Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Sonntag 24. September 2017, 01:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6453 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 427, 428, 429, 430, 431
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sinnloses gegen schlechte Laune
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. September 2017, 01:06 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 23:09
Beiträge: 5384
Ein paar ganz gute (zum Teil etwas derbe) Witze:

https://www.youtube.com/watch?v=40MnCSHHbWg
https://www.youtube.com/watch?v=eMYwDO1wWwk
https://www.youtube.com/watch?v=T68YAqLOyHg
https://www.youtube.com/watch?v=iflIJ26UQqk
https://www.youtube.com/watch?v=SDqK9TtnWhk
https://www.youtube.com/watch?v=96U8DuTg0fA


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Sinnloses gegen schlechte Laune
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 18:08 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 12:47
Beiträge: 6182
Zitat:
E.2 Erfüllungsaufwand für die Wirtschaft
(...) Insofern entsteht für die Unternehmen als zusätzli-
cher Aufwand lediglich das Setzen eines weiteren Kreuzchens in der Datenbank. Der zeitliche Mehraufwand beträgt voraussichtlich 0,1 Minuten bei einem durchschnittlichen Lohnsatz von 33,20 Euro pro Stunde

Dies führt zu Bürokratiekosten aus Informationspflichten von 692 Euro jährlich für die
Wirtschaft. Es wird im Rahmen der Bürokratiebremse geprüft, an welcher Stelle diese
zusätzliche Belastung kompensiert werden kann.


https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downlo ... onFile&v=8

_________________
- Söldner des Rechts -

make Jura great again


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sinnloses gegen schlechte Laune
BeitragVerfasst: Freitag 22. September 2017, 18:13 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 19:06
Beiträge: 9633
Wohnort: Berlin
Mr_Black hat geschrieben:
Zitat:
E.2 Erfüllungsaufwand für die Wirtschaft
(...) Insofern entsteht für die Unternehmen als zusätzli-
cher Aufwand lediglich das Setzen eines weiteren Kreuzchens in der Datenbank. Der zeitliche Mehraufwand beträgt voraussichtlich 0,1 Minuten bei einem durchschnittlichen Lohnsatz von 33,20 Euro pro Stunde

Dies führt zu Bürokratiekosten aus Informationspflichten von 692 Euro jährlich für die
Wirtschaft. Es wird im Rahmen der Bürokratiebremse geprüft, an welcher Stelle diese
zusätzliche Belastung kompensiert werden kann.


https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downlo ... onFile&v=8

=D>

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6453 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 427, 428, 429, 430, 431

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite