Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Samstag 21. April 2018, 18:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 22:08 
Newbie
Newbie

Registriert: Donnerstag 4. Januar 2018, 19:49
Beiträge: 6
Hallo :)

Ich studiere zurzeit im 7. Semester. Das Examen wird im November diesen Jahres geschrieben, danach folgt der SP.
Mein Abi war leider wenig berauschend (Befriedigend), die ZP lag bei 5,8 Punkten, mein Schnitt im Hauptstudium (+ Seminar) liegt bei 9,5 Punkten. Also es geht durchaus aufwärts.
Praktika habe ich bisher nur bei einer Behörde und einer Kanzleiboutique gemacht. Letztere wird regelmäßig von Juve, Azur und Focus ausgezeichnet und wurde von vielen ehemaligen GKlern gegründet. Dort werde ich ab Februar, wenn alles passen sollte, eine HiWi-Stelle bekommen

Jetzt ist es so, dass ich gerne mal GK-Luft schnuppern wollte, weil es mich dann doch durchaus auch reizt. Nun frage ich mich natürlich, wie realistisch meine Chancen auf einen Praktikumsplatz sind. Denkt ihr, ich hätte mit meiner ,,Quali“ Chancen bei FBD, CC, LL und Konsorten oder sollte ich mich damit doch eher bei der zweiten reihe bewerben? Es wäre im Zeitraum Dez-März und sollte schon in Köln/Düsseldorf sein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 22:27 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Mittwoch 8. Februar 2017, 20:42
Beiträge: 116
Kann dir keiner sagen.
Probier es, mach es.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 22:28 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 11:18
Beiträge: 3006
Schwierig, da es für Praktikumsplätze immer viele Bewerber gibt und diese in der Tat meist ein Abi unter 1,5 und zweistellige Noten in der Zwischenprüfung haben.

Warte ab und wenn du im Examen ein vb hast, kannst du dich ja als WissMit oder Referendar bewerben. Da bekommst du sowieso einen viel besseren Einblick als Praktikanten und die Bewerberlage ist viel besser.

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 22:47 
Newbie
Newbie

Registriert: Donnerstag 4. Januar 2018, 19:49
Beiträge: 6
Kasimir hat geschrieben:
Warte ab und wenn du im Examen ein vb hast, kannst du dich ja als WissMit oder Referendar bewerben. Da bekommst du sowieso einen viel besseren Einblick als Praktikanten und die Bewerberlage ist viel besser.


Kann ich mich evtl sogar schon als WissMit bewerben? Ich habe ja dann das Examen hinter mir, nur noch nicht die Ergebnisse und der SP würde fehlen? Geht sowas überhaupt?

Wie schauts mit selbiger Stelle ohne VB und nur mit Befriedigend im Staatsteil aus? Klar peile ich es an, das macht wahrscheinlich jeder, aber obs am Ende klappt, ist die andere Sache


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 23:03 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Mittwoch 8. Februar 2017, 20:42
Beiträge: 116
du denkst es reicht jetzt schon nicht, deswegen willst du warten bis zum examen, weil du dann bessere chancen erhoffst, obwohl du jetzt schon darüber nachdenkst, dass du kein VB haben könntest?
Das wird dir für die Zukunft erst recht keiner sagen können.
Dein lebenslauf liest sich doch gut, da sind mir direkt paar interessante dinge ins auge gesprungen. versuchs doch einfach mal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 23:13 
Power User
Power User

Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 21:53
Beiträge: 359
Hallo,

WissMits haben bei uns in der Regel ein (vollständiges) 1. StEx, außer wir kennen die bereits als "verdiente" HiWis oder Praktikanten und die gehen bei uns auch einer mehr oder minder unbefristeten Nebentätigkeit als einem Praktikum nach.

Ich kenne durchaus Leute, die zwischen 1. StEx und Ref. ein mehrmonatiges Praktikum gemacht haben, sehe Dich aber leistungsmäßig nicht ganz in der 1. Riege. Beachte auch, dass die "ganz Großen" neben Bewerberüberschuss für Praktika oft auch Praktikantenprogramme haben, die auf gewisse Zeiträume und Zeiten im Jahr zugeschnitten sind, sodass auch eine gewisse Ratlosigkeit im Hinblick auf Deine Verwendbarkeit aufkommen könnte.

Btw haben auch die 2. und 3. Riege durchaus GK-Feeling und spannende Mandate ;) .

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen. ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 23:48 
Newbie
Newbie

Registriert: Donnerstag 4. Januar 2018, 19:49
Beiträge: 6
lucyyy hat geschrieben:
Hallo,

WissMits haben bei uns in der Regel ein (vollständiges) 1. StEx, außer wir kennen die bereits als "verdiente" HiWis oder Praktikanten und die gehen bei uns auch einer mehr oder minder unbefristeten Nebentätigkeit als einem Praktikum nach.

Btw haben auch die 2. und 3. Riege durchaus GK-Feeling und spannende Mandate ;) .


Also meine Noten im Hauptstudium sind 1x13, 2x10, 1x6 (leider ÖR) und 1x7. Damit gehöre ich an meiner Uni eigentlich zu den ,,Besten“. Eine ZP im zweistelligen Bereich hat bei uns auch nur einer im Semester, ähnlich schauts an der Nachbaruni aus. Der Schnitt lag bei 4,x.
Dass es so schwer wird, habe ich echt nicht gedacht. Vor allem da sie auf den Karrieretagen immer groß anpreisen und auch noch keine super Noten sehen wollen angeblich

Und wie gesagt, in zweiter Riege arbeite ich selber ab Feb. Wir haben viele ehemalige GK-Partner und Profs und sind im M&A Spitzenreiter. Würde allerdings gerne mal bei den ganz großen schauen.

Die Kanzlei die ich mir rausgepickt habe, bietet zB auch ganzjährig Praktika an. Würde sie doch eigentlich auch nicht, wenn sie nicht wüssen wohin mit den Leuten oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 23:53 
Newbie
Newbie

Registriert: Donnerstag 4. Januar 2018, 19:49
Beiträge: 6
mrmojo hat geschrieben:
du denkst es reicht jetzt schon nicht, deswegen willst du warten bis zum examen, weil du dann bessere chancen erhoffst, obwohl du jetzt schon darüber nachdenkst, dass du kein VB haben könntest?
Das wird dir für die Zukunft erst recht keiner sagen können.
Dein lebenslauf liest sich doch gut, da sind mir direkt paar interessante dinge ins auge gesprungen. versuchs doch einfach mal


Du hast absolut Recht und werde es auch probieren. Wollte aber einfach mal neutral meine Chancen einschätzen lassen. Hier tummeln sich ja doch ein paar alte Hasen, die sich damit auskennen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Freitag 5. Januar 2018, 00:06 
Power User
Power User

Registriert: Montag 10. Juli 2017, 13:08
Beiträge: 351
Ich hab nur die Überschrift gelesen und sage dir die Antwort:

Bewirb dich.

Ich kann diese Denkweise nicht nachvollziehen.
WHAT IS THE WORST THAT COULD POSSIBLY HAPPEN?!
Du könntest ne Ablehnung bekommen. Na und? Dann bewirbst du dich woanders. Und auch da gibt es ne Ablehnung. Na und?!
Aber irgendwer nimmt dich.
Du fängst on Top an und wirst irgendwann irgendwo landen.
Für mich wäre GK Atmosphäre gar nix, aber wenn ich's geil fände, würde ich es genau so machen.

Nicht zuviel denken, einfach machen. Du wirst im Leben meist -nicht immer - genau das bekommen, was du glaubst zu verdienen.

_________________
Rechtsanwalt, YouTube


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Freitag 5. Januar 2018, 00:42 
Newbie
Newbie

Registriert: Donnerstag 4. Januar 2018, 19:49
Beiträge: 6
Herr Anwalt hat geschrieben:
Du fängst on Top an und wirst irgendwann irgendwo landen.
Für mich wäre GK Atmosphäre gar nix, aber wenn ich's geil fände, würde ich es genau so machen.

Und um das herauszufinden, würde ich gerne mal schnuppern. Bei uns in der Boutique gefällts mir eigentlich super, ist für mich auch das, was ich mir später vorstellen kann, aber da ist dann doch dieser Reiz, mal was neues kennenzulernen




Wie schauts dan eigentlich mit WissMit/Ref aus, wenn ich vorher ne Absage bekommen habe. Wird das irgendwie gespeichert und gemerkt oder ist es dann eher eine neue Chance?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Freitag 5. Januar 2018, 10:24 
Power User
Power User

Registriert: Dienstag 27. Juni 2006, 19:27
Beiträge: 489
Wutzeline hat geschrieben:
Wie schauts dan eigentlich mit WissMit/Ref aus, wenn ich vorher ne Absage bekommen habe. Wird das irgendwie gespeichert und gemerkt oder ist es dann eher eine neue Chance?


Wenn Dein Examen passt ist es völlig egal, ob Du Dich vorher einmal erfolglos beworben hast.
Diese Angst vor "schwarzen Listen" ist m.E. völlig unbegründet. Gerade die GKs sind doch Profis und schauen, ob die Bewerberin/der Bewerber aktuell für sie in Frage kommt.

_________________
Die Beurteilung, ein Antrag im Sinne des § 24 Satz 1 BVerfGG sei offensichtlich unbegründet, setzt nicht voraus, daß seine Unbegründetheit auf der Hand liegt; sie kann auch das Ergebnis vorgängiger gründlicher Prüfung sein. (BVerfGE 82, 316)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Freitag 5. Januar 2018, 10:46 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. März 2008, 17:37
Beiträge: 3706
Wohnort: Frankfurt
Einfach Bewerben. Aussichtslos ist sowas nicht - angeblich harte Grenzen hinsichtlich Abinote, Zwischenprüfungsdurchschnitt oder sonstwas sind nie so wirklich hart, vieles hängt davon ab, wie so die Lage gerade in der jeweiligen Kanzlei gerade zum Bewerbungszeitpunkt ist. Und wenn's nichts wird, hat man auch nichts verloren außer ein wenig Zeit für die Vorbereitung der Bewerbung - ein wirklich mäßiger Verlust.

_________________
"Der Angekl. berichtete auch hierüber Prof. Dr. H. und außerdem dem Bundeskanzler Dr. A., der damals zugleich Außenminister war."

--- BGH NJW 1960, 1678


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Freitag 5. Januar 2018, 11:06 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Samstag 7. März 2015, 19:34
Beiträge: 23
Oftmals können sich die Chancen auch durch die (aktive) Teilnahme an den Workshops/Recruitingevents/Infoveranstaltungen der GKs deutlich verbessern. Du hast bis Dezember noch jede Menge Zeit, also nutz die Möglichkeit. \:D/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Freitag 5. Januar 2018, 11:07 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2010, 19:19
Beiträge: 6017
Flash hat geschrieben:
Wutzeline hat geschrieben:
Wie schauts dan eigentlich mit WissMit/Ref aus, wenn ich vorher ne Absage bekommen habe. Wird das irgendwie gespeichert und gemerkt oder ist es dann eher eine neue Chance?


Wenn Dein Examen passt ist es völlig egal, ob Du Dich vorher einmal erfolglos beworben hast.
Diese Angst vor "schwarzen Listen" ist m.E. völlig unbegründet. Gerade die GKs sind doch Profis und schauen, ob die Bewerberin/der Bewerber aktuell für sie in Frage kommt.

Anekdote: Mir hat Görg (Köln) einmal, als ich frisch aus der Uni kam, in einer Absage geschrieben, dass ich mich nie wieder bei denen melden solle ;-) Die brauchen also keine schwarze Liste, freiwillig würde ich mich, selbst nach einigen Jahren in einer anderen GK, nicht noch mal bei denen bewerben wollen. Genauso wie ich in einen Klub nicht noch mal hingegangen bin, nachdem der Türsteher mich nicht als "Stammgast" oder leicht bekleidete Frau identifiziert hatte.

Zum Thema: Versuch macht klug. Wir (nicht 1. Reihe) haben im Team aktuell einen WissMit, der erst den schriftlichen Teil des 1. Examens gemacht hat. Der macht sich sehr gut und ich persönlich hätte damit nie wirklich ein Problem. Abi-Note interessiert mich persönlich auch nicht.

_________________
"Ich bin ein Freund der privaten Passivitäten, bin also ein fauler Mensch, der versucht seine Intelligenz einzusetzen, um weiterhin faul zu bleiben zu können." (Benno Heussen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Chancen Praktikum GK?
BeitragVerfasst: Freitag 5. Januar 2018, 11:14 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Februar 2009, 09:48
Beiträge: 2540
Trente Steele82 hat geschrieben:
Anekdote: Mir hat Görg (Köln) einmal, als ich frisch aus der Uni kam, in einer Absage geschrieben, dass ich mich nie wieder bei denen melden solle ;-) Die brauchen also keine schwarze Liste, freiwillig würde ich mich, selbst nach einigen Jahren in einer anderen GK, nicht noch mal bei denen bewerben wollen. Genauso wie ich in einen Klub nicht noch mal hingegangen bin, nachdem der Türsteher mich nicht als "Stammgast" oder leicht bekleidete Frau identifiziert hatte.


Ad 1: Krass! Und so arschig kenn ich die Kollegen eigentlich gar nicht. Gehört sich einfach nicht, es Sei denn Du hättest bei einem Vorstellungsgespräch auf den Tisch gekotzt o.ä.
Ad 2: Das verstehe ich einfach nicht? Der Türsteher hat Dich nicht als leicht bekleidete Frau identifiziert und deshalb gehst Du da nicht mehr hin?

_________________
Die Atombombe ist kein Häschen, die Atombombe ist der Tod. (F.J. Wagner)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Justitian, Lawster_2016, scndbesthand, Zippocat


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite