Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 02:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 147 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Freitag 15. April 2016, 16:50 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. Dezember 2011, 21:21
Beiträge: 905
Pillendreher hat geschrieben:
Needful Things


Stephen King? Ich glaub, davon kenn ich nur den Film.

_________________
thou shalt not commit logical fallacies


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Freitag 15. April 2016, 16:56 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4158
Wohnort: Pawnee, Indiana
Jap.

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Freitag 15. April 2016, 18:20 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Samstag 21. April 2007, 20:20
Beiträge: 1312
M.E. einer der wenigen Fälle, wo die King-Verfilmung besser ist als das Buch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Freitag 15. April 2016, 18:25 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4158
Wohnort: Pawnee, Indiana
So etwas gibt es ? Ich hab das Gefühl es gibt so viele King-Verfilmungen, aber kaum eine taugt was.

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Freitag 15. April 2016, 18:32 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 22:54
Beiträge: 2896
+1. Warte trotzdem sehnsüchtig auf eine Verfilmung von "The Long Walk".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Freitag 15. April 2016, 18:46 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Samstag 21. April 2007, 20:20
Beiträge: 1312
Pillendreher hat geschrieben:
So etwas gibt es ? Ich hab das Gefühl es gibt so viele King-Verfilmungen, aber kaum eine taugt was.


Das stimmt auch weitestgehend. Aber:

- Die Verurteilten
- The Green Mile
- The Stand
- mit Abstrichen: ES

sind durchaus sehenswert.

Über Misery; Katzenauge und Running Man (Ja!) kann man sich streiten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Freitag 15. April 2016, 19:23 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4158
Wohnort: Pawnee, Indiana
OJ1988 hat geschrieben:
+1. Warte trotzdem sehnsüchtig auf eine Verfilmung von "The Long Walk".


Hab ich vor drei Jahren gelesen. Kann mich zwar nicht mehr so sehr daran erinnern, aber bei Goodreads habe ich nur 3/5 Sternen vergeben. War das denn verfilmungswürdig?

Da wir von King reden: 11/23/63 steht ja bei Hulu bereit.

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Samstag 16. April 2016, 11:43 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 22:54
Beiträge: 2896
https://thedissolve.com/features/movie- ... or-adapta/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Samstag 16. April 2016, 12:55 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 13. Dezember 2011, 21:21
Beiträge: 905
Samson hat geschrieben:
Das stimmt auch weitestgehend. Aber:

- Die Verurteilten
- The Green Mile
- The Stand
- mit Abstrichen: ES

sind durchaus sehenswert.


Ehm, hallo? The Shining? :)

_________________
thou shalt not commit logical fallacies


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Sonntag 13. November 2016, 13:36 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 10:16
Beiträge: 30
Kann mir jemand englischsprachige Belletristik mit rechtlichem Einschlag empfehlen? John Grisham ist bekannt :D Wäre eher an Alternativen interessiert. Gibt es vielleicht sowas wie die Serien "Suits" oder "The Good Wife" in Buchform?

Danke im Voraus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Sonntag 13. November 2016, 13:53 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Samstag 31. Januar 2009, 13:38
Beiträge: 962
thryller hat geschrieben:
Kann mir jemand englischsprachige Belletristik mit rechtlichem Einschlag empfehlen? John Grisham ist bekannt :D Wäre eher an Alternativen interessiert. Gibt es vielleicht sowas wie die Serien "Suits" oder "The Good Wife" in Buchform?

Danke im Voraus!


Versuch's mal mit Scott Turow, so eine Art Grisham für Intelligente. Schon etwas älter, aber wegen der Thematik aktuell und eher Richtung Polit-Thriller: "The Emperor of Ocean Park" und "New England White" von Stephen L. Carter.

_________________
“Cats exit the room in a hurry when oysters are opened.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Sonntag 13. November 2016, 14:00 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 7453
Samson hat geschrieben:
Pillendreher hat geschrieben:
So etwas gibt es ? Ich hab das Gefühl es gibt so viele King-Verfilmungen, aber kaum eine taugt was.


Das stimmt auch weitestgehend. Aber:

- Die Verurteilten
- The Green Mile
- The Stand
- mit Abstrichen: ES

sind durchaus sehenswert.

Über Misery; Katzenauge und Running Man (Ja!) kann man sich streiten.


Der mit Abstand beste King-Film ist natürlich Stand By Me. Dicht gefolgt von Die Verurteilten. Beides bemerkenswert, weil thematisch völlig untypisch für ihn. Der Musterschüler ist über 2/3 der Spielzeit ein hervorragender, fieser kleiner Psychothriller, wird am Ende aber leider völlig lächerlich. Die Kurzgeschichte ist deutlich besser. Was man so von der Dark Tower Verfilmung hört, stimmt leider nicht gerade optimistisch. Sein Sohn Joe Hill ist übrigens auch ein sehr talentierter Autor. Insbesondere die Graphic Novel Serie Locke & Key ist mit das beste, was man im Horror-Bereich lesen kann.

Habe mir gerade Ready Player One gekauft und werde das nach dem Examen lesen. Bin mal gespannt, ob der Hype gerechtfertigt ist.

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Sonntag 13. November 2016, 15:27 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 16:01
Beiträge: 4158
Wohnort: Pawnee, Indiana
[enigma] hat geschrieben:
Habe mir gerade Ready Player One gekauft und werde das nach dem Examen lesen. Bin mal gespannt, ob der Hype gerechtfertigt ist.


Ich bin in letzter Zeit besser damit gefahren, mir von Goodreads Bücher anhand meiner bereits gelesenen Bücher vorschlagen zu lassen als diese "Bestseller" zu kaufen. Die letzten, die ich nach diesem Schema gekauft habe, waren recht mittelmäßig.

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Sonntag 13. November 2016, 15:49 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Montag 17. Oktober 2011, 16:43
Beiträge: 138
[enigma] hat geschrieben:

Der mit Abstand beste King-Film ist natürlich Stand By Me. Dicht gefolgt von Die Verurteilten. Beides bemerkenswert, weil thematisch völlig untypisch für ihn.


+1
Wobei die Adaption von Seth MacFarlane noch besser sind, gerade wenn man die Filme kennt. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das gute Buch (reloaded)
BeitragVerfasst: Sonntag 13. November 2016, 22:50 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 2262
Wohnort: Schweiz
Samson hat geschrieben:
- The Green Mile


The Green Mile gefiel mir sehr gut als Film!

Stephen King findet es übrigens zum Fürchten, dass Trump Präsident sein soll. Vielleicht folgen nun Trump-Horror-Romane.

https://www.bluewin.ch/de/entertainment ... l-med.html

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 147 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite