Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Sonntag 19. November 2017, 08:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 20:25 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Freitag 3. März 2017, 22:54
Beiträge: 15
Ich habe noch eine Frage:
Bei uns muss jeder Student für die Zulassung zum Schwerpunktstudium vorher ein sog. einfaches Seminar belegt haben. Dies ist eine verkleinerte Form der Schwerpunktseminararbeit. Ist es möglich, eine solche Hausarbeit mit wenigstens anständiger Zensur bereits nach dem 1. Semester zu schaffen? Ein Überthema des Seminares ist Verfassungstheorien im 20. Jahrhunderz, dies halte ich für ziemlich dankbar, da keine Problemstellung des Rechtes aufgearbeitet werden muss, und nur wenige Vorkenntnisse aus dem Staatsrecht von Nöten sind. Bearbeitubgszeit der Seminararbeit ist noch bis Mitte Juni. Ist das schaffbar? Lohnt es sich, nach dem 1. Semester dieses Seminar bereits zu besuchen?


OLIC


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Dienstag 7. März 2017, 17:16 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Donnerstag 10. März 2016, 11:14
Beiträge: 19
Ich habe mein erstes Seminar auch nach dem ersten Semester belegt - zu einem Thema, das erst viel später im Studium behandelt wurde.
Das Seminar lief sehr gut, allerdings macht man es sich damit halt schon unnötig schwer. Ich hätte noch mehr aus diesem Seminar rausholen können (für mich selbst), wenn ich etwas gewartet hätte. Im Nachhinein würde ich deswegen nach dem ersten Semester lieber eine Anfängerhausarbeit schreiben, wenn ihr sowas an eurer Uni machen müsst. Seminare zu einem unbekannten Thema zu belegen ist aber nicht ungewöhnlich - wenn du dir das zutraust, spricht eigentlich nichts dagegen. Vorher würde ich aber noch abchecken, was passiert, wenn du dich doch entschließen solltest, das Seminar abzubrechen und mir in der Seminarvorbesprechung auch gut anhören, was der Prof/Seminarleiter zu den nötigen Vorkenntnissen zu sagen hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Juli 2017, 16:21 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Freitag 3. März 2017, 22:54
Beiträge: 15
Letztlich hat sich das Seminar für mich voll gelohnt.
Ich habe 14 Punkte insgesamt bekommen für meine Arbeit und der Professor war sehr zufrieden (zweitbeste Arbeit des gesamten Seminars). Auch der Lernerfolg war immens, dadurch, dass wir nicht einen Tag Blockseminar gehalten haben, sondern wöchentlich 2 Stunden nach den Vorträgen noch diskutiert haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Tante Uschi


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite