Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Mittwoch 26. April 2017, 21:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 16:36 
Newbie
Newbie

Registriert: Donnerstag 30. Januar 2014, 16:24
Beiträge: 1
Ich habe ein Frage bezueglich der Verbindlichkeit der Azur Gehaltsliste. Ist es generell so, das GKs einheitlich die genannten Gehaelter zahlen fuer Neulinge im ersten Jahr, oder findet in jedem Fall noch eine Gehaltsverhandlung statt? Hier und da habe ich gehoert das manche (alle?) GKs fuer LLM/Promotion/andere Zusatzqualifikation nochmal was drauflegen.

Meine Situation ist dergestalt, dass ich mit rein auslaendischen Qualifikationen (zu meiner grossen Ueberraschung) doch wohl Aussicht auf ein Angebot einer Kanzlei in D habe. Daher wollte ich mal erfragen, wie Gehaelter in D bestimmt werden.

Vielen Dank.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 16:48 
Urgestein
Urgestein

Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 16:49
Beiträge: 6769
Die AZUR-Liste ist nicht verbindlich, im Detail ist sie auch oft nicht (ganz) zutreffend. Zudem sind die Zahlen, die momentan noch online stehen, auch bereits wieder ein Jahr alt. Insofern sollte man die Zahlen eher als Anhaltspunkt bzw. Rahmen nehmen. Bei der Einstufung werden ggf. auch Doktor / LL.M. berücksichtigt, es ist aber auch denkbar, dass da sonstige Vorerfahrungen im Themenfeld berücksichtigt werden können. Jedenfalls Kanzleien, die regelmäßig einstellen, werden da ein System entwickelt haben, was wie berücksichtigt wird, allein schon um eine Gleichbehandlung der Associates zu gewährleisten und so Unzufriedenheiten entgegen zu wirken.

Nahbereichsempirie: Ich bin in meiner aktuellen Bewerbungsrunde in mehreren Gesprächen nach meinem Gehaltswunsch gefragt worden. Auf die Frage sollte man also vorbereitet sein und halbwegs souverän reagieren können.

_________________
"Ich sage nicht, dass man sich hier zu siezen hätte oder ähnlichen Quatsch. Bei einem Forum von Juristen für Juristen ist meine Erwartungshaltung aber trotzdem nochmal eine andere als bei der Kneipe um die Ecke." OJ1988


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 16:55 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. September 2006, 18:56
Beiträge: 3103
Parabellum hat geschrieben:
Nahbereichsempirie: Ich bin in meiner aktuellen Bewerbungsrunde in mehreren Gesprächen nach meinem Gehaltswunsch gefragt worden. Auf die Frage sollte man also vorbereitet sein und halbwegs souverän reagieren können.

Das kann ich bestätigen. Man kann dann gut die Juve/Azur-Zahlen nennen oder damit anfangen und dann argumentieren, warum man persönlich mehr bekommen sollte.

Ich empfehle allerdings auch, sich schon mal darauf einzustellen, dass gesagt wird, dass die veröffentlichten Zahlen nicht oder nur in Ausnahmefällen gezahlt werden. Die in Azur genannten Gehälter sind häufig aus Marketing-Gründen nach oben getrieben und werden nicht gelebt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 17:13 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Dezember 2011, 10:46
Beiträge: 871
lawlita hat geschrieben:

Ich empfehle allerdings auch, sich schon mal darauf einzustellen, dass gesagt wird, dass die veröffentlichten Zahlen nicht oder nur in Ausnahmefällen gezahlt werden. Die in Azur genannten Gehälter sind häufig aus Marketing-Gründen nach oben getrieben und werden nicht gelebt.

Welche Kanzleien sollen das denn sein?

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 17:17 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Februar 2009, 10:48
Beiträge: 2416
Z.B. meine alte Kanzlei. :)

_________________
Die Atombombe ist kein Häschen, die Atombombe ist der Tod. (F.J. Wagner)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 19:23 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2010, 20:19
Beiträge: 5883
Tikka hat geschrieben:
Z.B. meine alte Kanzlei. :)

Ähnlich siehts bei meiner alten Kanzlei aus.

_________________
"Ich bin ein Freund der privaten Passivitäten, bin also ein fauler Mensch, der versucht seine Intelligenz einzusetzen, um weiterhin faul zu bleiben zu können." (Benno Heussen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 19:28 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. September 2006, 18:56
Beiträge: 3103
Ich kenne drei weitere.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 19:40 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Dezember 2011, 10:46
Beiträge: 871
Na jetzt bin ich schlauer, vielen Dank!

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 19:41 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. April 2004, 10:22
Beiträge: 14584
Wohnort: Berlin
Abweichungen von den AZUR-Werten dürfte es in der Tat nur in südliche Richtung geben.

_________________
gez. ...j! {Treffpunkt-Captain}

Ortsbekannte Klugscheißer werden gebeten, diesen Post zu ignorieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2014, 21:25 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Sonntag 4. Juni 2006, 00:03
Beiträge: 3887
Bei rein ausländischer Qualifikation wird man Argumentationsaufwand betreiben müssen, um an die AZUR-Zahlen ranzukommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. Februar 2014, 13:50 
Power User
Power User

Registriert: Samstag 14. November 2009, 18:25
Beiträge: 458
Die Zahlen aus der Azur geben Dir einen ungefähren Richtwert. Darunter würde ich nicht in eine Verhandlung einsteigen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Samstag 14. Januar 2017, 11:40 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 10:16
Beiträge: 30
Ich würde das Thema ganz gerne nochmal herauskramen.

Folgende Situation: Bewerber B hat sich als Rechtsanwalt bei der mittelständischen Kanzlei K beworben und wurde zu einem ersten Gespräch eingeladen. Das erste Gespräch verlief gut, sodass prompt die Einladung zu einem zweiten Gespräch folgt. B weiß, dass nun Gehaltsverhandlungen anstehen. Er recherchiert unter anderem bei azur und stellt fest, dass K Berufseinsteigern zwischen 70.000 und 80.000€ zzgl. Bonus bezahlt. B, der als Berufseinsteiger weder Berufserfahrung noch Promotion, LL.M. ö.ä. vorweisen kann, fragt sich, wie er im Gespräch vorgehen sollte.

Meine Frage in die Runde lautet also im Wesentlichen, wie man mit einem derartigen Gehaltsrahmen umgehen soll. Es ist relativ klar, dass man letztlich am unteren Ende landet und die 80.000€ Bewerbern mit bestimmten Sonderqualifikationen vorbehalten sind.

Was also tun?

1) Gleich auf das untere Ende zusteuern und so eine realistische Einschätzung des eigenen Marktwertes abgeben, dabei aber dem althergebrachten Verhandlungsgrundsatz "Immer höher einsteigen" zuwider handeln und so u.U. fehlendes Verhandlungsgeschick offenbaren? In diesem Fall könnte man versuchen, zumindest auf der Schiene geldwerte Vorteile noch etwas rauszuholen, etwa Job-Ticket/Bahncard für die anfallenden Anfahrtskosten, Smartphone + Vertrag, Übernahme von/Beteiligung an Fortbildungskosten (z.B. Fachanwalt, berufsbegleitenden LL.M. o.ä.).

2) Oder z.B. 75.000€ anvisieren, dann aber Gefahr laufen, dass man bei Rückfragen wie etwa "Was rechtfertigt denn die 5.000€ Mehrwert gegenüber anderen Berufseinsteigern?" ins Straucheln kommt und nichts Sinnvolles darauf entgegnen kann (man dürfte sich eher lächerlich machen, wenn man dann anfängt zu fabulieren, wie motiviert, belastbar und bla man doch sei).

Ich würde B derzeit zu Variante 1) raten, wäre allerdings sehr an anderen Einschätzungen interessiert ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Samstag 14. Januar 2017, 17:49 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2010, 20:19
Beiträge: 5883
Geh mit 80.000 ins Rennen und sag B im Gespräch bitte nicht in der dritten Person von sich sprechen.

_________________
"Ich bin ein Freund der privaten Passivitäten, bin also ein fauler Mensch, der versucht seine Intelligenz einzusetzen, um weiterhin faul zu bleiben zu können." (Benno Heussen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Samstag 14. Januar 2017, 21:42 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Samstag 22. November 2014, 23:34
Beiträge: 44
Vollständig mein Gedanke. Was soll der Quatsch mit der dritten Person?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gehaltsverhandlung GK/Azur Liste
BeitragVerfasst: Samstag 14. Januar 2017, 22:16 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 10:16
Beiträge: 30
Fehlgeleitete Ironie. Mea culpa, der Smiley zum Abschluss des Beitrags hat offenbar nicht gereicht 8-[

Wäre weiterhin an gehaltvollen Einschätzungen interessiert!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Konstanzer


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite