Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Dienstag 25. April 2017, 10:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 725 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 13:58 
Urgestein
Urgestein

Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 16:49
Beiträge: 6769
Die DLC sind von der Story her noch mal fokussierter. Sind ihr Geld auf jeden Fall wert.

_________________
"Ich sage nicht, dass man sich hier zu siezen hätte oder ähnlichen Quatsch. Bei einem Forum von Juristen für Juristen ist meine Erwartungshaltung aber trotzdem nochmal eine andere als bei der Kneipe um die Ecke." OJ1988


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 14:13 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4031
Wohnort: Pawnee, Indiana
Parabellum hat geschrieben:
Die DLC sind von der Story her noch mal fokussierter. Sind ihr Geld auf jeden Fall wert.


Wenn ich mich dann den 100h bei einem Spiel nähere, wird die Langeweile einfach zu groß. Ich bring es dann meistens noch durch und dann hat sich das. Vielleicht spiele ich die Reihe in ein paar Jahren noch einmal. Noch habe ich genug bei Origin und Steam stehen. :D

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 14:46 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Februar 2009, 10:48
Beiträge: 2416
Das seh ich auch so. Bei aller liebe zu dem Spiel bin ich dann doch immer froh, wenn nach so langer Zeit das ganze erst mal vorbei ist. nächstes Jahr vielleicht.

_________________
Die Atombombe ist kein Häschen, die Atombombe ist der Tod. (F.J. Wagner)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 15:14 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4031
Wohnort: Pawnee, Indiana
https://www.youtube.com/watch?v=NknjE2SBPxw

Der Soundtrack ist natürlich spitze.

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 15:39 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 7876
Ich weiß, ich bin total veraltet, aber gestern hab ich mit meinem Sohn auf der PS3 Formel1 gezockt. Sehr cool.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 15:57 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 6576
Tikka hat geschrieben:
Ich bin bei knapp unter 70 Stunden insgesamt und schätze noch ca. 4-6 stunden vom "Ende" entfernt.

Es gäbe aber noch einiges zu tun, wenn man nur wollte. Aber ich bin eher ein storygetriebener Spieler als ein Sandbox Typ. Es reizt mich also nicht wirklich die ganzen Schatzsuchen zu betreiben oder alle unentdeckten Orte zu erkunden oder die Hexerquests alle abzuschließen.
Ich stelle mir als Frau gerade den Witcher 3 manchmal etwas komisch vor, weil ja doch irgendwie viel Romanze zwischen Geralt, Triss und Yen drin ist. (aber kann man natürlich überspringen) Und einige Dialoge erst: "Du bist ein weit gereister Mann, sag mir, reicht es wenn ich meine Frau einmal die Woche schlage? Oder doch lieber häufiger?"


Habe auch gerade mit Witcher 3 angefangen, extremes Suchtpotenzial :D

Die Geschichte ist wahnsinnig gut erzählt, interessante Charaktere mit glaubwürdigen Dialogen und klasse Sprechern, die Kämpfe machen Bock und die Welt ist unfassbar schön und "realistisch" designt. Die Sidequests bieten übrigens ebenfalls eine Menge genialer Storys, zumindest die sollte man mitnehmen. Für mich nach 40 Stunden (in 4 Tagen :D) das beste Open World Rollenspiel aller Zeiten, da kann Elder Scrolls einpacken.

Ich habe ja ein bisschen die Hoffnung, dass Mass Effect Andromeda da gleichziehen kann, ist aber sehr unwahrscheinlich.

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 17:33 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4031
Wohnort: Pawnee, Indiana
famulus hat geschrieben:
Pillendreher hat geschrieben:
Spiel jetzt seit ner guten Woche BF1 und ich muss sagen: Es langweilt mich ein wenig.

Die Serversituation ist mE vollkommen unbefriedigend (man findet ständig nur DICE Server) und die Karten sind auch ein wenig "meh". Zudem fehlen mir diesen ganzen Konfigurationsmöglichkeiten für die jeweils gewählte Ausstattung.

Mir scheint DICE hat bei dem Spiel nur auf die "Casual-Verträglichkeit" geachtet - und das sage ich als jemand, der nun gerade nicht 24/7 mit dem virtuellen Gewehr rumläuft.

Ja, mich hat's wie schon gesagt auch nicht umgehauen.

Es ist für mich insgesamt leider näher Battlefront 2 als an Battlefield 4.

Konfigurieren kann man aber - es ist nur etwas umständlicher und es dauert gefühlt viel länger, Gadgets und Upgrades freizuschalten.


Nach 21h Spielzeit bin ich jetzt bereit, das Spiel wieder in der Mottenkiste verschwinden zu lassen. Ich kann mir nicht helfen - ich finde einfach keinen "Zugang". Bei BF4 hatte ich meine paar Server, auf denen es mir gefiel. Durch diesen beschissenen Server Browser kann man jetzt aber gar nicht an diesen DICE Servern vorbeikommen. Die sind meistens einfach Müll. Nimmt man noch hinzu, dass es bei Conquest zu wenig Tickets gibt (ich hab bei BF4 immer 45-60 Minuten mit einer Karte verbracht, da ich mehr als die 1000 Tickets hatte), entwickelt sich da kein Langzeitspaß bei mir. Ich hab mittlerweile jede Karte ein paar Mal gesehen, festgestellt, dass die Waffen beim Sanitäter für den Kampf unzureichend sind, und sehe nun keinen Sinn mehr darin, weiterhin immer dasselbe zu tun.

Wer hat sich diesen Scheiss mit gemieteten Servern ausgedacht?!

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 19:28 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1038
[enigma] hat geschrieben:
Tikka hat geschrieben:
Ich bin bei knapp unter 70 Stunden insgesamt und schätze noch ca. 4-6 stunden vom "Ende" entfernt.

Es gäbe aber noch einiges zu tun, wenn man nur wollte. Aber ich bin eher ein storygetriebener Spieler als ein Sandbox Typ. Es reizt mich also nicht wirklich die ganzen Schatzsuchen zu betreiben oder alle unentdeckten Orte zu erkunden oder die Hexerquests alle abzuschließen.
Ich stelle mir als Frau gerade den Witcher 3 manchmal etwas komisch vor, weil ja doch irgendwie viel Romanze zwischen Geralt, Triss und Yen drin ist. (aber kann man natürlich überspringen) Und einige Dialoge erst: "Du bist ein weit gereister Mann, sag mir, reicht es wenn ich meine Frau einmal die Woche schlage? Oder doch lieber häufiger?"


Habe auch gerade mit Witcher 3 angefangen, extremes Suchtpotenzial :D

Die Geschichte ist wahnsinnig gut erzählt, interessante Charaktere mit glaubwürdigen Dialogen und klasse Sprechern, die Kämpfe machen Bock und die Welt ist unfassbar schön und "realistisch" designt. Die Sidequests bieten übrigens ebenfalls eine Menge genialer Storys, zumindest die sollte man mitnehmen. Für mich nach 40 Stunden (in 4 Tagen :D) das beste Open World Rollenspiel aller Zeiten, da kann Elder Scrolls einpacken.

Ich habe ja ein bisschen die Hoffnung, dass Mass Effect Andromeda da gleichziehen kann, ist aber sehr unwahrscheinlich.

Zu allem: +1 :D

Ich hoffe, dass ME gut wird... Ich kaufe es, und nehme mir dafür frei, das steht außer Frage. Aber ein bisschen Sorge habe ich schon...Bin jetzt nach 4 Tagen auch bei 42 Stunden, schön, dass wir unsere Zeit parallel verbringen :D


Edit: Achso, und als Frau sind mir diese Punkte völlig egal ;) Wobei ich mich tierisch ärgere, dass ich mich so halb für Yen am Anfang entschieden hatte - jetzt hasst sie mich :D

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 20:19 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4031
Wohnort: Pawnee, Indiana
JulezLaw hat geschrieben:
Wobei ich mich tierisch ärgere, dass ich mich so halb für Yen am Anfang entschieden hatte - jetzt hasst sie mich :D


Ich auch. Das ist schon gut gemacht - ich hab mich selber dabei erwischt, wie ich ganz bewusst diejenigen Dialogoptionen ausgewählt habe, die die Situation immer eskalieren haben lassen. Kam sie mir blöd, kam ich ihr blöder :D

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 20:27 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 6576
Pillendreher hat geschrieben:
JulezLaw hat geschrieben:
Wobei ich mich tierisch ärgere, dass ich mich so halb für Yen am Anfang entschieden hatte - jetzt hasst sie mich :D


Ich auch. Das ist schon gut gemacht - ich hab mich selber dabei erwischt, wie ich ganz bewusst diejenigen Dialogoptionen ausgewählt habe, die die Situation immer eskalieren haben lassen. Kam sie mir blöd, kam ich ihr blöder :D


Sicher, dass du nicht einfach die Dialogoptionen offen ausgewählt hast, die dir mehr Liebeleien mit anderen Charakteren erlauben? :D

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Freitag 30. Dezember 2016, 21:16 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4031
Wohnort: Pawnee, Indiana
[enigma] hat geschrieben:
Pillendreher hat geschrieben:
JulezLaw hat geschrieben:
Wobei ich mich tierisch ärgere, dass ich mich so halb für Yen am Anfang entschieden hatte - jetzt hasst sie mich :D


Ich auch. Das ist schon gut gemacht - ich hab mich selber dabei erwischt, wie ich ganz bewusst diejenigen Dialogoptionen ausgewählt habe, die die Situation immer eskalieren haben lassen. Kam sie mir blöd, kam ich ihr blöder :D


Sicher, dass du nicht einfach die Dialogoptionen offen ausgewählt hast, die dir mehr Liebeleien mit anderen Charakteren erlauben? :D


Da könnte was dran sein - ich hab auch Keira dran glauben lassen :D

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Samstag 31. Dezember 2016, 16:40 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 6576
Pillendreher hat geschrieben:

Da könnte was dran sein - ich hab auch Keira dran glauben lassen :D


Aber erst nach dem Schäferstündchen hoffe ich :)

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Samstag 31. Dezember 2016, 19:13 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4031
Wohnort: Pawnee, Indiana
[enigma] hat geschrieben:
Pillendreher hat geschrieben:

Da könnte was dran sein - ich hab auch Keira dran glauben lassen :D


Aber erst nach dem Schäferstündchen hoffe ich :)


"A gentleman never tells" :-w

Ihre hinterfotzige Seite kam ja erst danach zum Vorschein, oder erinnere ich mich da falsch?

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Januar 2017, 03:19 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 6576
Ja, das war natürlich auch der Grund für mich, sie nicht davonkommen zu lassen. Ich fühlte mich irgendwie... benutzt :D

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Januar 2017, 10:22 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1038
Tja, und weil ich dachte: "Hey, ich bin treu!", hatte Geralt nichts mit Keira und vorher, wie gesagt, nichts mit Triss. Aber Yen ging mir dann die ganze Zeit sooo auf die Nerven, dass ich ihr auch 'nen Korb gegeben habe. Geralt kommt in dem Spiel bei mir wohl nicht zum Zug ::roll: :D

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 725 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 43, 44, 45, 46, 47, 48, 49  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite