Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. September 2017, 07:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Dezember 2009, 16:49 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Mittwoch 2. Dezember 2009, 23:08
Beiträge: 14
Hallo!
Ich steh nach dem 1. Ex da - war ganz gut - und mach jetzt Diss. bzw. fang dann bald mit Ref an. Ich könnte mir eine GK schon vorstellen, kenn aber im Wesentlichen nur das Image, das die selbst und Juve vermitteln. Ansonsten kaum Einzelheiten und die auch nur vom Hörensagen über Dritte. Ich hab an einer Uni außerhalb der Großstädte studiert und bin jetzt wieder zurückgekehrt nach D´dorf. Der Kontakt zu Leuten, die bei einer GK sind/waren, ist noch nicht da.

Kann mir einer z.B. konkrete Begebenheiten nenne, die er insbesondere bei Hengeler erlebt hat, die für ihn positiv war oder aber negativ. Im Forum habe ich schon ganz allgemein gelesen, dass die steif, konservativ usw. sind oder die Associates nicht als Menschen behandeln usw. Da kann ich aber nix mit anfangen. Woran zeigt sich das denn genau?

Für konkrete Erlebnisse aus anderen Großkanzleien interessier ich mich auch.

Danke für die antworten schon jetzt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Dezember 2009, 20:01 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 12:18
Beiträge: 2795
Kurz zusammengefasst. Die Gerüchte sind ziemlicher Quatsch. Die Arbeitsatmosphäre ist ausgesprochen kollegial und HM legt einen großen Wert auf die Auswahl der Leute und beweist dabei mE ein sehr sehr glückliches Händchen. Ein arrogantes Auftreten habe ich weder von einem Associate noch von einem Partner je erlebt, im Gegensatz zu anderen Kanzleien.

Weitere Infos gerne per PM.

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 3. Dezember 2009, 23:27 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Mittwoch 29. März 2006, 11:42
Beiträge: 119
Das wird Dir so gut wie jeder bestätigen können: HM ist wirklich von den Leuten ganz okay; HM ist bei der Auswahl der Bewerber relativ sorgfältig und korrigiert dann nach 2,5 Jahren noch einmal kräftig, was das Problem unfähiger "Senior" Associates, mit dem man bei den MCs als Einsteiger eher mal konfrontiert sein kann, deutlich verringert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 10:54 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Beiträge: 14513
Meine bisherigen Erfahrungen in Kürze: 2x furchtbar, 1x sehr gut.

_________________
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 11:15 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Mittwoch 19. September 2007, 19:20
Beiträge: 929
Wohnort: HamburgCity
Habe da nie gearbeitet, hatte die aber zweimal als Gegner. Kamen seltsam überheblich rüber, was der Sache nach überhaupt nicht angemessen war (den Proz. haben sie am Ende verloren). Ob das representativ für HM ist weiss ich nicht, habe ich in der Form aber noch bei keiner anderen Kanzlei erlebt.

_________________
"Hier. From Frank. For You."
Gerd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 11:44 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Dienstag 6. November 2007, 10:49
Beiträge: 93
Wohnort: Hamburg
Meine Erfahrung: Es kommt auf den Standort an.

In Berlin sehr freundliche Gesprächspartner. Offen, unprätentiös, einfach "normale" fitte Juristen und Menschen.

In FFM sah das Ganze teilweise (!) anders aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 11:45 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 10. November 2009, 11:19
Beiträge: 1612
regelmäßige Vapiano-Esser werden das unterschreiben. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 11:57 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Beiträge: 14513
Meine sehr gute Erfahrung bezieht sich auch auf Berlin. Vapiano: =D>

_________________
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 12:12 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Samstag 21. November 2009, 22:17
Beiträge: 52
Ich finde schon, dass sich Hengeler in gewisser Art und Weise von anderen GK's abhebt. Dies wird auf der Homepage ja auch deutlicher als bei anderen propagiert: "Wir meinen, dass es etwas Besonderes ist, bei Hengeler Mueller tätig zu sein.".

Meine persönlichen Erfahrungen: 2 mal gut, 1 mal geht gar nicht.

Drei Bekannte von mir waren vorübergehend (Ref oder als Mitarbeiter) bei Hengeler tätig. Zwei fanden es gut, einer nicht. Wobei die ersten zwei ohne Zweifel konservativer sind als andere.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 12:17 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Dienstag 22. Februar 2005, 18:20
Beiträge: 2143
Hengeler dürften vom Typ her homogener sein als andere GK (s.a. Selektion der Bewerber). Wenn einem der Stil liegt, ist das prima, wenn nicht, wird man da wohl nicht glücklich.

Ist das bei Gleiss eigentlich auch so?

_________________
Chefreferendar 9.5.2012 09:39: "Ich erkläre hier fast alles."
Never argue with an idiot, they drag you down to their level and beat you with experience!
Der Horizont mancher Leute ist ein Kreis mit Radius 0; das nennen sie dann ihren Standpunkt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 12:22 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Beiträge: 14513
Meine Eindrücke von Gleiss sind deutlich ambivalenter. Ob das aber an der Kanzlei- bzw. Einstellungspolitik liegt, kann ich nicht beurteilen.

_________________
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 12:47 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Dienstag 6. November 2007, 10:49
Beiträge: 93
Wohnort: Hamburg
Einwendungsduschgriff hat geschrieben:
Meine Eindrücke von Gleiss sind deutlich ambivalenter.


Inwiefern denn?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 13:28 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Beiträge: 14513
Die mir bekannten Leute dort waren deutlich schwieriger in ein bestimmtes Schema einzuordnen. Einfach mehr "Querschnitt".

_________________
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 14:29 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Donnerstag 31. Mai 2007, 23:49
Beiträge: 250
hallo!

habe mich persönlich am standort berlin wohl gefühlt. fand meine partner und die assoiciates freundlich bis sehr freundlich (bis auf eine eigtl. nicht erwähnenswerte und überfordert wirkende ausnahme). sehr offener umgang miteinander: ich wurde gut ein- und angewiesen.

mir wurde aber anderes über andere standorte - insbes ffm - berichtet.

beste grüße und viel freude bei der wahl.

p.s. mehr infos über die gleiss-"besatzung" kämen auch mir sehr gelegen. danke vorab!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 4. Dezember 2009, 16:14 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. März 2005, 19:59
Beiträge: 8289
Wohnort: Köln
Einwendungsduschgriff hat geschrieben:
Vapiano: =D>


a.A.: Taxman

_________________
Wer bei Vermietungs- und Gewinneinkünften keinen Steuerberater aufsucht, handelt i.d.R. grob fahrlässig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: thh


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite