Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Sonntag 22. April 2018, 17:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1089 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 68, 69, 70, 71, 72, 73  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Februar 2018, 21:38 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Dezember 2006, 20:48
Beiträge: 2596
Komme erst jetzt zur letzten Homeland-Folge, aber: lol@4chan :) allerdings nur /pol/, nicht /b/ ...
edit: muahaha, ransomware

_________________
"If we should deal out justice only, in this world, who would escape?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Februar 2018, 22:27 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 21:54
Beiträge: 3063
Zippocat hat geschrieben:
Komme erst jetzt zur letzten Homeland-Folge, aber: lol@4chan :) allerdings nur /pol/, nicht /b/ ...
edit: muahaha, ransomware


Finde die neuen Folgen auch sehr stark. Das Szenario "wie hätte sich das aufgepeitschte Trump-Lager bei einem Sieg von Hillary verhalten", dass da jetzt (auch) durchgespielt wird, ist doch ein netter Dreh. Die x-te islamistische Verschwörung konnten sie ja nun nicht wirklich bringen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Februar 2018, 22:33 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2012, 00:40
Beiträge: 1646
Zippocat hat geschrieben:
Komme erst jetzt zur letzten Homeland-Folge, aber: lol@4chan :) allerdings nur /pol/, nicht /b/ ...
edit: muahaha, ransomware

Der Ransomwareplot war wirklich lächerlich ... Vor allem aus technischen Gesichtspunkten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Februar 2018, 14:49 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. März 2008, 17:37
Beiträge: 3706
Wohnort: Frankfurt
Kucke gerade "McMafia" auf Amazon Prime, eine zwar bescheuert betitelte, aber sonst doch sehr gut gemachte Serie über organisiertes Verbrechen (man fragt sich wirklich, was die Produzenten bei der Wahl des Titels geritten hat). Hat auch noch Bezüge zu Dingen, an denen ich gerade arbeite, was es doppelt interessant macht.

_________________
"Der Angekl. berichtete auch hierüber Prof. Dr. H. und außerdem dem Bundeskanzler Dr. A., der damals zugleich Außenminister war."

--- BGH NJW 1960, 1678


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Februar 2018, 16:01 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Dezember 2011, 09:46
Beiträge: 1064
Seit heute ist Bad Banks in der ZDF-Mediathek verfügbar. Was ich gelesen habe klingt recht vielversprechend.

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Februar 2018, 16:14 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 25. März 2008, 11:47
Beiträge: 6218
Schnitte hat geschrieben:
Kucke gerade "McMafia" auf Amazon Prime, eine zwar bescheuert betitelte, aber sonst doch sehr gut gemachte Serie über organisiertes Verbrechen (man fragt sich wirklich, was die Produzenten bei der Wahl des Titels geritten hat). Hat auch noch Bezüge zu Dingen, an denen ich gerade arbeite, was es doppelt interessant macht.


Ich fand die auch gut.

_________________
- Söldner des Rechts -
Orkan der Rechtspflege


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 26. Februar 2018, 21:31 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 05:39
Beiträge: 7532
McMafia ist tatsächlich super. Finde auch den Namen nicht schlecht gewählt.

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Dienstag 27. Februar 2018, 11:24 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. März 2008, 17:37
Beiträge: 3706
Wohnort: Frankfurt
[enigma] hat geschrieben:
McMafia ist tatsächlich super. Finde auch den Namen nicht schlecht gewählt.


Ich hatte intuitiv eine Dokureihe über die Fast-Food-Industrie erwartet, als ich den Titel zum ersten Mal las. Aber auch davon abgesehen, finde ich es schwach, im Titel einer Serie über organisiertes Verbrechen das überstrapazierte, klischeebehaftete und abgegriffene Wort "Mafia" zu verwenden. Großartige Filme wie Der Pate, GoodFellas oder Es war einmal in Amerika verzichten ja auch darauf.

_________________
"Der Angekl. berichtete auch hierüber Prof. Dr. H. und außerdem dem Bundeskanzler Dr. A., der damals zugleich Außenminister war."

--- BGH NJW 1960, 1678


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Samstag 3. März 2018, 23:48 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 05:39
Beiträge: 7532
Hat jemand Bad Banks gesehen? Schaue es gerade in der Mediathek, ist phänomenal gut.

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Sonntag 4. März 2018, 00:44 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Samstag 31. Januar 2009, 12:38
Beiträge: 1020
[enigma] hat geschrieben:
Hat jemand Bad Banks gesehen? Schaue es gerade in der Mediathek, ist phänomenal gut.

+1

Hab die 6 Folgen an zwei Abenden geschaut, macht geradezu süchtig. Und dank Cliffhanger ist eine 2. Staffel quasi vorprogrammiert.

Heute liefen die ersten beiden Folgen übrigens im "normalen" TV. Aber das ZDF war natürlich zu feige, den Prime-Time-Sendeplatz zu nutzen. Um 20:15 Uhr kam stattdessen eine Wilsberg-Folge, deren piefige Ranzigkeit im Vergleich zu Bad Banks umso deutlicher hervortrat.

_________________
"Cats exit the room in a hurry when oysters are opened."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Sonntag 4. März 2018, 01:35 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 05:39
Beiträge: 7532
Bin bei Folge 4. Die Besetzung ist der Hammer. Vor allem der Darsteller von Fenger.

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Sonntag 4. März 2018, 12:55 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3641
[enigma] hat geschrieben:
Hat jemand Bad Banks gesehen? Schaue es gerade in der Mediathek, ist phänomenal gut.

Danke für den Tipp, bin gespannt, schaue nur noch ganz selten mal deutsch.

Weiß jemand, wo ich the good fight Season 2 in Echtzeit oder nahezu Echtzeit bekomme? Läuft ja heute in den USA an. Sky Ticket hatte immer starke Verzögerungen, oder?

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Sonntag 4. März 2018, 12:59 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2010, 19:19
Beiträge: 6023
Ersten beiden Folgen von Bad Banks gesehen. Für sehr gut befunden. Mal was anderes aus Deutschland.

_________________
"Ich bin ein Freund der privaten Passivitäten, bin also ein fauler Mensch, der versucht seine Intelligenz einzusetzen, um weiterhin faul zu bleiben zu können." (Benno Heussen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Sonntag 4. März 2018, 13:52 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Dezember 2011, 09:46
Beiträge: 1064
Hab die ersten drei Folgen von Bad Banks gesehen und kann mich der positiven Resonanz hier im Thread nur anschließen.

Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 5. März 2018, 07:16 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. August 2006, 23:27
Beiträge: 413
+1
Ich meide deutsche Serien und Filme normalerweise wie die Pest aber an Bad Banks gibt es wirklich rein gar nichts auszusetzen. Sehr hochwertig von (ich glaube es kaum!) den Schauspielern über den Plot bis zur Cinematographie tadellos bislang (zwei Folgen gesehen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1089 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 68, 69, 70, 71, 72, 73  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: iddqd, Kasimir, Kroate, Lawster_2016, Zippocat


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite