Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Sonntag 24. September 2017, 01:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als "alter" Zweitstudent
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 10:20 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. August 2006, 00:27
Beiträge: 342
Ara hat geschrieben:
Zitat:
34 Prozent der Studierenden legten ein Prädikatsexamen ab. Von sechs Prüflingen mit der Ausnahmenote "sehr gut" in Baden-Württemberg kamen fünf aus Freiburg.
Puh... Müssen wir diskutieren, ob wir ein Examen aus BW hier überhaupt im Forum noch ernst nehmen können :D
Das war in der Tat ein völlig absurder Jahrgang - aber eine einmalige Ausnahme. Davor und danach gab es solche Quoten nicht mehr. Hintergrund war damals unter anderem, dass man Freiburger Examina bis dahin immer separat korrigiert hat, d.h. Freiburger Absolventen ausschließlich mit Freiburger Absolventen verglichen hat. In besagtem Jahr hat sich das geändert. Und da Freiburg traditionell die besten Schnitte in BaWü hat (keine Ahnung weshalb), hat sich das dann dadurch potenziert, dass man diese im Schnitt besseren Kandidaten mit Kandidaten von anderen Standorten verglichen hat - was die Freiburger dann noch mehr hat glänzen lassen. Man weiß ja aus eigener Erfahrung wie das mit der Benotung bei der Korrektur läuft: Man liest 30 Klausuren und landet irgendwann zwangsläufig im Vergleichsmodus, was herausstechenden Kandidaten zugute kommt. Anders lässt sich kaum erklären, weshalb es sonst nahezu nie "sehr gut" gibt, in diesem Jahrgang aber gleich sechs mal. Vielleicht hatten die Freiburger dann auch noch ein wenig Glück mit den abgefragten Problemschwerpunkten, da sie zufällig vorher im örtlichen Uni-WuV-Kurs vermittelt wurden (ist jetzt bloß geraten).

Ungeachtet dessen ist aber ein "sehr gut" auch unter diesen Voraussetzungen ausgesprochen beeindruckend.

Hoffen wir, dass er es im LL.M. hat krachen lassen! :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 10:40 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1182
EDIT: Jetzt nochmal mit richtigem Zitat...

Tibor hat geschrieben:
PS was macht eigentlich Georg - Student Litigator - D.?


Er promoviert derzeit, jedenfalls war das noch vor ca. zwei Monaten so, als ich die große Ehre hatte, ihn kennenzulernen ;)

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Zuletzt geändert von JulezLaw am Dienstag 29. August 2017, 10:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als "alter" Zweitstudent
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 10:48 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 8809
Ich schrieb doch, dass er nun beide Examina und doppelte Kriegsbemalung hat: http://www.jura.uni-freiburg.de/de/inst ... thoenissen

Der LL.M. ist aus Yale, also auch eher weniger Party.

Vermutlich wird er am Lehrstuhl bleiben.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als "alter" Zweitstudent
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 10:51 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1182
Ich spreche von Georg D., sorry. Hab die falsche Antwort zitiert...

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 11:05 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 12:18
Beiträge: 2795
Tibor hat geschrieben:
Ich schrieb doch, dass er nun beide Examina und doppelte Kriegsbemalung hat: http://www.jura.uni-freiburg.de/de/inst ... thoenissen

Der LL.M. ist aus Yale, also auch eher weniger Party.

Vermutlich wird er am Lehrstuhl bleiben.


Ach krass. Jetzt fällt mir erst wieder ein, dass ich den sogar mal persönlich auf einer Recruiting Veranstaltung getroffen habe. Hatte bei dem verlinkten Zeitungsartikel irgendwie ein Datum von 2017 gesehen.

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 11:09 
Power User
Power User

Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Beiträge: 612
Tibor hat geschrieben:
PS was macht eigentlich Georg - Student Litigator - D.?


Gerüchteweise stimmt die Note im Staatsexamen übrigens nur marginal mit der Selbstdarstellung überein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 11:20 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 12:18
Beiträge: 2795
sai hat geschrieben:
Tibor hat geschrieben:
PS was macht eigentlich Georg - Student Litigator - D.?


Gerüchteweise stimmt die Note im Staatsexamen übrigens nur marginal mit der Selbstdarstellung überein.


https://www.linkedin.com/in/gdietlein/

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 11:37 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1182
Kasimir hat geschrieben:
sai hat geschrieben:
Tibor hat geschrieben:
PS was macht eigentlich Georg - Student Litigator - D.?


Gerüchteweise stimmt die Note im Staatsexamen übrigens nur marginal mit der Selbstdarstellung überein.


https://www.linkedin.com/in/gdietlein/

Ja, er war wohl mit der dort auch angegebenen Note unzufrieden und habe selbst mit einem Sehr gut gerechnet nach der Vorbereitung. Inwiefern die Note tatsächlich von seinen Probeklausuren abweicht, weiß ich aber natürlich nicht.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 12:11 
Power User
Power User

Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Beiträge: 612
Kasimir hat geschrieben:
sai hat geschrieben:
Tibor hat geschrieben:
PS was macht eigentlich Georg - Student Litigator - D.?


Gerüchteweise stimmt die Note im Staatsexamen übrigens nur marginal mit der Selbstdarstellung überein.


https://www.linkedin.com/in/gdietlein/


Was steht denn auf der Seite?
Ich bin nicht bei linkedin angemeldet und kann es daher nicht sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als "alter" Zweitstudent
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 13:33 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1182
Bin auch nicht angemeldet, kann es aber sehen. Seltsam... Jedenfalls steht da 11,00 in der staatlichen Pflichtfachprüfung.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als "alter" Zweitstudent
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 13:46 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. August 2006, 00:27
Beiträge: 342
:lmao: :lmao: Was ist denn das für eine Kanone!? Ist der hier Stadt-bekannt? Scheint mir eine dufte Type zu sein!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als "alter" Zweitstudent
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 13:58 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 8809
Vgl hier: viewtopic.php?f=57&t=44188&hilit=Dietlein

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 14:49 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. August 2006, 00:27
Beiträge: 342
Tibor hat geschrieben:
:lmao: :lmao: Danke!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als "alter" Zweitstudent
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 15:59 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 8809
Ich zitiere aus dem anderen Thread:
famulus hat geschrieben:
So oder so extrem peinlich und vor allem dumm: das Netz vergisst schließlich nie, schon gar nicht das Jurawelt-Forum! :)

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen als "alter" Zweitstudent
BeitragVerfasst: Dienstag 29. August 2017, 16:51 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 23:46
Beiträge: 2432
:D Ihr kleinen Plauschtanten. Das Forum is aber auch echt gnadenlos, was gossip angeht. <3

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite