Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Montag 23. April 2018, 10:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1089 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69 ... 73  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Dezember 2017, 09:48 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Montag 20. November 2017, 10:57
Beiträge: 96
Die ersten beiden Folgen der neuen Vikings-Staffel haben mich jetzt noch nicht soo überzeugt. Ich denke(/hoffe) aber mal, das kommt noch.

_________________
"Wer Du bist? Sicher nicht der Rap-Messias. Für mich bist auch Du nur irgendein Tobias."

~ Harry Quintana


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Dezember 2017, 21:46 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2012, 00:40
Beiträge: 1646
Muirne hat geschrieben:
The good doctor durchgeschaut. <3 So süß die Serie. Bei Serien haben doctor und ich einen ähnlichen Geschmack.
Dr. Kalu wurde gefeuert. Ich bin ganz böse und außer mir.

Ja, das ist immer noch die beste Serie dieser neuen Herbst/Wintersaison. Und die letzte Folge war wirklich richtig gut. Vor allem der asiatische Darsteller, der in Good Place den Volltrottel spielen muss. Richtig klasse Performance in der letzten Folge! Wow!

Manchmal bin ich als Jurist wirklich froh, nicht die Verantwortung und vor allem den Zeitdruck eines Chirurgen zu haben.

Ein Tick weniger Happy Ends dürfte es aber schon geben.

@Muirne: Guckst du noch Riverdale? Ich hab seit 3-4 Folgen aufgegeben. Das drehte sich irgendwie nur noch sinnlos im Kreis.

Edit: Manny Jacinto heißt der gute Mann btw. Gerade mal nachgeschaut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 00:56 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3662
Ja, den Gamer mochte ich auch extrem gerne. Richtig gut gespielt und so witzig. Ich hab auch überlegt, warum ich nicht Medizin machen wollte, weil es eigentlich ein sehr erstrebenswerter Beruf ist, aber ich denke, ich wäre nicht gut gewesen. Meine Hände sind für die Chirurgie nicht ruhig genug. Faden einfädeln, Knopf annähen geht noch, aber sehr anspruchsvolle Feinmotorik ist dann nicht mehr meins.

Zu Riverdale: Ich hab Netflix gekündigt für paar Wochen, weil gerade zu wenig da ist, was mich wirklich interessiert, ich glaube ich war bei Folge 6 oder 7 von Riverdale. Gefallen hat mir Bettys Entwicklung, aber ansonsten war es wirklich etwas langweilig und um sich selbst drehend. Aus demselben Grund hab ich irgendwann Teen Wolf nicht weitergeschaut. Ich schaue es bestimmt mal wieder weiter, aber hoffe, sie lassen sich was Neues einfallen.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Freitag 8. Dezember 2017, 23:03 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7908
Netflix gekündigt? Aber dann ist ja auch nichts mehr mit Netflix&Chill :laughing6:

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 14:46 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 11:32
Beiträge: 4192
"Manhunt: Unabomber" bei Netflix. Sehr gut gemachte Miniserie über Ted Kaczynski, die zwar nicht ohne Dramatisierung auskommt, aber in weiten Teilen authentisch ist.

_________________
"Honey, I forgot to duck."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 15:56 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Montag 8. März 2004, 14:07
Beiträge: 3572
Mit 4 Jahren Verspätung habe ich gestern mit Suits angefangen.

_________________
"Eine Verschiebung eines Termins setzt jedoch denklogisch voraus, dass vorher ein fester Termin vereinbart worden ist."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 21:24 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3662
Honigkuchenpferd hat geschrieben:
"Manhunt: Unabomber" bei Netflix. Sehr gut gemachte Miniserie über Ted Kaczynski, die zwar nicht ohne Dramatisierung auskommt, aber in weiten Teilen authentisch ist.


Muss ich Netflix wohl wieder reaktivieren...


Syd: Gib es zu, du bist nur neugierig auf Prince Harrys Verlobte.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 01:04 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Mittwoch 13. Dezember 2017, 10:19
Beiträge: 12
Syd26 hat geschrieben:
Mit 4 Jahren Verspätung habe ich gestern mit Suits angefangen.


Eine super Serie. Hab sämtliche Staffeln über Netflix schon geschaut. Freu mich schon, wenn die vierte Staffel dort angeboten wird, die aktuell nur über iTunes zu sehen ist.

"The good Wife" wäre auch noch ein Tipp in dieser Richtung. Hab da auch alle Staffeln gesehen. Die Fälle sind oft sehr interessant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 01:56 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Dezember 2011, 09:46
Beiträge: 1066
Baikonur22 hat geschrieben:
Hab sämtliche Staffeln über Netflix schon geschaut. Freu mich schon, wenn die vierte Staffel dort angeboten wird, die aktuell nur über iTunes zu sehen ist.


Also mir zeigt Netflix die ersten fünf Staffeln an.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 09:29 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Montag 8. März 2004, 14:07
Beiträge: 3572
Muirne hat geschrieben:
Honigkuchenpferd hat geschrieben:
"Manhunt: Unabomber" bei Netflix. Sehr gut gemachte Miniserie über Ted Kaczynski, die zwar nicht ohne Dramatisierung auskommt, aber in weiten Teilen authentisch ist.


Muss ich Netflix wohl wieder reaktivieren...


Syd: Gib es zu, du bist nur neugierig auf Prince Harrys Verlobte.


Nö. Ich finde die nicht mal besonders hübsch. Ich hab erst seit Oktober Netflix. Vorher hab ich mir House of Cards reingezogen.

_________________
"Eine Verschiebung eines Termins setzt jedoch denklogisch voraus, dass vorher ein fester Termin vereinbart worden ist."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 10:31 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3662
Ich schon. Vor allem aber auch klug und charmant. Das Interview der beiden war so niedlich. Guilty. Meine beste Freundin und ich haben es fast gleichzeitig gesehen und uns darüber gefreut. Die kleinen Dinge.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 11:27 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Mittwoch 13. Dezember 2017, 10:19
Beiträge: 12
Kroate hat geschrieben:
Baikonur22 hat geschrieben:
Hab sämtliche Staffeln über Netflix schon geschaut. Freu mich schon, wenn die vierte Staffel dort angeboten wird, die aktuell nur über iTunes zu sehen ist.


Also mir zeigt Netflix die ersten fünf Staffeln an.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


ja, meinte ich ja. war schon spät. 6. Staffel leider erstmal nur auf iTunes.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 11:30 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Mittwoch 13. Dezember 2017, 10:19
Beiträge: 12
Syd26 hat geschrieben:
Muirne hat geschrieben:
Honigkuchenpferd hat geschrieben:
"...


...


Syd: Gib es zu, du bist nur neugierig auf Prince Harrys Verlobte.


Nö. Ich finde die nicht mal besonders hübsch. Ich hab erst seit Oktober Netflix. Vorher hab ich mir House of Cards reingezogen.


Zählen ja die inneren Werte für 'ne Ehe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Dezember 2017, 15:44 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Montag 20. November 2017, 10:57
Beiträge: 96
Syd26 hat geschrieben:
Muirne hat geschrieben:
Honigkuchenpferd hat geschrieben:
"Manhunt: Unabomber" bei Netflix. Sehr gut gemachte Miniserie über Ted Kaczynski, die zwar nicht ohne Dramatisierung auskommt, aber in weiten Teilen authentisch ist.


Muss ich Netflix wohl wieder reaktivieren...


Syd: Gib es zu, du bist nur neugierig auf Prince Harrys Verlobte.


Nö. Ich finde die nicht mal besonders hübsch. Ich hab erst seit Oktober Netflix. Vorher hab ich mir House of Cards reingezogen.


Die wahre Augenweide bei Suits ist ohnehin Donna!

_________________
"Wer Du bist? Sicher nicht der Rap-Messias. Für mich bist auch Du nur irgendein Tobias."

~ Harry Quintana


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ersatz für Boston Legal
BeitragVerfasst: Montag 18. Dezember 2017, 18:22 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3662
Nachdem mich the good fght angefixt hat, finde ich the good wife jetzt doch gut. O:) Gott sei dank, bingewatch-x-mas ist gerettet.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1089 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 63, 64, 65, 66, 67, 68, 69 ... 73  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Tibor


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite