen Wimi gezahlt haben plus 20% und dann aufgerundet auf den nächsten glatten Hunderter."

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 15:51 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1178
Damals war ich noch nicht so dreist wie heute :D
Wobei ich dann ja letztlich in einer GK gelandet bin, die tatsächlich so viel gezahlt hat wie nach deiner Rechnung ;)

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 7. August 2017, 16:25 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Freitag 7. Juni 2013, 21:51
Beiträge: 58
Wobei ich auch schon von Großkanzleien gehört habe, bei denen - nachdem der WissMit/Referendar ein höheren Gehalt gefordert hat - entsprechend mehr gezahlt wurde. Muss wohl nur entsprechend auftreten (an den Qualifikationen kann es, jedenfalls soweit ich es einschätzen kann, nicht gelegen haben).

_________________
A noble spirit embiggens the smallest man.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 09:03 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Beiträge: 14514
Tibor hat geschrieben:
"Das was Sie den letzten anderen Wimi gezahlt haben plus 20% und dann aufgerundet auf den nächsten glatten Hunderter."

"Dann gehe ich auch mit auf die Wiesn."

_________________
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 09:05 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Beiträge: 14514
halb eins hat geschrieben:
Wobei ich auch schon von Großkanzleien gehört habe, bei denen - nachdem der WissMit/Referendar ein höheren Gehalt gefordert hat - entsprechend mehr gezahlt wurde. Muss wohl nur entsprechend auftreten (an den Qualifikationen kann es, jedenfalls soweit ich es einschätzen kann, nicht gelegen haben).

Was ich gelegentlich mitbekommen habe: Erhöhung in Höhe der regelmäßigen monatlichen Fahrtkosten, damit die Pendler auch anbeißen.

_________________
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 09:15 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1178
Einwendungsduschgriff hat geschrieben:
Tibor hat geschrieben:
"Das was Sie den letzten anderen Wimi gezahlt haben plus 20% und dann aufgerundet auf den nächsten glatten Hunderter."

"Dann gehe ich auch mit auf die Wiesn."


Ich war ja nicht in München, es gab also nur die üblichen Get-together. Sonst wäre es auch teurer geworden - man verkauft sich ja nicht unter Wert [-X

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 8. August 2017, 09:30 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Beiträge: 14514
Du bist mir eine...

_________________
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 15. September 2017, 12:14 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Dienstag 28. März 2017, 09:12
Beiträge: 57
Mal eine Rückmeldung: Ich musste tatsächlich verhandeln. Sie sind dann sogar um immerhin 50% raufgegangen mit ihrem Angebot. Das war aber immer noch so spektakulär zu wenig, dass ich abgelehnt habe - nicht mal Mindestlohn..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 15. September 2017, 12:21 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 8797
Praxiskommentar hat geschrieben:
Mal eine Rückmeldung: Ich musste tatsächlich verhandeln. Sie sind dann sogar um immerhin 50% raufgegangen mit ihrem Angebot. Das war aber immer noch so spektakulär zu wenig, dass ich abgelehnt habe - nicht mal Mindestlohn..


Ernsthaft?

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: scndbesthand


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite