Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Freitag 23. Juni 2017, 08:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8026 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 515, 516, 517, 518, 519, 520, 521 ... 536  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 5. März 2017, 22:19 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 8170
[-X

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 08:38 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 1427
Tibor hat geschrieben:
Um das ganze mal abzukürzen: Keine Hauskatze oder kein Hund sind irgendwie "artgerecht" iS deiner Vorstellung von "freier Wildbahn" und "Darwinismus". Die ganzen Tiere sind domestiziert und natürlich weder dazu geboren in freier Wildbahn zu überleben und im Umkehrschluss sind sie auf den Menschen angewiesen, angefangen bei der Wurmkur, über das tägliche Essen, das Katzenklo oder den Gassigang bis hin zum Tierarzt. Für viele Menschen sind diese Tiere eben Familienmitglieder und somit ein qualitatives Mehr als ein Maulwurf im Garten oder die Mücke auf dem Unterschenkel. Das kann man absurd finden, man sollte es aber akzeptieren. Es gibt eben Menschen, die schicken ihre drei Kinder auf Privatschulen und pampern diese bis sie Ende 30 sind und andere Menschen haben keiner Kinder, dafür alle 15 Jahre einen neuen Rassififfi und dicke Sportwägen. Deal with it.


Tibor, klar akzeptiere ich dazu unterschiedliche Haltungen. Ich sprach ja auch von Anfang an von meinem eigenen Standpunkt, was natürlich andere Sichtweisen nicht ausschließt. Ich hab im Forum wiederholt geschrieben, wie wichtig ich es finde, unterschiedliche Ansichten nebeneinander stehen zu lassen. Es besteht bei mir grundsätzlich kein Bedürfnis, in irgendeiner Form andere zu bevormunden oder zu missionieren. Es würde mich eher beunruhigen, wenn unterschiedliche Standpunkte zu einem Thema nicht mehr möglich wären. In diesem Sinne kämpfe ich sogar dafür, dass jemand anderer Ansicht sein darf als ich, sogar zu meinem eigenen Nachteil, weil ich mich damit wohler fühle als in einem - wie gruselig - gleichgeschalteten Forum.

@Tobias: Danke für den Link, der allerdings die entscheidenden Fragen offen lässt und nichts näher über den Genesungsprozess verrät. Der Kater könnte 2 Jahre lang mächtig gelitten haben und erst jetzt wieder einigermaßen wohlauf sein. Dann würde man auch sagen: Jetzt geht´s ihm wieder richtig gut. Der Kater auf dem Foto sieht alt aus, typische Alterserscheinung, auch wenn er 2 Jahre jünger war zum Zeitpunkt des Angriffs. Er zieht seine Beine ein, könnte ein Hinweis auf immer noch bestehende Schmerzen sein. Er sieht auf dem Foto keineswegs gesund und fit aus, ganz im Gegenteil. Dass er sich auch aus der Schlafposition (Katzen schlafen nie 100%) im Gebüsch nicht rechtzeitig in Sicherheit bringen konnte, bleibt für mich ein Hinweis auf die phlegmatische Alterserscheinung und fehlende Wachsamkeit und Flexibilität. Gerade das Gebüsch hätte ihn schützen müssen, um dann wegschlüpfen zu können. Das war ja keine geschlossene Hundehütte ohne Hinterausgang. Der Kater hätte bemerken müssen, dass der Hund die Mauer überwand. So geräuschlos kann das nicht gewesen sein.

Aber es geht mir nicht darum, andere von meinem Standpunkt zu überzeugen. Du kannst das natürlich anders sehen. Nur mich überzeugt der Link eben nicht und ändert auch nicht meinen Standpunkt.

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 09:02 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 4177
Candor, Du behauptest hier Sachen, die einfach nicht der Wahrheit entsprechen. Katzen schlafen sehr wohl zu 100%, sie träumen sogar und haben eine REM-Phase (auch draußen, gerade wenn sie sich in Sicherheit fühlen) Seit ich denke kann habe ich mit Katzen zu tun. Ich bin auch im Tierschutz aktiv und hatte zig Katzen zur Pflege zu hause. Der Kater sieht für mich absolut gesund aus. Wie Du aus der Position seiner Beine irgendetwas herleiten willst erschließt sich mir absolut nicht. Ich könnte den ganzen Thread hier mit Bildern von meinen Katzen vollspammen, die nehmen teilweise noch ganz andere Positionen ein und sind völlig gesund (bis auf Zahnprobleme).

_________________
Nah I ain't passed the bar but I know a little bit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 09:25 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 1427
Tobias, ich lass Dir Deinen Standpunkt, akzeptiere Du meinen, ohne mich mit Deiner Wahrheit zu missionieren. Wie jetzt Tibor sagen würde: Deal with it! ;)

Hier noch ein Link, der die unterschiedliche rechtliche Lage in den deutschsprachigen Ländern aufzeigt:
https://www.tss.saarland/informationen/geld-oder-leben/

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 15:16 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Mittwoch 1. Juli 2015, 17:05
Beiträge: 165
Ich habe nicht alle eure Beiträge gelesen. Aber: Wenn der Polizeihund einen Kater anfällt, hat das Land m.M.n. auf jeden Fall für die Kosten einer Behandlung aufzukommen. Egal ob jung oder alt, gesund oder krank. Wo kommen wir denn da hin, wenn da unterschieden wird? Gerade sowas kann man einfach dadurch verhindern, dass man seinen Hund gefälligst anleint oder ihn entsprechend erzieht (wovon man bei einem Polizeihund eigentlich ausgehen sollte), dass man ihn auch bei so etwas wieder abrufen kann.

Und ganz ehrlich Candor, nicht zahlen, weil der Kater zu langsam war? Und wenn ein Rudel Kampfhunde den Polizeihund anfällt, dann zahlen die Hundebesitzer sicher auch nicht. Polizeihund war zu alt und zu träge, um sich zu verteidigen? =D>


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 16:06 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 4177
Ja, wir sollten das Thema jetzt endlich ruhen lassen. Dass Katzen träumen und selbstverständlich auch Tiefschlafphasen haben ist aber nicht meine Wahrheit, das sind sind halt einfach wissenschaftlich belegte Tatsachen ;) Darum ging es mir. Missionieren will ich hier sicher niemanden.

_________________
Nah I ain't passed the bar but I know a little bit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 16:25 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 23:09
Beiträge: 5043
Tobias__21 hat geschrieben:
Ich könnte den ganzen Thread hier mit Bildern von meinen Katzen vollspammen

Au ja, dies z.B.:

https://youtu.be/hstLdzCg6l8?t=46

:)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 18:05 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Beiträge: 14305
[enigma] hat geschrieben:
Einwendungsduschgriff hat geschrieben:
Warum soll ich kein Auto mit gut dreieinhalb Litern Hubraum fahren, das aus den sechs Zylindern liebevolle 345 Pferdchen herausholt?


Weil das LG Berlin wohl schon den Käufer eines solchen Fahrzeugs wegen versuchten Mordes verurteilen würde?

Ich fahre vernünftig mit dem Ding. Wobei letztens der Kollege auf der A5 schon etwas geschwitzt hat. Aber kein Verstoß gegen irgendwelche Vorschriften.

_________________
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 19:51 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 1427
@Mimis: Lies doch zuerst, worum es überhaupt ging. Du rennst eine offene Tür ein, was die Zahlungspflicht der Polizei angeht. Klar sollen die zahlen. Darum ging es gar nicht.

@Tobias: Da sind wir uns einig, was den naturwissenschaftlichen Kontext betrifft. Danach wäre noch vieles zu beachten, aber das ist nichts für schwache Nerven. ;)

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 19:59 
Fossil
Fossil

Registriert: Freitag 2. April 2004, 18:13
Beiträge: 12609
Einwendungsduschgriff hat geschrieben:
[enigma] hat geschrieben:
Einwendungsduschgriff hat geschrieben:
Warum soll ich kein Auto mit gut dreieinhalb Litern Hubraum fahren, das aus den sechs Zylindern liebevolle 345 Pferdchen herausholt?


Weil das LG Berlin wohl schon den Käufer eines solchen Fahrzeugs wegen versuchten Mordes verurteilen würde?

Ich fahre vernünftig mit dem Ding. Wobei letztens der Kollege auf der A5 schon etwas geschwitzt hat. Aber kein Verstoß gegen irgendwelche Vorschriften.

Das sagen sie alle ;)

_________________
"Auch eine stehengebliebene Uhr kann noch zweimal am Tag die richtige Zeit anzeigen; es kommt nur darauf an, daß man im richtigen Augenblick hinschaut." (Alfred Polgar)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 20:14 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 1427
Einwendungsduschgriff hat geschrieben:
[enigma] hat geschrieben:
Einwendungsduschgriff hat geschrieben:
Warum soll ich kein Auto mit gut dreieinhalb Litern Hubraum fahren, das aus den sechs Zylindern liebevolle 345 Pferdchen herausholt?


Weil das LG Berlin wohl schon den Käufer eines solchen Fahrzeugs wegen versuchten Mordes verurteilen würde?

Ich fahre vernünftig mit dem Ding. Wobei letztens der Kollege auf der A5 schon etwas geschwitzt hat. Aber kein Verstoß gegen irgendwelche Vorschriften.



Deine Uhr hielt den Gegenwind nicht aus, no wonder! :D

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. März 2017, 00:57 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 6884
Leute, die im öffentlich zugänglichen (!) Internet einen Kindermörder anfeuern und das Ganze als Unterhaltungsshow und gelebte Meinungsfreiheit feiern. Nach oberflächlicher Prüfung halte ich da nicht mal eine Beihilfe für unvertretbar.

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 8. März 2017, 01:42 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 1427
:eeeek:

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. März 2017, 09:15 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 19:07
Beiträge: 48
[enigma] hat geschrieben:
Leute, die im öffentlich zugänglichen (!) Internet einen Kindermörder anfeuern und das Ganze als Unterhaltungsshow und gelebte Meinungsfreiheit feiern. Nach oberflächlicher Prüfung halte ich da nicht mal eine Beihilfe für unvertretbar.


Ich schieb es mal auf die Uhrzeit des Postings.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 9. März 2017, 09:33 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 23:46
Beiträge: 2144
:eeeek: Whut?

_________________
keep your coins because we need change.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8026 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 515, 516, 517, 518, 519, 520, 521 ... 536  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: konya_playa, Tibor


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite