Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Montag 27. März 2017, 22:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 717 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 44, 45, 46, 47, 48  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Sonntag 1. Januar 2017, 14:15 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4019
Wohnort: Pawnee, Indiana
[enigma] hat geschrieben:
Ja, das war natürlich auch der Grund für mich, sie nicht davonkommen zu lassen. Ich fühlte mich irgendwie... benutzt :D


Mir hat die "So you only used me for my body?" option gefehlt. :D

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 09:45 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Februar 2009, 10:48
Beiträge: 2405
So fertig (Wozu schlaflose Nächte alles gut sein können).

77h in toto (hab aber auch noch ein paar Nebensachen gemacht). Schönes Grand Finale. :)

Tolles Spiel.

_________________
Die Atombombe ist kein Häschen, die Atombombe ist der Tod. (F.J. Wagner)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 09:55 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1005
Ohne die DLC? Dann kommt das hin :D Ich schätze, ich werde insgesamt für den ersten Durchlauf (vermutlich werde ich auch New Game + starten, um die Wartezeit auf Mass Effect Andromeda zu verkürzen) etwa 100-110 Stunden brauchen :D

Aber ja: fantastisches Spiel!

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 10:15 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Februar 2009, 10:48
Beiträge: 2405
Nur das kostenlose DLC. Die anderen beiden werde ich mir erstmal nicht antun.

Es reicht. Meine Zeit ist begrenzt und ich habe die Geduld meiner Familie jetzt glaube ich genug strapaziert.

_________________
Die Atombombe ist kein Häschen, die Atombombe ist der Tod. (F.J. Wagner)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 14:31 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 23:09
Beiträge: 4768
Tikka hat geschrieben:
Nur das kostenlose DLC. Die anderen beiden werde ich mir erstmal nicht antun.

Es reicht. Meine Zeit ist begrenzt und ich habe die Geduld meiner Familie jetzt glaube ich genug strapaziert.

Das klingt vernünftig. Früher gab's sowas wie DLC ja gar nicht. Da war das Spiel das, was auf der Disk war, und gut is.

Witcher 3 scheint ja wirklich ganz gut zu sein. Hab' leider nicht die Rechenpower, um sowas zu spielen. Aber einige Youtube-Clips geben auch schon einen Eindruck.
Das zugrundeliegende Spielsystem (Level, Fähigkeiten, Waffen, Rüstungen, Gegenstände, Tränke, usw.) scheint wohl bei allen RPGs inzwischen mehr oder weniger ähnlich zu sein. Das sah schon bei Diablo 2 im Prinzip genauso aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 14:36 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 13:55
Beiträge: 7857
Ist das nicht furchtbar kompliziert mit den ganzen Skills, Menüs, Inventar, Tasten etc.? 8-[

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 14:46 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Februar 2009, 10:48
Beiträge: 2405
hlubenow hat geschrieben:
Das klingt vernünftig. Früher gab's sowas wie DLC ja gar nicht. Da war das Spiel das, was auf der Disk war, und gut is.

Witcher 3 scheint ja wirklich ganz gut zu sein. Hab' leider nicht die Rechenpower, um sowas zu spielen. Aber einige Youtube-Clips geben auch schon einen Eindruck.
Das zugrundeliegende Spielsystem (Level, Fähigkeiten, Waffen, Rüstungen, Gegenstände, Tränke, usw.) scheint wohl bei allen RPGs inzwischen mehr oder weniger ähnlich zu sein. Das sah schon bei Diablo 2 im Prinzip genauso aus.


Joar,

naja früher hat man halt ein neues Spiel draus gemacht. Siehe zB Ultima VII + Serpant Isle oder die Commander Keen Reihe wo einfach auf Grundlage derselben Engine und desselben Spielprinzips die Geschichte "fortgeführt" wurde. Jetzt läuft das halt als DLC, weil man es eben downloaden kann. Werden ja ohnehin kaum noch physische Datenträger verkauft.

Das Leveling Prinzip ist bei den Witcher Spielen zwar durchaus am "Industriestandard" angelehnt, aber auf Grund einiger Besonderheiten weiter vom Standard entfernt, als die meisten RPG's.

Famulus hat geschrieben:
Ist das nicht furchtbar kompliziert...?


Nö wirklich nicht. Das Kampfsystem ist mir sogar "zu einfach" im Vergleich zum zweiten Teil. Da war noch mehr Taktik gefragt. Und den Rest lernt man peu a peu. Gibt ein Tutorialsystem.

_________________
Die Atombombe ist kein Häschen, die Atombombe ist der Tod. (F.J. Wagner)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 15:05 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4019
Wohnort: Pawnee, Indiana
Früher musste man doch auch noch ein gewisses Timing einhalten in Kämpfen. Das ist doch beim 3.Teil nahezu komplett weggefallen.

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 15:24 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 13:55
Beiträge: 7857
Tikka hat geschrieben:
Nö wirklich nicht. Das Kampfsystem ist mir sogar "zu einfach" im Vergleich zum zweiten Teil. Da war noch mehr Taktik gefragt. Und den Rest lernt man peu a peu. Gibt ein Tutorialsystem.

Na gut, muss ich mir mal reinziehen. Ich war damals einfach GTA-mäßig und ohne Plan losgeritten, hab ein paar Leute totgekloppt und hing plötzlich bei dieser komischen Fehlgeburt fest, gegen die ich keine Chance hatte.

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 16:07 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4019
Wohnort: Pawnee, Indiana
famulus hat geschrieben:
Tikka hat geschrieben:
Nö wirklich nicht. Das Kampfsystem ist mir sogar "zu einfach" im Vergleich zum zweiten Teil. Da war noch mehr Taktik gefragt. Und den Rest lernt man peu a peu. Gibt ein Tutorialsystem.

Na gut, muss ich mir mal reinziehen. Ich war damals einfach GTA-mäßig und ohne Plan losgeritten, hab ein paar Leute totgekloppt und hing plötzlich bei dieser komischen Fehlgeburt fest, gegen die ich keine Chance hatte.


Bild

? :D

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Dienstag 3. Januar 2017, 17:46 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 23:09
Beiträge: 4768
Bild

:D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. Januar 2017, 11:31 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 17:48
Beiträge: 4388
Wir definieren Computerspiele doch weitgehend oder?

Dann: Hyped auf Switch-Präsentation morgen. Bin fast davor mir nen Wecker für 5 Uhr zu stellen.

_________________
Die von der Klägerin vertretene Auffassung, die Beeinträchtigung des Wohngebrauchs sei durch das Zumauern der Fenster nur unwesentlich beeinträchtigt, ist so unverständlich, dass es nicht weiter kommentiert werden soll. - AG Tiergarten 606 C 598/11


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. Januar 2017, 12:08 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1005
Die erste Nintendo-Konsole seit Jahren, bei der ich sehr darüber nachdenke, sie mir zu kaufen. Allein schon im Hinblick auf die schöne Hybridlösung des Einsatzes am Fernseher und unterwegs (vor allem auf das neue Zelda bin ich gespannt...).

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. Januar 2017, 12:12 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 17:48
Beiträge: 4388
Ich bin gespannt ob sie tatsächlich Mario und Zelda zum Launch bringen... Ansonsten mit Ports/Remasters von Splatoon, Mario Kart und Smash Bros. in den ersten Monaten ist das Lineup sicherlich großartig, vor allem für Leute, die keine Wii/Wii U hatten.

_________________
Die von der Klägerin vertretene Auffassung, die Beeinträchtigung des Wohngebrauchs sei durch das Zumauern der Fenster nur unwesentlich beeinträchtigt, ist so unverständlich, dass es nicht weiter kommentiert werden soll. - AG Tiergarten 606 C 598/11


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Computerspiel....
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. März 2017, 13:14 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 17:48
Beiträge: 4388
Ladies and Gentlemen wir schreiben Gaming-Geschichte: http://opencritic.com/game/1548/the-leg ... f-the-wild

_________________
Die von der Klägerin vertretene Auffassung, die Beeinträchtigung des Wohngebrauchs sei durch das Zumauern der Fenster nur unwesentlich beeinträchtigt, ist so unverständlich, dass es nicht weiter kommentiert werden soll. - AG Tiergarten 606 C 598/11


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 717 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 44, 45, 46, 47, 48  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: [enigma], ralthor


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite