Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Freitag 22. September 2017, 10:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10241 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 678, 679, 680, 681, 682, 683  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 12. Juni 2017, 08:55 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Februar 2009, 10:48
Beiträge: 2453
Naja Gnabry war -die fleissigen Leser dieses Threads werden sich erinnern- ja eigentlich schon ein Einkauf des letzten Jahres. Immerhin wird der Deal damit faktisch bestätigt.

_________________
Die Atombombe ist kein Häschen, die Atombombe ist der Tod. (F.J. Wagner)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Montag 12. Juni 2017, 09:00 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2010, 20:19
Beiträge: 5918
Süle, Rudy und Gnabry sind leider aber auch keine Blindgänger und wären wohl bei jedem anderen Klub Stammspieler. Wenn jetzt noch zwei Top Granaten gekauft werden, wird die nächste Saison wieder langweilig

_________________
"Ich bin ein Freund der privaten Passivitäten, bin also ein fauler Mensch, der versucht seine Intelligenz einzusetzen, um weiterhin faul zu bleiben zu können." (Benno Heussen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 12. Juni 2017, 10:25 
Power User
Power User

Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Beiträge: 611
Trente Steele82 hat geschrieben:
Süle, Rudy und Gnabry sind leider aber auch keine Blindgänger und wären wohl bei jedem anderen Klub Stammspieler. Wenn jetzt noch zwei Top Granaten gekauft werden, wird die nächste Saison wieder langweilig


Jeder andere Bundesligaclub kann derzeit aber nicht der Maßstab der Bayern sein. Abgesehen davon, war Gnabry nicht mal bei Werder Stammspieler. Wenn die Bayern in der Champions League was reißen wollen, müssen sie Spieler kaufen, die deutlich über dem Niveau von Süle, Rudy und Gnabry sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 12. Juni 2017, 12:30 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2010, 20:19
Beiträge: 5918
sai hat geschrieben:
Trente Steele82 hat geschrieben:
Süle, Rudy und Gnabry sind leider aber auch keine Blindgänger und wären wohl bei jedem anderen Klub Stammspieler. Wenn jetzt noch zwei Top Granaten gekauft werden, wird die nächste Saison wieder langweilig


Jeder andere Bundesligaclub kann derzeit aber nicht der Maßstab der Bayern sein. Abgesehen davon, war Gnabry nicht mal bei Werder Stammspieler. Wenn die Bayern in der Champions League was reißen wollen, müssen sie Spieler kaufen, die deutlich über dem Niveau von Süle, Rudy und Gnabry sind.

Ich schrieb doch, wenn jetzt noch zwei Top Spieler kommen....

Es war schon immer so: du brauchst auch Wasserträger und Indianer. Nur mit C. Ronaldos gewinnst du nichts. Auch nicht in der CL (siehe Man City). Und die Wasserträger und Indianer heißen bei den Bayern in der kommenden Saison nunmal Süle, Rudy, Ganbry. Das musst du einsehen, liest sich nicht so schlecht (außer man sitzt auf einem hohen Bayern Ross). Mir ist das fast schon zu doof, wenn Nationalspieler zum FC Bayern wechseln und man dort bereits jammert, dass die ja eigentlich nicht gut genug sind für den Verein... (Spielern wie Kroos gibt man nicht die Kohle und holt sich im Gegenzug große Namen wie Alonso) ::roll:

Dass er nicht Stammspieler war, lag u.a. am System des Trainers. Der Trainer hat es so entschieden und war erfolgreich. Der Spieler fand das doof und zieht für sich die logische Konsequenz. Ganz normaler Vorgang.

_________________
"Ich bin ein Freund der privaten Passivitäten, bin also ein fauler Mensch, der versucht seine Intelligenz einzusetzen, um weiterhin faul zu bleiben zu können." (Benno Heussen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Juni 2017, 08:46 
Power User
Power User

Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Beiträge: 611
Natürlich brauchen die Bayern Ergänzungsspieler für den Kader. Für die Bundesliga ist das auch mehr als ausreichend.
Ich bezweifle aber dennoch, dass Süle, Rudy und Gnabry das Niveau haben, um international was auszurichten. Das sind für mich Käufe wie früher Petersen, Rau, Jansen, Karimi, Hashemian und Co., die alle gutes Bundesliganiveau hatten, aber eben auch nicht viel mehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Juni 2017, 09:01 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 12:18
Beiträge: 2795
sai hat geschrieben:
Natürlich brauchen die Bayern Ergänzungsspieler für den Kader. Für die Bundesliga ist das auch mehr als ausreichend.
Ich bezweifle aber dennoch, dass Süle, Rudy und Gnabry das Niveau haben, um international was auszurichten. Das sind für mich Käufe wie früher Petersen, Rau, Jansen, Karimi, Hashemian und Co., die alle gutes Bundesliganiveau hatten, aber eben auch nicht viel mehr.


Da muss man unterscheiden. Rau und Janssen waren Spieler mit Perspektive; Karimi und Hashemian hat man nur wegen des Marketings gekauft. Ich würde Süle, Rudi und Gnabry durchaus als Perspektivspieler einordnen. Wenn einer von den dreien richtig einschlägt, hat man einen guten Schnitt gemacht.

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Juni 2017, 09:56 
Power User
Power User

Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Beiträge: 611
Kasimir hat geschrieben:
sai hat geschrieben:
Natürlich brauchen die Bayern Ergänzungsspieler für den Kader. Für die Bundesliga ist das auch mehr als ausreichend.
Ich bezweifle aber dennoch, dass Süle, Rudy und Gnabry das Niveau haben, um international was auszurichten. Das sind für mich Käufe wie früher Petersen, Rau, Jansen, Karimi, Hashemian und Co., die alle gutes Bundesliganiveau hatten, aber eben auch nicht viel mehr.


Da muss man unterscheiden. Rau und Janssen waren Spieler mit Perspektive; Karimi und Hashemian hat man nur wegen des Marketings gekauft. Ich würde Süle, Rudi und Gnabry durchaus als Perspektivspieler einordnen. Wenn einer von den dreien richtig einschlägt, hat man einen guten Schnitt gemacht.


Rudy ist 27, viel Perspektive hat der nicht mehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Juni 2017, 12:13 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 19:06
Beiträge: 9628
Wohnort: Berlin
sai hat geschrieben:
Trente Steele82 hat geschrieben:
Süle, Rudy und Gnabry sind leider aber auch keine Blindgänger und wären wohl bei jedem anderen Klub Stammspieler. Wenn jetzt noch zwei Top Granaten gekauft werden, wird die nächste Saison wieder langweilig


Abgesehen davon, war Gnabry nicht mal bei Werder Stammspieler.

Doch, aber war mehrfach verletzt.

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Juni 2017, 12:27 
Power User
Power User

Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Beiträge: 611
immer locker bleiben hat geschrieben:
sai hat geschrieben:
Trente Steele82 hat geschrieben:
Süle, Rudy und Gnabry sind leider aber auch keine Blindgänger und wären wohl bei jedem anderen Klub Stammspieler. Wenn jetzt noch zwei Top Granaten gekauft werden, wird die nächste Saison wieder langweilig


Abgesehen davon, war Gnabry nicht mal bei Werder Stammspieler.

Doch, aber war mehrfach verletzt.


http://www.weser-kurier.de/werder/werde ... 91446.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Juni 2017, 12:32 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 19:06
Beiträge: 9628
Wohnort: Berlin
sai hat geschrieben:
immer locker bleiben hat geschrieben:
sai hat geschrieben:
Trente Steele82 hat geschrieben:
Süle, Rudy und Gnabry sind leider aber auch keine Blindgänger und wären wohl bei jedem anderen Klub Stammspieler. Wenn jetzt noch zwei Top Granaten gekauft werden, wird die nächste Saison wieder langweilig


Abgesehen davon, war Gnabry nicht mal bei Werder Stammspieler.

Doch, aber war mehrfach verletzt.


http://www.weser-kurier.de/werder/werde ... 91446.html

Oh, das habe ich dann wohl nicht genau genug verfolgt, nachdem die Verletzung ausgeheilt war.

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Juni 2017, 14:05 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2010, 20:19
Beiträge: 5918
sai hat geschrieben:
immer locker bleiben hat geschrieben:
sai hat geschrieben:
Trente Steele82 hat geschrieben:
Süle, Rudy und Gnabry sind leider aber auch keine Blindgänger und wären wohl bei jedem anderen Klub Stammspieler. Wenn jetzt noch zwei Top Granaten gekauft werden, wird die nächste Saison wieder langweilig


Abgesehen davon, war Gnabry nicht mal bei Werder Stammspieler.

Doch, aber war mehrfach verletzt.


http://www.weser-kurier.de/werder/werde ... 91446.html


Dir ist schon klar, dass eine Systemumstellung nicht zwingend was mit der Klasse eines Spielers zu tun haben muss? Werder hatte mit der Umstellung Erfolg, das ging zu Lasten von seiner Spielzeit. In einem anderen System war er bis zur Rückrunde Topscorer des Teams. Wenn er sich bei den Bayern nicht durchsetzt (was ja in der Tat nicht auszuschließen ist) hast du natürlich im Ergebnis wieder recht gehabt.

_________________
"Ich bin ein Freund der privaten Passivitäten, bin also ein fauler Mensch, der versucht seine Intelligenz einzusetzen, um weiterhin faul zu bleiben zu können." (Benno Heussen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 13. Juni 2017, 15:32 
Power User
Power User

Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Beiträge: 611
Trente Steele82 hat geschrieben:
sai hat geschrieben:
immer locker bleiben hat geschrieben:
sai hat geschrieben:
Trente Steele82 hat geschrieben:
Süle, Rudy und Gnabry sind leider aber auch keine Blindgänger und wären wohl bei jedem anderen Klub Stammspieler. Wenn jetzt noch zwei Top Granaten gekauft werden, wird die nächste Saison wieder langweilig


Abgesehen davon, war Gnabry nicht mal bei Werder Stammspieler.

Doch, aber war mehrfach verletzt.


http://www.weser-kurier.de/werder/werde ... 91446.html


Dir ist schon klar, dass eine Systemumstellung nicht zwingend was mit der Klasse eines Spielers zu tun haben muss? Werder hatte mit der Umstellung Erfolg, das ging zu Lasten von seiner Spielzeit. In einem anderen System war er bis zur Rückrunde Topscorer des Teams. Wenn er sich bei den Bayern nicht durchsetzt (was ja in der Tat nicht auszuschließen ist) hast du natürlich im Ergebnis wieder recht gehabt.


Das ist mir natürlich klar. Ich habe selbst lange genug Fußball gespielt. Es ist aber meiner Meinung nach für die Qualität eines Spielers bezeichnend, dass Erfolg sich erst einstellt, nachdem man das System gewechselt und ihn als Topscorer herausgenommen hat.

Ich hab auch gar nichts gegen Gnabry, er ist sicherlich ein vernünftiger Spieler. Ich halte ihn nur für (noch?) nicht gut genug, um den Kader der Bayern mit den Ambitionen der Bayern in der Breite zu verstärken. Er wird ja auch nicht dadurch besser, dass er ständig auf der Bank sitzt und ab und zu mal in der Bundesliga für zwanzig Minuten gegen Augsburg spielen darf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Juni 2017, 09:08 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Februar 2009, 10:48
Beiträge: 2453
Mit dem Tolisso Transfer haben die Bayern ja zumindest schon mal finanziell einen "Granatendeal" getätigt. Schaun mer mal.

_________________
Die Atombombe ist kein Häschen, die Atombombe ist der Tod. (F.J. Wagner)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 20:54 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 5335
Erstes Spiel in Liga 3 und der KSC liegt nach 12 Minuten schon mit 0:1 zurück. :-k

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Juli 2017, 13:50 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 5335
Erste Runde Krankenschein, dann die Oma tot, Überstunden machen wir zur Not! Dann folgt die Kündigung, scheißegal! Sportclub Freiburg INTERNATIONAL! Eurobabokal! \:D/

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10241 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 678, 679, 680, 681, 682, 683  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Justitian


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite