Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Montag 11. Dezember 2017, 09:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76372 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5000, 5001, 5002, 5003, 5004, 5005, 5006 ... 5092  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2017, 22:19 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9322
Parabellum hat geschrieben:
Dort wollte man sich die ganze Arbeit wohl auch nicht umsonst gemacht haben. Vom Auftritt her aber etwas übertrieben.

https://www.berlin.de/gerichte/presse/p ... 632168.php


Warum neutralisiert man die Gerichtsbesetzung, wenn sie aus dem GVPl ablesbar ist?

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Dienstag 19. September 2017, 22:42 
Fossil
Fossil

Registriert: Freitag 2. April 2004, 18:13
Beiträge: 13052
Tibor hat geschrieben:
Parabellum hat geschrieben:
Dort wollte man sich die ganze Arbeit wohl auch nicht umsonst gemacht haben. Vom Auftritt her aber etwas übertrieben.

https://www.berlin.de/gerichte/presse/p ... 632168.php


Warum neutralisiert man die Gerichtsbesetzung, wenn sie aus dem GVPl ablesbar ist?


Die Kombinationsleistung muss man allerdings auch erst erbringen. Und im konkreten Fall bleibt ein Fragezeichen ;)

_________________
"Auch eine stehengebliebene Uhr kann noch zweimal am Tag die richtige Zeit anzeigen; es kommt nur darauf an, daß man im richtigen Augenblick hinschaut." (Alfred Polgar)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 08:55 
Power User
Power User

Registriert: Mittwoch 2. März 2005, 19:34
Beiträge: 464
Wohnort: Ansbach
Melde: Jakob ist 6. Jakob überlebt den Schultag (4h!) nur, wenn er in der Pause eine vollwertige Mahlzeit bestehend aus Brot, Getränk und geschnittenen Äpfeln verzehrt. Jakob schafft es aber logistisch nicht, dies innerhalb der vorgegebenen Zeit zu bewältigen. Jakob MUSS deshalb bereits 10 Minuten vor Beginn der Pause mit dem Frühstück beginnen.

Wargh. Elternabend 1. Klasse Grundschule. Zum Glück bin ich keine Lehrerin. [-o< [-o< [-o< Vorallem als Jakobs Mutter beim Rausgehen einer anderen zugeflüstert hat, wegen der Äpfel wäre das letzte Wort noch nicht gesprochen, da wolle sie nochmal nachhaken.......

_________________
"Stirbt ein Bediensteter während einer Dienstreise, so ist damit die Dienstreise beendet."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 09:01 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 13:55
Beiträge: 8171
Das arme Kind.

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 09:13 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9322
Hast du gleich einen Roflcopter an die Tafel gezeichnet?

Code:
        ROFL:ROFL:LOL:ROFL:ROFL
         _________||_________
 L      /                 [ O\
LOL=====                  |_|_\
 L     B|O M B                 )
      F |______,-------¬_____/
     T //    }-OMGROCKET))
    W // _______||_||_________/_/

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 09:30 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Februar 2009, 10:48
Beiträge: 2483
Schlumpfi hat geschrieben:
Melde: Jakob ist 6. Jakob überlebt den Schultag (4h!) nur, wenn er in der Pause eine vollwertige Mahlzeit bestehend aus Brot, Getränk und geschnittenen Äpfeln verzehrt. Jakob schafft es aber logistisch nicht, dies innerhalb der vorgegebenen Zeit zu bewältigen. Jakob MUSS deshalb bereits 10 Minuten vor Beginn der Pause mit dem Frühstück beginnen.

Wargh. Elternabend 1. Klasse Grundschule. Zum Glück bin ich keine Lehrerin. [-o< [-o< [-o< Vorallem als Jakobs Mutter beim Rausgehen einer anderen zugeflüstert hat, wegen der Äpfel wäre das letzte Wort noch nicht gesprochen, da wolle sie nochmal nachhaken.......



First World Problems.

Solche Eltern hatten wir nicht bei mir im Ghetto. Elternvertreterin ist jetzt eine 21 jährige Junge Dame (ja ihr Kind ist schon in der Schule), die Stellvertreterin ist immerhin schon 22.
Und noch die Bitte der Lehrerin den Kindern keine Alkoholika mit in die Schule zu geben.

Immerhin kam keine Empfehlung nur saubere Spritzen zu verwenden. Ich bin beruhigt.
(Mir kann keiner Vorwerfen ich würde meine Kinder auf irgendwelchen allzu elitären Institutionen zu stecken :) )

_________________
Die Atombombe ist kein Häschen, die Atombombe ist der Tod. (F.J. Wagner)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 09:38 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Montag 8. März 2004, 15:07
Beiträge: 3519
Ich hielt solche Dinge bisher für Anekdoten des Internets. Unser Kindergarten ist da echt harmlos. Die erlauben sogar Nutellatoast.

_________________
"Eine Verschiebung eines Termins setzt jedoch denklogisch voraus, dass vorher ein fester Termin vereinbart worden ist."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 12:13 
Power User
Power User

Registriert: Mittwoch 2. März 2005, 19:34
Beiträge: 464
Wohnort: Ansbach
Nutellatoast?!? Was kommt da als nächstes? Capri-Sonne?!? Fruchtzwerge?!? Ihr seid alle des Teufels.
Ich freu mich schon so arg auf heute abend. Diesmal 3. Klasse. Gewählt wird mit Sicherheit wieder die Ökotrine mit dem Doppelnamen, die uns im ersten Jahr zum Schülerlotsendienst missionieren wollte. Wahrscheinlich werden wieder so bahnbrechende Dinge besprochen wie der Föndienst nach dem Schwimmunterricht. Juppheidi. Ich fühl die Doodle-Umfrage schon nahen. :drinking:

_________________
"Stirbt ein Bediensteter während einer Dienstreise, so ist damit die Dienstreise beendet."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 12:45 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 17:48
Beiträge: 5167
Schlumpfi hat geschrieben:
Nutellatoast?!? Was kommt da als nächstes? Capri-Sun?!? Fruchtzwerge?!? Ihr seid alle des Teufels.


Fixed that for you!

_________________
Die von der Klägerin vertretene Auffassung, die Beeinträchtigung des Wohngebrauchs sei durch das Zumauern der Fenster nur unwesentlich beeinträchtigt, ist so unverständlich, dass es nicht weiter kommentiert werden soll. - AG Tiergarten 606 C 598/11


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 13:22 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. August 2006, 00:27
Beiträge: 356
Tikka hat geschrieben:
Solche Eltern hatten wir nicht bei mir im Ghetto. Elternvertreterin ist jetzt eine 21 jährige Junge Dame (ja ihr Kind ist schon in der Schule), die Stellvertreterin ist immerhin schon 22. Und noch die Bitte der Lehrerin den Kindern keine Alkoholika mit in die Schule zu geben.
:lmao:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 13:42 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9322
Ich erinnere mich (schon ein paar Jahre her) noch dunkel an die erste Kita-Elternversammlung. Eine Mutter war sichtlich aufgewühlt und merkte mit zittriger Stimme an, dass sie gesehen habe, dass ein Teil der Kinder ungesundes Frühstück mit in die Kita bringen würden (auf Nachfrage hielt sie Nutellatoast, Aldi-Fruchtjoghurt oder helle Brötchen für ungesund). Sie schlug dann vor, dass man ja eine Ernährungsberatung über die Krankenkasse bekommen könne. Mein Einwand, dass die 2-3 jährigen Zwerge sicherlich nicht interessiert seien, meinte sie baff erstaunt, dass die Ernährungsberatung selbstverständlich für die Eltern gedacht sei. =; [-X

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 14:00 
Urgestein
Urgestein

Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 16:49
Beiträge: 6814
Hier gab es umfangreiche Diskussionen und einen Krisen-Elternabend unter Einbeziehung der Kita-Leitung über die Frage, wann nach dem Mittagsschlaf in der Krippe der Rollladen wieder hoch zu ziehen ist.

_________________
"Ich sage nicht, dass man sich hier zu siezen hätte oder ähnlichen Quatsch. Bei einem Forum von Juristen für Juristen ist meine Erwartungshaltung aber trotzdem nochmal eine andere als bei der Kneipe um die Ecke." OJ1988


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 14:04 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9322
:lmao: Kann man sich nicht ausmalen. Naja, heute Abend Elternversammlung 4. Klasse. Wahrscheinlich wird es um Handys, "Kraftausdrücke", Liebesbriefe etc. gehen. Ich werde berichten.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 14:23 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6249
:lmao: Bitte mehr davon!

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. September 2017, 14:36 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Montag 8. März 2004, 15:07
Beiträge: 3519
Tobias__21 hat geschrieben:
:lmao: Bitte mehr davon!


Ja, bitte. :D =D>

Ich selbst kann leider gar nicht so viel beitragen. Ich lebe auf dem Dorf, da ist das echt harmlos, obwohl es auch hier Helikopter-Moms gibt (ich bin gefühlt die Einzige, die Vollzeit arbeitet - und noch selbstständig ist!).

Selbst die Elternbeiratswahl war harmlos. So nach dem Motto: Machen die bisherigen weiter? Ja. Hat jemand etwas dagegen? Nein. Okay, gewählt.

Ich fragte mich als Juristin, ob das so überhaupt sein darf. :D Aber wenn man zum ersten Mal dabei ist, will man kein Fass aufmachen und dann als Helikopter-Mom gelten oder gar am Ende das "Wahlprozedere" aushebeln. In Bayern hat der EB sowieso keine Rechte.

_________________
"Eine Verschiebung eines Termins setzt jedoch denklogisch voraus, dass vorher ein fester Termin vereinbart worden ist."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76372 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5000, 5001, 5002, 5003, 5004, 5005, 5006 ... 5092  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite