Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Mittwoch 26. April 2017, 00:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 12. Februar 2017, 02:47 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 15:34
Beiträge: 177
Im Lust- und Frustthread gibt es ja viel Spekulationen... und auch einige Hinweise. So auf einer der letzten Seiten "Was? Schon wieder Vormerkung?"

Nun gibt's von mir einen separaten Thread für Staatsexamen-"Überlebende": Was kam tatsächlich im StEx?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Sonntag 12. Februar 2017, 12:45 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Sonntag 23. Januar 2011, 16:14
Beiträge: 110
Von zwölf geschriebenen Klausuren:
1.) Schuldrecht AT (Schadenersatz), ZPO (Zulässigkeit und Begründetheit Klage), Mobiliarsachenrecht (935, Besitzdiener), Gesellschaftsrecht
2.) Sachenrecht (Anwartschaftsrecht, Pfandrecht, EBV)
3.) Schuldrecht AT, Sachenrecht (894), vertieftes Gesellschaftsrecht (GmbH, GbR)
4.) Keine Erinnerung mehr
5.) Verwaltungsrecht AT, POR
6.) Organstreit (NPD-Gauss Fall), 123 VwGO
7.) Schuldrecht BT (Schenkung eines Anwartschaftsrechts), Sachenrecht (Pfandrecht)
8.) Schuldrecht AT und BT (rücktritts- und bereicherungsrechtliche Abwicklung eines VzD; 275 i.V.m. dinglichem Vorkaufsrecht)
9.) Gesellschaftsrecht
10.) Mord, Notwehr, ETBI, Zurechnungsprobleme
11.) POR mit Grundrechtsprüfung und europarechtlichen Aspekten
12.) Grundrechte (12, 14) sowie Rückwirkung

Kein Baurecht, kein Kommunalrecht, kein Familien- und Erbrecht, kein Arbeitsrecht. Dafür scheint POR sehr beliebt zu sein sowie Pfand- und Anwartschaftsrechte und Gesellschaftsrecht.
Kann im nächsten Durchgang natürlich schon ganz anders sein, sodass der Nutzen solcher Aufstellungen eher fragwürdig ist. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 12. Februar 2017, 12:57 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 17:48
Beiträge: 4469
Ich bezweife ja noch immer, dass die Prüfungsämter auch nur im Ansatz sich dafür interessieren, was so in den letzten Durchgängen lief... Wenn man 4 gute Polizeirechtsklausuren haben sollte, dann hat man halt 4 mal in Folge n Polizeirechtsklausur.

Ich hatte sogar zwei § 817er BGB Klausuren in einem Durchgang.

_________________
Die von der Klägerin vertretene Auffassung, die Beeinträchtigung des Wohngebrauchs sei durch das Zumauern der Fenster nur unwesentlich beeinträchtigt, ist so unverständlich, dass es nicht weiter kommentiert werden soll. - AG Tiergarten 606 C 598/11


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 12. Februar 2017, 12:59 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Beiträge: 14247
Es kamen bei mir jedenfalls mit einer hohen Quote Fragestellungen, die ich mich vorher nicht angeguckt habe - weil ich sie für sehr unwahrscheinlich gehalten habe - oder mir nie angeguckt hätte - weil ich sie überhaupt nicht als Lernstoff antizipiert habe. Besonders krass im Assessorexamen. Wobei ich diesen Eindruck dahingehend aus den Probeklausuren schon gewonnen hatte. Gerade im Referendarexamen waren die Probeklausuren an der Universität selten nützlich für den realistischen Examenseindruck. Das haben dann die WuV-Kurse besser erledigt. Die meisten meiner Examensklausurprobleme fand ich später in einer Fußnote des Staudingers - Achtung: Überspitzung.

_________________
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: [enigma]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite