Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Dienstag 20. Februar 2018, 22:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10320 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 684, 685, 686, 687, 688  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 25. November 2017, 18:43 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 12:55
Beiträge: 8344
Holy Shit :eeeek:

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
BeitragVerfasst: Sonntag 26. November 2017, 06:05 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7080
unfassbar...

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 26. November 2017, 07:53 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 18:06
Beiträge: 10032
Wohnort: Berlin
Allerdings: Grüße an den Schiri: gelb-rot für Aubameyang aber nicht für Kehrer und dann sieben Minuten Nachspielzeit ... hätte Kehrer in der ersten Halbzeit das verdiente gelb-rot bekommen, wäre für Schalke Schluss gewesen.

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 26. November 2017, 11:00 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 27. Januar 2010, 19:19
Beiträge: 5961
Ich bin zufrieden fürs erste \:D/

_________________
"Ich bin ein Freund der privaten Passivitäten, bin also ein fauler Mensch, der versucht seine Intelligenz einzusetzen, um weiterhin faul zu bleiben zu können." (Benno Heussen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Dezember 2017, 12:00 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9841
Der BVB mit einer Hammerentscheidung: Stöger. Das war der Trainer, der zuletzt nochmals welche Siegquote eingespielt hat?

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Dezember 2017, 13:01 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Januar 2012, 00:40
Beiträge: 1634
Bizarre Entscheidung :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Dezember 2017, 14:19 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9841
Was hat Stöger eigentlich vorzuweisen? Mit Köln aufgestiegen und in Österreich? Ist der da nicht mit Wien abgestiegen?

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Dezember 2017, 19:31 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 16:47
Beiträge: 1353
Die Frage hat er ganz klar Watzke gegenüber beantwortet:

Peter Stöger hat geschrieben:
Ich hab's Aki auch gesagt: Ich bin der Trainer, der in dieser Saison drei Punkte geholt hat.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 10:54 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 11:18
Beiträge: 2917
JulezLaw hat geschrieben:
Die Frage hat er ganz klar Watzke gegenüber beantwortet:

Peter Stöger hat geschrieben:
Ich hab's Aki auch gesagt: Ich bin der Trainer, der in dieser Saison drei Punkte geholt hat.


Das Problem in Dortmund ist Watzke. Solange der dort rumturnt wird das nichts mehr. Der Rauswurf von Tuchel war der Gipfel an Arroganz und Inkompetenz.

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 14:41 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 18:06
Beiträge: 10032
Wohnort: Berlin
Kasimir hat geschrieben:
JulezLaw hat geschrieben:
Die Frage hat er ganz klar Watzke gegenüber beantwortet:

Peter Stöger hat geschrieben:
Ich hab's Aki auch gesagt: Ich bin der Trainer, der in dieser Saison drei Punkte geholt hat.


Das Problem in Dortmund ist Watzke. Solange der dort rumturnt wird das nichts mehr. Der Rauswurf von Tuchel war der Gipfel an Arroganz und Inkompetenz.

Jupp, und das rächt sich jetzt. Vermutlich hatten sie tatsächlich keine großen Alternativen, da hat der Rauswurf von Tuchel andere mögliche Kandidaten sicherlich gewarnt (ich unterstelle, dass bereits in den vergangenen Wochen bei anderen vorgefühlt wurde; die Idee Bosz rauszuwerfen, ist ja nicht spontan entstanden). Mit Stöger und elf zerstrittenen Diven wird das nichts mit einem Platz für die CL ... selbst für den Abstiegskampf bräuchten sie noch ein paar Punkte mehr.

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 17:08 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. April 2004, 09:22
Beiträge: 14685
Wohnort: Berlin
Kasimir hat geschrieben:
JulezLaw hat geschrieben:
Die Frage hat er ganz klar Watzke gegenüber beantwortet:

Peter Stöger hat geschrieben:
Ich hab's Aki auch gesagt: Ich bin der Trainer, der in dieser Saison drei Punkte geholt hat.


Das Problem in Dortmund ist Watzke. Solange der dort rumturnt wird das nichts mehr. Der Rauswurf von Tuchel war der Gipfel an Arroganz und Inkompetenz.


Wenn man so hört, wen von den Altgedienten Tuchel alles vor den Kopf gestoßen hat, stellt sich das auf einmal alles anders dar ....

_________________
gez. ...j! {Treffpunkt-Captain}

Ortsbekannte Klugscheißer werden gebeten, diesen Post zu ignorieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 17:31 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 11:18
Beiträge: 2917
immer locker bleiben hat geschrieben:
Kasimir hat geschrieben:
JulezLaw hat geschrieben:
Die Frage hat er ganz klar Watzke gegenüber beantwortet:

Peter Stöger hat geschrieben:
Ich hab's Aki auch gesagt: Ich bin der Trainer, der in dieser Saison drei Punkte geholt hat.


Das Problem in Dortmund ist Watzke. Solange der dort rumturnt wird das nichts mehr. Der Rauswurf von Tuchel war der Gipfel an Arroganz und Inkompetenz.

Jupp, und das rächt sich jetzt. Vermutlich hatten sie tatsächlich keine großen Alternativen, da hat der Rauswurf von Tuchel andere mögliche Kandidaten sicherlich gewarnt (ich unterstelle, dass bereits in den vergangenen Wochen bei anderen vorgefühlt wurde; die Idee Bosz rauszuwerfen, ist ja nicht spontan entstanden). Mit Stöger und elf zerstrittenen Diven wird das nichts mit einem Platz für die CL ... selbst für den Abstiegskampf bräuchten sie noch ein paar Punkte mehr.


Jetzt wird auch klar, warum Stöger in Köln eine klare Entscheidung haben wollte ;-)

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Februar 2018, 23:00 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7080
Gerade Schalke vs. Wolfsburg gesehen. Ich mache mir ernsthaft Sorgen um den deutschen Fußball. Das war ein Grottenkick der allerübelsten Sorte. Fehlpässe, Gestolpere, völlige Ideenlosigkeit. In der Bundesliga dominiert Bayern alles und das werden sie m.E. noch auf Jahre tun. Da hat doch kein Verein auch nur ansatzweise was dagegen zu setzen. Dortmund ist völlig am Boden, da geht ja gar nichts mehr. Auba weg, Bartra weg, Stöger auf dem Trainerstuhl. Die Bundesliga ist derart unattraktiv für Topstars wie schon lange nicht mehr. Da will ja keiner hin. Und wenn man dann mal ne Rakete hat, evtl. sogar noch selbst herangezogen, wollen die sofort nach England oder Spanien. Ich bin echt mal gespannt wie das weitergeht. Im internationalen Vergleich wird die Bundesliga immer weiter abgehängt werden.

Ich ärger mich immer noch über das Spiel von gerade. 90 Minuten verschwendete Freizeit. Das war derart unattraktiver Fußball, dass die den Fans eigentlich die Ticketpreise erstatten sollten. Unfassbar. Es wird ja auch nur noch gemauert und versucht das Ergebnis über die Zeit zu retten, oder gleich auf 0:0 gespielt.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Februar 2018, 23:31 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9841
Ganz einfach, es bedarf einer echten Euroliga, deren Teilnehmer in den nationalen Ligen dann auch nicht mehr teilnehmen. Man könnte auch klassisch Nord-Süd-Klasse machen und parallele Ligen haben, die dann im Play-off System Sieger und Absteiger ausspielen. Und am Ende muss dann jedes Jahr die Hälfte absteigen und Aufsteigern aus der nationalen Liga eine Aufstiegschance geben. Würde die internationalen Wettbewerbe aufbessern und zugleich mehr Bewegung in die nationalen Ligen bringen, wenn dort die jeweils 1-3 dominierenden Teams raus sind. Das ganze müsste natürlich mit Geldumverteilung einhergehen, damit ein Aufsteiger in den Eurobereich auch Anschluss finden kann.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. Februar 2018, 00:03 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7080
Es ist ja eine Art Weltliga geplant. Bin da aber nicht mehr auf dem neusten Stand der Entwicklungen, aber das soll wohl auf kurz oder lang kommen. Weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll. Spannender wärs auf jeden Fall, wenn die Bayern weg sind :D Aber es wertet auch die Bundesliga noch weiter ab. Wer will denn noch in der Bundesliga kicken, wenn er Weltliga spielen kann?

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10320 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 684, 685, 686, 687, 688  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Bonnvoyage


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite