Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Donnerstag 23. November 2017, 22:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Diplomjurist
BeitragVerfasst: Mittwoch 30. August 2017, 08:35 
Newbie
Newbie

Registriert: Montag 28. August 2017, 22:28
Beiträge: 4
Hallo Leute O:) ,

gibt es unter euch jemanden, der nach dem 1. Examen nicht den klassischen Juraweg gegangen ist und sich bspw. einer Ausbildung oder Ähnlichem gewidmet hat?
Welche Möglichkeiten gibt es da, dass das Studium nicht komplett für die Katz war?

Irgendwelche Adressen oder Anlaufstellen, die ich aufsuchen kann?

Ich bin über jede Erfahrung, Idee sehr dankbar!!!

Danke vorab!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Diplomjurist
BeitragVerfasst: Mittwoch 30. August 2017, 09:47 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 12:18
Beiträge: 2847
Ein Studienkollege von mir hat ewig bis zum Examen gebraucht. Er ist und war nicht dumm, aber Jura hat ihm letztlich einfach nicht so viel Spaß gemacht. Das Examen hat er dann mit einem mittleren befriedigend und anschließend eine Ausbildung als Industriekaufmann gemacht. Heute hat er sich in dem Unternehmen, in dem er arbeitet, hochgearbeitet; auch weil er aufgrund seines Intellekts sicherlich den meisten seiner Kollegen weit überlegen ist. Juristisch arbeitet er allerdings nicht.

Man kann sich also erfolgreich umorientieren. Eine juristische Tätigkeit kann man nach meiner Erfahrung ohne zwei ordentliche Staatsexamen vergessen. Dafür gibt es zu viele Juristen.

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diplomjurist
BeitragVerfasst: Mittwoch 30. August 2017, 12:53 
Power User
Power User

Registriert: Samstag 30. Juli 2011, 23:50
Beiträge: 378
Sehe ich genauso. Selbst Versicherungen können sich mittlerweile Volljuristen mit zwei schlechten Examina aussuchen. Kenne eine, die das 2. nicht geschafft hat und dann irgendwo im Außendienst gearbeitet hat - Leuten Verträge verkaufen.

Also mach unbedingt dein 2. Examen!

_________________
Sind Sie ein Mensch? Sowas Ähnliches, ich bin Anwalt.

Blade II


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diplomjurist
BeitragVerfasst: Donnerstag 31. August 2017, 10:17 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 20. März 2014, 05:28
Beiträge: 339
PPS: Jetzt erst im anderen Thread gesehen, woher der Wind weht. Postexamensdepression. Sorry, dachte ein junger Mensch bräuchte ernsthafte Hilfe. ;)


Zuletzt geändert von Blaumann am Donnerstag 31. August 2017, 10:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diplomjurist
BeitragVerfasst: Donnerstag 31. August 2017, 10:27 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Freitag 17. März 2017, 21:13
Beiträge: 26
Je nach dem aus welchem Bundesland du kommst, stellt das Arbeitsamt/Jobcenter auch Juristen mit dem 1. Staatsexamen ein.

Traumjob ist das jetzt nun wirklich nicht.


Mein Rat: Mach dein zweites Staatsexamen :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diplomjurist
BeitragVerfasst: Freitag 8. September 2017, 18:05 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. November 2008, 16:18
Beiträge: 681
Kann man damit nicht "Entscheider" beim BAMF werden?
(Der Titel macht sich extrem gut auf Visitenkarten. Klingt so ... entscheidungsfreudig.)

_________________
"ὁ ... ἀνεξέταστος βίος οὐ βιωτὸς ἀνθρώπῳ"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: juraidiot, Kroate, Pillendreher, Suchender_


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite