Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Sonntag 22. April 2018, 17:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1942 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 123, 124, 125, 126, 127, 128, 129, 130  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:14 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7883
Hmmm, müsste eigentlich auch gehen :D Wieso nicht...

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:19 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3641
Das Gummi von Winterreifen ist ja weicher. Frage mich nur, ob man es vom Sicherheitsaspekt schlechter oder besser macht mit 3 Sommer/1 Winter statt gleich 4 Winterreifen.
Ich muss das mal meinen Vater fragen, der weiß eigentlich alles, was mit Physik zu tun hat.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:23 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7883
Von Physik hab ich keine Ahnung. Mein KfZ Mechaniker hat mir aber vor paar Wochen einen völlig abgefahrenen Vorderreifen nach hinten versetzt, weil der so runter war, dass die Karre die Spur nicht mehr gehalten hat, wenn man das Lenkrad losgelassen hat und ich dachte dass da evtl. an der Spurstange was verzogen ist. Der meinte das würde schon gehen für die kurze Zeit, bis ich die Sommerreifen drauf mache. Aber klar, das wird natürlich schon irgendwelche Auswirkungen haben, wenn ein Reifen eine andere Gummimischung als die anderen hat. Aber ob man die tatsächlich auch merkt. Als ich mit den Winterreifen im Sommer gefahren bin, hatte ich jedenfalls nicht das Gefühl, dass das irgendwie unsicherer wäre.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:26 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 12:55
Beiträge: 8517
Seid ihr irre? Das geht natürlich nicht! :eeeek:

Man soll ja nicht mal einzelne Reifen durch solche identischen Modells ersetzen. Geschweige denn durch solche anderen Modells. Geschweige geschweige denn andererer Saison. Wenigstens pro Achse sollten unbedingt die gleichen Reifen drauf sein.

https://www.tippscout.de/reifen-einzeln ... _4952.html

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Zuletzt geändert von famulus am Samstag 31. März 2018, 20:28, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:27 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3641
Also Winterreifen im Sommer zu fahren ist schon ein Sicherheitsaspekt. 5 Meter mehr Bremsweg bei 100 kmh z.B.
Ich denke mal, sicherer ist es evtl 2/2 zu machen statt 3/1. Muss nur mal gucken, ob vorne oder hinten. Eigentlich soll man die besseren Reifen nach hinten machen.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:27 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7883
famulus hat geschrieben:
Seid ihr irre? Das geht natürlich nicht! :eeeek:

Man soll ja nicht mal einzelne Reifen durch sokche identischen Modells ersetzen. Geschweige denn durch solche anderen Modells. Geschweige geschweige denn andererer Saison.


Ok, danke. So bleiben wir noch ne Weile am Leben :)

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:28 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3641
famulus hat geschrieben:
Seid ihr irre? Das geht natürlich nicht! :eeeek:

Man soll ja nicht mal einzelne Reifen durch sokche identischen Modells ersetzen. Geschweige denn durch solche anderen Modells. Geschweige geschweige denn andererer Saison. Wenigstens pro Achse sollten unbedingt die gleichen Reifen drauf sein.

https://www.tippscout.de/reifen-einzeln ... _4952.html


Also denkst du lieber 4 Winterreifen statt 2/2?

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:30 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 12:55
Beiträge: 8517
Ich würde sagen 4 > 2/2 >>> 3/1, egal wie rum.

Wir haben jetzt Ganzjahresreifen drauf, weil das Gewechsel immer teurer wurde und einfach per se sackgängig ist.

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:35 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3641
Ich wechsel sie selber. :knitting
Aber gut, dann eben 4. Ich will eh nicht mehr so mega viel fahren. Werde mich aber nochmal erkundigen, ob man das guten Gewissens machen kann.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:38 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7883
Ich lass sie auch wechseln. Die kontrollieren dann auch gleich den Druck und wuchten sie aus. Da fällt mir ein, dass die mal komplett alle vier Reifen ausgetauscht haben, obwohl nur einer nen Plattfuss hatte. Ist ja eigentlich auch logisch, die alten sind ja schon etwas abgefahren und der neue hat noch volles Profil. Aber so weit habe ich gerade nicht gedacht. Bei Mountainbike wechsel ich immer nur den Reifen, der gerade runter is. Aber da wirken ja auch andere Kräfte und Geschwindigkeiten :D

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:42 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 10349
Man sollte wenigstens auf jeder Achse gleiche Reifen haben. Früher (tm) hat man auch die Reifen über Kreuz gewechselt, damit sie gleichmäßig abnutzen. Ich hab jetzt Sommer auf Alu und Winter auf Stahl. 2x wechseln mit jährlicher Lagerung des nicht genutzten Satzes kostet mich runde 100€. Dafür mach ich weder in der Garage platz, noch quäl ich mich 2x im Jahr vor dem wachsamen Auge des Nachbarn. Nenene, irgendwann erlaubt einem das Standing gewisse Verrichtungen nicht mehr ;-)

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:42 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3641
Profil haben die alle top. Da kann man wirklich nix sagen. Und Luftdruck messe ich auch öfter und mache mir dabei die Pfoten schmutzig. Das ist schon okay. https://www.youtube.com/watch?v=WPFexk0V5Wo

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:45 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3641
Tibor hat geschrieben:
Man sollte wenigstens auf jeder Achse gleiche Reifen haben. Früher (tm) hat man auch die Reifen über Kreuz gewechselt, damit sie gleichmäßig abnutzen. Ich hab jetzt Sommer auf Alu und Winter auf Stahl. 2x wechseln mit jährlicher Lagerung des nicht genutzten Satzes kostet mich runde 100€. Dafür mach ich weder in der Garage platz, noch quäl ich mich 2x im Jahr vor dem wachsamen Auge des Nachbarn. Nenene, irgendwann erlaubt einem das Standing gewisse Verrichtungen nicht mehr ;-)



Soso. Bald musst du noch in den Nachbarort, um mindestens im Edeka einzukaufen. :D Kein Lidl-Rubellos für dich.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 20:46 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 12:55
Beiträge: 8517
Selberwechseln geht doch bei den neueren Modellen wegen der Reifendrucksensoren gar nicht mehr, oder?

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Automobilität
BeitragVerfasst: Samstag 31. März 2018, 21:01 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 22:46
Beiträge: 3641
Reifendrucksensoren. Was es alles gibt. O:)

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1942 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 123, 124, 125, 126, 127, 128, 129, 130  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: iddqd, JRG, Kasimir, Kroate, Lawster_2016, Zippocat


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite