Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Freitag 15. Dezember 2017, 17:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5076 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 333, 334, 335, 336, 337, 338, 339  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. November 2017, 16:14 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Montag 22. August 2005, 11:37
Beiträge: 3031
Es war eine Yi Lite. Lt. diverser Testberichte ein tolles Gerät. Nicht gesehen hatten wir, dass sie zwar ein rückseitiges Display hat, man darauf aber nicht sehen kann, was man gerade filmt. Denn das Display schaltete sich nach dem Starten immer aus und wurde schwarz. Aufgenommen wurde aber währenddessen trotzdem. Unter Wasser beim Schnorcheln ist das aber alles andere als sinnvoll, noch dazu, weil man Sonneneinstrahlung und viele Reflexionen hat. Das ist dann schon ärgerlich, wenn man mit einer Gruppe wilder Delphine schwimmt, hinterher aber keine Aufnahmen davon hat, weil die Cam in Wahrheit gar nicht aufgenommen hat, was man aufgrund des schwarzen Bildschirms aber nun nicht erkennen konnte. Daraufhin drückten wir zur Sicherheit mehrmals auf den Starter, was dann aber natürlich dazu führte, dass die Aufnahmesequenzen so kurz werden, dass man sie sich nicht wirklich am Fernseher anschauen mag. Das Unterwassergehäuse mit seinem nervigen Verschluss war da noch das geringste Übel.

Die nervige Einrichtung der Cam per WLan und App über das Smartphone. Dann die Frage, wie man die Aufnahmen von der Camera in die Cloud bekommt, denn die Speicherkarten sind teuer und schnell voll.

Dann die Zubehörproblematik: Alles nur bei Amazon erhältlich. Aber eben nur bei Amazon Deutschland, nicht bei Amazon USA. Dann die Akku-Probleme. Das Gerät wurde schnell warm und die Akkus hielten max. 1 Std. Ersatzakkus vor Ort: Fehlanzeige. Leider nur für die GoPro-Modelle. Für die dann aber auch wirklich alles.

Fazit: In Zukunft lieber eine vernünftige GoPro oder gar keine Actioncam mehr.

_________________
Keine Begeisterung sollte größer sein als die nüchterne Leidenschaft zur praktischen Vernunft. (Helmut Schmidt)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. November 2017, 16:21 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 23:46
Beiträge: 2806
Ok danke :) da bin ich ja froh, dass du keine sony hattest. sehr ärgerlich mit den Delfinen. :( Fürs tauchen will ich sie auch u.a.Gerade dafür ist das Live view kit der sony super, da hast du die Kamerasicht am Armband und kannst sie auch darüber steuern. Akku hält wohl nicht ewig, aber das weiß ich vorher und länger als ne Stunde am Stück werde ich idR auch nicht filmen müssen. Also ich hätte auch die go pro 4 black gekauft, aber die sony soll halt besser sein. Dass sie nun sogar etwas günstiger ist, umso besser.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Donnerstag 16. November 2017, 16:57 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 23:09
Beiträge: 5579
Survivor hat geschrieben:
Das ist dann schon ärgerlich, wenn man mit einer Gruppe wilder Delphine schwimmt, hinterher aber keine Aufnahmen davon hat, weil die Cam in Wahrheit gar nicht aufgenommen hat, was man aufgrund des schwarzen Bildschirms aber nun nicht erkennen konnte.

Probleme, die zuletzt wohl Leni Riefenstahl hatte. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 20:22 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 23:46
Beiträge: 2806
Honor 9. Derzeit guter Cashback Deal. Mein Samsung hat seit paar Tagen nen Sprung und die Speicherkapazität macht absolut keinen Spaß mehr. Nach 1 3/4 Jahren darf jetzt mal was neues her, bin gespannt.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 20:46 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 13:55
Beiträge: 8178
Hab ich auch seit ein paar Monaten - hat damals für ca. 360€ bei Amazon mein S5 abgelöst. Habe es noch nicht bereut! Gerade der Fingerabdruckscanner ist der Hammer.

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 20:50 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 23:46
Beiträge: 2806
280 € gerade. O:) Cool, freu ich mich drauf.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 20:52 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 13:55
Beiträge: 8178
Na dann ist das ein No-Brainer. Preis-Leistungs-Verhältnis: Godmode!

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 21:36 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6301
Ich brauche auch bald ein neues Handy. Das Honor 9 ist aber leider nicht wasserdicht (was ich gerne hätte)

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 22:04 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 23:46
Beiträge: 2806
Gibt wohl ne wasserdichte Hülle dazu.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 22:09 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6301
Ja, das ist aber alles immer Mist. Hab ich beim eiphone auch. Ich will einfach ein wasserdichtes handy um das ich mir keine großen Sorgen machen muss, wenn ich Radfahren oder Wandern bin. Viel können muss es auch nicht. Whatsapp, Email, reicht. Kamera ist Wurst.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 22:11 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 13:55
Beiträge: 8178
S5? :D

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 22:14 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6301
Wird wohl auf ein A5 von Samsung rauslaufen
https://www.amazon.de/Samsung-Smartphon ... B01N6M3K34

Der Preis ist annehmbar. Ich habe aber leider schlechte Erfahrungen mit Samsung gemacht. Bei einem S3 mini (glaube ich) ging mir von heute auf morgen die Antenne kaputt.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 22:15 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1205
Hat jemand von euch Erfahrung mit Scanner-Stiften, also zB dem Scanmarker? Ich hab medikamentenbedingt momentan (und wohl noch etwas länger) Probleme mit der Feinmotorik, weshalb Tippen ungewöhnlich lange dauert und fehlerbehaftet ist. Ich dachte mir also dass es zum "Zusammenfassen" von Literatur vor der Verarbeitung evtl. sinnvoll sein könnte. Vielleicht kann mir jemand sagen, ob die Teile was taugen, oder hätte sonst eine Idee? Spracherkennung ist leider keine Alternative.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 22:16 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1205
Tobias__21 hat geschrieben:
Wird wohl auf ein A5 von Samsung rauslaufen
https://www.amazon.de/Samsung-Smartphon ... B01N6M3K34

Der Preis ist annehmbar. Ich habe aber leider schlechte Erfahrungen mit Samsung gemacht. Bei einem S3 mini (glaube ich) ging mir von heute auf morgen die Antenne kaputt.

Ich hab noch ein S7 hier rumfliegen, das du gern haben kannst - müsstest aber die Rückseite wechseln lassen, da sie einen Sprung hat. Ist wasserdicht und ich brauchs nicht mehr.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Meine letzte Anschaffung war...
BeitragVerfasst: Sonntag 3. Dezember 2017, 22:17 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6301
Neee, verkauf das doch bei ebay oder so. Das kann ich nicht annehmen. Ganz so abgebrannt bin ich jetzt auch nicht :D

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5076 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 333, 334, 335, 336, 337, 338, 339  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite