Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Montag 20. November 2017, 09:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 13:25 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Montag 13. März 2017, 12:41
Beiträge: 18
Hallo ihr Lieben,

Ich will mich für einen Online Klausurenkurs anmelden um neben dem Uni-Klausurenkurs mehr Erfahrung im Klausuren-Schreiben zu sammeln.
Gibt es hier jemanden der Erfahrungen mit den Klausurenkusen von Alpmann und Juracademy gesammelt hat?
Bei Alpmann bekommt man 2 Sachverhalte pro Woche für 36€ mit Korrekturservice. Bei Juracademy 1 Sachverhalt pro Woche für 24,90€ mit Korrekturservice. Da ich zusätzlich weiterhin die Klausuren an der Uni mitschreiben möchte denke ich, dass mir die 2 Klausuren von Alpmann fast zu viel sind; andererseits habe ich diesen "alles mitnehmen was geht" Gedanken im Hinterkopf - wären ja auch nur 11€ mehr bei Alpmann, dafür eine zusätzliche Klausur.

Das Ding ist, von dem Alpmann Klausurenkurs habe ich nicht unbedingt viel Gutes gehört: das Niveau der Klausuren soll nicht dem Niveau der Examensklausuren entsprechen, die Aufgabenstellung dreht sich nur um zwei Hauptprobleme zu denen man alle erdenklichen Meinungen darstellen soll statt etwas breiter gefächert zu sein, die Korrekturen fallen angeblich sehr knapp aus und die Lösungsskizzen sollen zu ausführlich sein da zusätzlich viel Lernstoff reingepackt wird.

Zu Juracademy habe ich leider nicht viele Erfahrungsberichte gefunden.

Ich wäre dankbar für Einschätzungen & Erfahrungen zum Juracademy-Klausurenkurs!
Vielen Dank \:D/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 13:35 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1190
Ich hab den Juracadamy-Klausurenkurs gemacht und fand ihn ziemlich gut. Auch von der Korrektur her war sie meist sehr zu gebrauchen, weil der Korrektor auch am PC korrigiert hat und entsprechend mehr und leserlich geschrieben hat.
Von der Korrektur bei AS war ich häufig nicht begeistert, AS zahlt den Korrektoren aber auch nur extrem wenig. Das war allerdings im Rahmen des Jahreskurses.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite