Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

!!! Vor dem Schreiben die Foren-Regeln LESEN !!!

Wir werden heute, Montag 21., das Upgrade nochmal versuchen, wofür das Forum gegen 13:30 wieder für ca. 24 Std. offline gehen wird.

 

Aktuelle Zeit: Montag 21. Mai 2018, 10:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zurückstellung Referendariat Berlin
BeitragVerfasst: Dienstag 27. März 2018, 18:04 
Newbie
Newbie

Registriert: Montag 4. September 2017, 17:45
Beiträge: 6
Ich habe nun ein Ausbildungsplatzangebot für Mai 2018 für das Bundesland Berlin erhalten und wollte mich gerne zurückstellen lassen, um meine Promotion fertigzuschreiben. Wenn ich ein zweites Mal ablehne, dann muss ich mich ja mit allen erforderlichen Unterlagen neu anmelden und muss in der Warteliste ja erneut auf meinen Platz warten. Bei mir ist nicht ganz sicher, ob ich es bis November 2018 schaffe und ich kann mich meines Wissens nach bis zu ein Jahr zurückstellen lassen. Theoretisch könnte ich also auch erst im Mai 2019 das Referendariat beginnen.

Gibt es eine Möglichkeit, wie wahlweise im Mai 2019 oder November 2018 noch den Platz erhalten könnte oder bedeutet die Ablehnung jetzt eine Zurückstellung auf einen konkreten und somit verbindlichen Zeitpunkt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. April 2018, 14:05 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Dienstag 22. Oktober 2013, 20:09
Beiträge: 143
Ohne Gewähr: Ich stand da mal im Büro um mich darüber zu informieren. Mir wurde es vor Ort wie folgt erklärt (ich hab die gesetzlichen Grundlagen grad nicht mehr im Kopf): Grundsätzlich besteht nicht mal ein Anspruch darauf, sich einen Termin rauszusuchen wenn man den ersten angebotenen ablehnt. Gehandhabt wird es aber wie folgt: Beim Zurückstellen lassen kann ein Termin gewählt werden, der dann aber verbindlich ist. Da jetzt mehrere Termine anzugeben wäre demnach nicht möglich.

Macht aus Sicht der Verwaltung aber auch Sinn: Wäre das möglich würde ja jeder ankommen mit "vielleicht...oder...aber...unter Vorbehalt" und der entstehende Aufwand wäre enorm.

Ich habe damals jedenfalls die Schlussfolgerung gezogen, mich, sofern es auf Berlin hinauslaufen sollte, mich nur für einen Termin zu bewerben, zu dem ich abschätzen kann (Hoffentlich ;) ) wielange ich für die Diss noch brauche, sodass ich mich festlegen kann.

Das das bei einer anspruchsvollen Diss auch mal daneben gehen kann - gerade wenn es sich um ein aktuelles Thema handelt, wo jederzeit eine Veränderung weitere 3 Monate erfordern kann - ist klar. Im Ergebnis wirst du nicht drumrumkommen, persönlich nachzufragen wie es da aktuell gehandhabt wird.

_________________
"Mit Brick and Mortar werden [...] Unternehmen bezeichnet, bei denen der Kundenkontakt nicht im Internet [...] stattfindet. Der Begriff bezieht sich auf [...] Geschäftsräume, die aber nicht unbedingt aus Ziegeln und Mörtel gemauert sein müssen"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 4. April 2018, 14:58 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 22:54
Beiträge: 3108
Mach doch Mai 2019 und zur Not überbrückst du ein paar Monate als WissMit in Berlin? Dann kannst du dir auch in aller Ruhe da ne Wohnung suchen, die Stadt kennenlernen usw.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite