Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Freitag 22. September 2017, 10:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 906 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 56, 57, 58, 59, 60, 61  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. April 2017, 21:52 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 23:46
Beiträge: 2428
Ah, schön, schaue ich mir an. Immer für Drama zu haben.
Better Call Saul ist so toll. Mike <3 Kim <3 Jimmy <3.


Eine neue Folge Ultimate Fighter kommt ja erst Morgen. :(

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 1. Mai 2017, 10:30 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4134
Wohnort: Pawnee, Indiana
American Gods geht los! \:D/

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 1. Mai 2017, 14:51 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 7400
Pillendreher hat geschrieben:
American Gods geht los! \:D/


Gut? Das Buch fand ich klasse aber die Trailer zur Serie haben mich nicht so vom Hocker gerissen, die Charaktere sehen irgendwie alle langweiliger aus, als ich sie mir vorgestellt habe. Aber das kann natürlich täuschen.

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 1. Mai 2017, 16:47 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Samstag 21. April 2007, 20:20
Beiträge: 1252
Lohnt es sich eurer Ansicht nach:
- You are wanted
- The man in the high Castle
- Peady Blinders
- Tote Mädchen lügen nicht
anzuschauen?

Die letzte Serie die ich gesehen habe war designates survivor, aber nach der spannenden Grundidee wurde es mir etwas konfus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 1. Mai 2017, 16:55 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 17:47
Beiträge: 1178
13 reasons why (Tote Mädchen lügen nicht) fand ich ziemlich gut, allerdings musste ich mich durch die ersten 2-3 Folgen etwas durchkämpfen. Wirkte zunächst sehr wie das übliche "Teeny-Mädchen-Mimimi". Wurde dann aber m.E. ziemlich gut.

Zum Rest kann ich nichts sagen, wobei ich Man in the high castle auch nochmal eine Chance geben wollte. Fährt ja doch ziemlich gute Kritiken ein.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 1. Mai 2017, 16:56 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 7400
Samson hat geschrieben:
Lohnt es sich eurer Ansicht nach:
- You are wanted -> Nein. Dämlicher Plot, schwache Darsteller, Optisch sehr um einen "amerikanischen" Look bemüht, wirkt aber over the top. Nervige Product Placements
- The man in the high Castle -> Ja, tolle Serie
- Peady Blinders -> Definitiv! Und wenn sie dir gefällt, gleich Taboo nachschieben.
- Tote Mädchen lügen nicht -> Ist eher für "young adults" gemacht. Sehr Emo. Nicht mein Fall, kann aber verstehen, warum 12-16jährige Mädchen die Serie feiern
anzuschauen?

Die letzte Serie die ich gesehen habe war designates survivor, aber nach der spannenden Grundidee wurde es mir etwas konfus.

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 1. Mai 2017, 18:59 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 3497
Samson hat geschrieben:
Die letzte Serie die ich gesehen habe war designates survivor, aber nach der spannenden Grundidee wurde es mir etwas konfus.


Ich finde es immer noch gut. Vor kurzem bin ich außerdem auf "Mr. Robot" gestoßen. Das gefällt mir bislang auch sehr gut. Insbesondere wer "Fight Club" mag, wird daran seinen Spaß haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 1. Mai 2017, 19:19 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 7400
Honigkuchenpferd hat geschrieben:
Samson hat geschrieben:
Die letzte Serie die ich gesehen habe war designates survivor, aber nach der spannenden Grundidee wurde es mir etwas konfus.


Ich finde es immer noch gut. Vor kurzem bin ich außerdem auf "Mr. Robot" gestoßen. Das gefällt mir bislang auch sehr gut. Insbesondere wer "Fight Club" mag, wird daran seinen Spaß haben.


Ja, aber der Hauptdarsteller ging mir spätestens in der zweiten Staffel einfach nur noch auf die Nerven. Christian Slater ist allerdings toll.

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 1. Mai 2017, 19:42 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 3497
Die zweite Staffel habe ich noch nicht gesehen. Sein apathisches Starren und die monotone Stimme können schon ganz schön anstrengend sein, aber es ist halt auch eine Psycho-Rolle.

Schade finde ich es um Shayla, aber die Szene, wo sie sich kennen lernen ("Keep the fish, you filthy animal"), gehört mit zum Besten, was ich jemals gesehen habe. :-$


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Dienstag 2. Mai 2017, 13:18 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 23:46
Beiträge: 2428
Dear White People durchgeschaut und für nett befunden.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Dienstag 2. Mai 2017, 18:07 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 13:55
Beiträge: 8012
Also ich guck momentan "Tales from the Crypt". :D

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Dienstag 2. Mai 2017, 18:57 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 5335
Kennt Ihr "The Strain"? Ich find die Serie super :D
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Strain_(Fernsehserie)

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 22:13 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4134
Wohnort: Pawnee, Indiana
[enigma] hat geschrieben:
Pillendreher hat geschrieben:
American Gods geht los! \:D/


Gut? Das Buch fand ich klasse aber die Trailer zur Serie haben mich nicht so vom Hocker gerissen, die Charaktere sehen irgendwie alle langweiliger aus, als ich sie mir vorgestellt habe. Aber das kann natürlich täuschen.


Erste Folge hat mir gut gefallen. Fuller soll es aber nicht wie bei Hannibal mit diesen "Einlagen" übertreiben. Was mich das genervt hat, bei jeder Folge 10 Minuten damit verbringen zu müssen, einen Hirsch hinterherzuschauen.

Tobias__21 hat geschrieben:
Kennt Ihr "The Strain"? Ich find die Serie super :D
https://de.wikipedia.org/wiki/The_Strain_(Fernsehserie)


Nach der ersten Folge abgebrochen. :-w

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Mai 2017, 23:20 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2012, 01:40
Beiträge: 1553
Trial & Error - Leichte, lustige Unterhaltung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Freitag 5. Mai 2017, 13:57 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 7400
Vier (!) Game of Thrones Spinoffs in Planung. Völliger Overkill. Masse statt Klasse. Wird scheiße.
http://www.spiegel.de/kultur/tv/game-of ... 46220.html

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 906 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 56, 57, 58, 59, 60, 61  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Justitian, OJ1988


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite