Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Samstag 23. September 2017, 09:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zweitversuch - ohne Vorbereitung
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Juli 2017, 17:17 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2017, 13:12
Beiträge: 28
Suchender_ hat geschrieben:
Hat es geklappt?


Was meinst du jetzt genau damit?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Zweitversuch - ohne Vorbereitung
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Juli 2017, 19:58 
Power User
Power User

Registriert: Samstag 28. Mai 2016, 16:12
Beiträge: 368
LukasW hat geschrieben:
Suchender_ hat geschrieben:
Hat es geklappt?


Was meinst du jetzt genau damit?

Ob die mündliche gut gelaufen ist und vor allem, ob (und ggf. in welcher Höhe, wenn du das mitteilen willst) du dich insgesamt im Zweitversuch verbessern konntest!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweitversuch - ohne Vorbereitung
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Juli 2017, 17:35 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2017, 13:12
Beiträge: 28
Im Schriftlichen habe ich mich ca. um einen Notenpunkt verbessert.
Die Mündliche war angesichts der fehlenden Vorbereitung so lala, hab mich ein kleines bisschen verschlechtert.

Insgesamt hab ich mich um ca. 0,6 verbessert und damit die nächsthöhere Notenstufe erreicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweitversuch - ohne Vorbereitung
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Juli 2017, 18:53 
Power User
Power User

Registriert: Samstag 28. Mai 2016, 16:12
Beiträge: 368
Gratuliere!

Der Notensprung ist super.

Und vergiss nie: ursprünglich wolltest du evtl. überhaupt nicht in die Verbesserung gehen. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweitversuch - ohne Vorbereitung
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Juli 2017, 23:57 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2017, 13:12
Beiträge: 28
Danke!
Ja, insgesamt hat es sich dann doch gelohnt ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweitversuch - ohne Vorbereitung
BeitragVerfasst: Freitag 28. Juli 2017, 07:02 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 2262
Wohnort: Schweiz
Auch von mir herzliche Gratulation! :)

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweitversuch - ohne Vorbereitung
BeitragVerfasst: Freitag 28. Juli 2017, 08:32 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2017, 13:12
Beiträge: 28
Dankeschön!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweitversuch - ohne Vorbereitung
BeitragVerfasst: Freitag 28. Juli 2017, 17:50 
Power User
Power User

Registriert: Samstag 28. Mai 2016, 16:12
Beiträge: 368
Bin persönlich ein großer Verfechter des Verbesserungsversuches...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweitversuch - ohne Vorbereitung
BeitragVerfasst: Samstag 29. Juli 2017, 08:39 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Donnerstag 23. Februar 2017, 13:12
Beiträge: 28
Hast du ihn selbst auch mitgeschrieben?

Ich bin nicht unbedingt ein Verfechter davon. Für mich persönlich war es gut, ich habe mich aber auch nach dem ersten Versuch nicht ausgelaugt o.Ä. gefühlt, Klausuren schreiben hab ich schon immer ganz "gern" gemacht, ich hab nicht mehr extra gelernt dafür ...
verstehe aber auch jeden, der sagt, er habe erstmal die Schnauze voll und sei einfach nur froh, es hinter sich zu haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zweitversuch - ohne Vorbereitung
BeitragVerfasst: Samstag 29. Juli 2017, 09:33 
Power User
Power User

Registriert: Samstag 28. Mai 2016, 16:12
Beiträge: 368
Ja, habe mich deutlich verbessert, dafür aber auch ein weiteres halbes Jahr intensiv gelernt.

Ich finde den Zweitversuch gut, weil bei 6 Klausuren der Zufalls- und Glücksfaktor sich durchaus negativ auswirken kann, sodass man ihn nach Möglichkeit durch eine zweite Chance minimieren sollte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Ara


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite