Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Mittwoch 17. Januar 2018, 10:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76881 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5119, 5120, 5121, 5122, 5123, 5124, 5125, 5126  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 00:35 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 6729
Ich habe mal wieder eine ganz dumme technische Frage:

Wenn ich ein DECT Telefon mit der Fritzbox verbinde, bspw. ein Fritz Fon. Habe ich ja nur eine Ladeschale und das Gerät. Wenn ich eine Anrufbeantworterfunktion nutze, kann ich den Anrufbeantworter direkt mit dem Telefon abhören, ohne an den Rechner rennen zu müssen, oder? Ich kenne nur solche Schnurlostelefone, bei der in der Basiseinheit ein AB drin ist. Man also an der Basiseinheit aufs Knöpfle drückt :)

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 00:50 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9581
Nein, der AB Memory-Chip ist in der Fritzbox und kann von jedem abgerufen werden. Du kannst auch Smartphones via WLAN & FritzApp als DECt simulieren und letzte Variante, du kannst missed calls oder AB Ansagen per Email überall hin pushen.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 01:15 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 6729
Ich will nur wissen, ob ich mit dem Telefon unkompliziert den AB abhören kann? Pushen und so will ich nix :D Ganz normal telefonieren und den AB abhören, wir früher :D :D

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 01:53 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9581
Klar. Es geht mit jedem Dect Tel, dass eine AB Funktion hat.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 01:53 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9581
PS warum schaust du nicht einfach in die Bedienungsanleitung oder probierst es aus?

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 01:54 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 6729
Ich hab ja noch keins gekauft :)

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 03:56 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 22:09
Beiträge: 5651
Tobias__21 hat geschrieben:
Ich kenne nur solche Schnurlostelefone, bei der in der Basiseinheit ein AB drin ist. Man also an der Basiseinheit aufs Knöpfle drückt :)

Bei meinem Panasonic (analog, DECT mit Eco-Mode, ca. 30,- EUR) kann ich den AB auch vom Telefonhörer aus abhören (und löschen, usw.), was schon sehr praktisch ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 08:40 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9581
Tobias__21 hat geschrieben:
Ich hab ja noch keins gekauft :)
no excuse:

https://avm.de/service/handbuecher/fritzfon/

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 15:15 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Dienstag 18. August 2009, 14:04
Beiträge: 2720
Wohnort: Südwestdeutschland
Tobias__21 hat geschrieben:
IWenn ich ein DECT Telefon mit der Fritzbox verbinde, bspw. ein Fritz Fon. Habe ich ja nur eine Ladeschale und das Gerät. Wenn ich eine Anrufbeantworterfunktion nutze, kann ich den Anrufbeantworter direkt mit dem Telefon abhören, ohne an den Rechner rennen zu müssen, oder?


Ja. Mit dem FritzFon über das Menu im Gerät, mit jedem anderen DECT-Gerät zumindest über eine Tastenfolge ("*12345" oder so). Du kannst Dir die Aufzeichnung aber auch mailen lassen, dann kannst Du sie zusätzlich auf dem Smartphone abhören, egal wo Du gerade bist ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 22:16 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 6729
Danke :) Ich glaube, ich habe jetzt alles zusammen, um das provisorisch mal aufzubauen. Glasfaser legen sie kommende Woche in den Keller:

-Router
-20m Cat 5e Kabel um mit dem Router aus dem Keller zu kommen + nochmal 5m für den Desktop
-WLAN + DECT Repeater
-Fritz Fon
-Kabelführungen und -schellen, dass sich keiner das Genick bricht

Telekom lass ich noch parallel laufen. Sobald das mit der Rufnummernübernahme geklappt hat, kommt das Kupferkabel raus und Netztwerkkabel rein und die TAE Dosen werden durch LAN Dosen ersetzt. Ein Kabel kriegt man pro Dose durch. Ist zwar noch nicht optimal, aber fürs erste reicht das ne Weile. Mein Kumpel meinte, er kann auch mit einem Kabel eine Doppeldose setzen. Es gibt da wohl irgendwelche Adapter, so dass man sich entscheiden kann, die Leistung zu teilen und beide Dosen gleichzeitig anzusteuern, oder nur eine zu benutzen, die dann den vollen Saft kriegt. Bin mal gespannt, wie das aussehen soll. Normal brauch ich ja für ne Doppeldose auch zwei Kabel. Aber er wird wissen was er tut :)

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 22:35 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9581
Wenn das Kabellegen schwierig ist, warum dann nicht gleich Cat6 reinziehen? Ich hab vor paar Jahren sogar gleich Cat7 im Estrich verlegen lassen, wer weiß ob ich die Idee in 5-10 Jahren bereute hätte dort nur 5e zu legen, auch wenn man heute im Privathaushalt mit 5e auskommt.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 23:21 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 6729
Jap. In die Leerrohre von den alten Kupfertelefonleitungen zieht er Cat 7 ein, der hat das als Meterware auf ner Rolle. Die sollen auch dauerhaft so bleiben. In ein paar Jahren will ich aber richtig an die Renovierung ran und im dem Zuge dann auch die Wände aufmachen und Dosen in jedem Raum setzen. Da werde ich auch Cat 7 nehmen. Das 5e ist ein ganz günstiges ungeschirmtes Teil von Amazon. Soll ja nur ein Provisorium für ein paar Wochen werden. Das liegt ja auch offen und wird nirgends eingezogen.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 23:33 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9581
Achso, dann hab ich das falsch verstanden. Für übergangsweise verlegen reicht das.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Januar 2018, 21:39 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 6729
Ich hab mich so auf einen GG Kommentar gefreut, aber kein Schmidt-Bleibtreu beim BGH, obwohl sie mir gesagt haben, dass sie welche verkaufen :letitallout: Ich hab jetzt einen Zöller und den Satzger StPO gezogen.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Januar 2018, 23:16 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 18:06
Beiträge: 9953
Wohnort: Berlin
Tobias__21 hat geschrieben:
Ich hab mich so auf einen GG Kommentar gefreut, aber kein Schmidt-Bleibtreu beim BGH, obwohl sie mir gesagt haben, dass sie welche verkaufen :letitallout:

Lustig, ich habe immer auf Sachs und v. Münch/Kunig zurückgegriffen, die bei mir im Regal stehen, Schmidt-Bleibtreu habe ich nie wirklich benutzt ...

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76881 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5119, 5120, 5121, 5122, 5123, 5124, 5125, 5126  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Gernot15, juraidiot, Logisch_Win7


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite