Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Dienstag 21. November 2017, 00:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 319 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 21:43 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Dienstag 28. Mai 2013, 23:39
Beiträge: 752
vielleicht sollte man dann gleich auch mal die grenzwerte auf den pruefstand stellen. spaetestens am naechsten tag nach dem kiffen merkt man doch keine psychoaktive wirkung mehr.

_________________
der 1983 geborene klaeger studiert seit dem wintersemester 2003/2004 biologie (diplom) an der beklagten (vg goettingen, urteil vom 2.3.2010 - 4 a 39/07)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 21:57 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9213
In anderen laufenden Verfahren sah das wohl anders aus: http://www.spiegel.de/panorama/justiz/m ... 73311.html

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 22:18 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Dienstag 28. Mai 2013, 23:39
Beiträge: 752
klar, wenn ein psycho gras raucht und durchdreht war mal wieder das gras schuld :-k

_________________
der 1983 geborene klaeger studiert seit dem wintersemester 2003/2004 biologie (diplom) an der beklagten (vg goettingen, urteil vom 2.3.2010 - 4 a 39/07)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 22:36 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Der Typ hatte ja auch noch Amphetamine konsumiert. Wenn man Gras raucht wird man doch nicht aggressiv, da ist doch eher das Gegenteil der Fall :D Oder gibt es da auch schon Studien, die das Gegenteil belegen?

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 22:41 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 3851
Ja, gibt es, vor allem bei kontinuierlichem Konsum:

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26961342

Vermutlich bleibt das aber weit hinter der Wirkung von Alkohol zurück.

_________________
"Honey, I forgot to duck."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 22:45 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 7453
Honigkuchenpferd hat geschrieben:
S 91:

Zitat:
Kontrollierte Freigabe von Cannabis

Wir Freie Demokraten fordern eine kontrollierte Freigabe von Cannabis. Schätzungen zufolge konsumieren rund vier Millionen Menschen in Deutschland Cannabis. Damit werden unzählige Menschen kriminalisiert und immense Ressourcen bei der Polizei gebunden, die etwa bei der Verfolgung von Einbrüchen besser eingesetzt wären. Das Verbot von Cannabis erleichtert durch den illegalen Kontakt zu Dealern erst recht den Einstieg zu härteren Drogen. Wir setzen uns dafür ein, den Besitz und Konsum für volljährige Personen zu erlauben. Denn nur mit einem kontrollierten Verkauf in lizenzierten Geschäften kann die Qualität kontrolliert und so die Weitergabe von verunreinigten Substanzen verhindert sowie der Jugendschutz gewährleistet werden. Wenn Cannabis dabei ähnlich wie Zigaretten besteuert wird, können jährlich bis zu einer Milliarde Euro zusätzlich eingenommen werden. Dieses zusätzliche Geld soll für Prävention, Suchtbehandlung und Beratung eingesetzt werden.


https://www.fdp.de/sites/default/files/ ... 17-v16.pdf

Es gibt dort auch schon länger etwas elaboriertere Vorschläge, dass die Abgabe in Apotheken erfolgen sollte (was bereits in Uruguay geschieht). Die Apotheker wären der zusätzlichen Einnahmequelle wohl im Großen und Ganzen auch nicht abgeneigt. :-w

EDIT: Tibor ist mir knapp zuvorgekommen.


Ok, dann wäre Jamaika wohl echt ne Gelegenheit. Ich kann mich nur daran erinnern, dass Westerwelle, als er im Spaßmobil durchs Land zog (ja, so alt bin ich schon ;) ) noch dagegen war.

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 22:51 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Honigkuchenpferd hat geschrieben:
Ja, gibt es, vor allem bei kontinuierlichem Konsum:

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26961342

Vermutlich bleibt das aber weit hinter der Wirkung von Alkohol zurück.


Manch einer rastet ja schon nach ein paar Schnäpsen aus :) Ich glaube, dass ich dennoch gegen eine Legalisierung bin. Die ganzen Grasdealer müssen sich ja dann neue Geschäftsfelder suchen. Ich glaube nicht, dass man damit die Kriminalität auf Dealer Seite eingedämmt kriegt. Dann verticken die halt was anderes, im Zweifel schlimmeres. Die Polizei schaut ja bei der normalen Dealerei eh schon weg, wenn es im Rahmen bleibt.

btw: Gibt es Cannabis auch für E-Zigaretten? :D THC kann man doch sicher verflüssigen :D :D Das wäre doch was, wenn die Legalisierung kommt. Ein schönes THC Liquid für den gesundheitsbewussten Kiffer :D

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 22:59 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 3851
Tobias__21 hat geschrieben:
btw: Gibt es Cannabis auch für E-Zigaretten? :D THC kann man doch sicher verflüssigen :D :D Das wäre doch was, wenn die Legalisierung kommt. Ein schönes THC Liquid für den gesundheitsbewussten Kiffer :D


Klar gibt's das. Google mal nach Haschich-Öl. :)

_________________
"Honey, I forgot to duck."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 23:01 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Dienstag 28. Mai 2013, 23:39
Beiträge: 752
speed-gras-mischkonsum kann natuerlich schon etwas "durch" im kopf machen und erhoeht wohl auch die psychosengefahr nicht unerheblich. upper-downer mischungen sind nie ganz gesund (auch nicht fuer den kreislauf) :/

Zitat:
Manch einer rastet ja schon nach ein paar Schnäpsen aus :)


was heisst "schon"? ich kenne leider einige personen, die im alkoholrausch total aggro und auch asozial werden. bei kiffern habe ich ein solches verhalten komischerweise noch nie erlebt.

Zitat:
btw: Gibt es Cannabis auch für E-Zigaretten? :D THC kann man doch sicher verflüssigen :D :D Das wäre doch was, wenn die Legalisierung kommt. Ein schönes THC Liquid für den gesundheitsbewussten Kiffer :D


du kannst thc auch oral zu dir nehmen (in leckeren haschplaetzchen zb :D). oder per vaporizer konsumieren. fuer gesundheitsbewusste thc konsumenten gibt es genug moeglichkeiten.

_________________
der 1983 geborene klaeger studiert seit dem wintersemester 2003/2004 biologie (diplom) an der beklagten (vg goettingen, urteil vom 2.3.2010 - 4 a 39/07)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 23:03 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Scheint aber noch nicht ganz ausgereift zu sein:

Zitat:
Natürlich haben die von Natur aus experimentierfreudigen Dampfer THC-Öl nicht ignoriert. Tatsache ist allerdings, dass es erst bei wesentlich höheren Temperaturen zu verdampfen beginnt als ein Nikotin-Liquid. Plastikcontainer schieden damit aus, oder das ÖL musste mit PPG erheblich verdünnt werden und verlor dabei natürlich einiges an Wirksamkeit. Bei Metall-Cartridges sieht die Sache anders aus, selbst wenn auch hier einige Anpassungen des Harzextrakts notwendig sind. http://cannabis-special.com/thc-fuer-die-e-zigarette/

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 23:04 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 3851
Ein neues Geschäftsfeld für dich?

_________________
"Honey, I forgot to duck."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 23:06 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Mietspantrakt hat geschrieben:
Zitat:
Manch einer rastet ja schon nach ein paar Schnäpsen aus :)


was heisst "schon"? ich kenne leider einige personen, die im alkoholrausch total aggro und auch asozial werden. bei kiffern habe ich ein solches verhalten komischerweise noch nie erlebt.


Jo, da kenne ich auch einen. Der hat im Alkoholrausch mal richtig Scheisse gebaut, seitdem ist er Antialkoholiker. Super Typ, total lieb und beruflich auch mega erfolgreich, aber Alkohol ist einfach nichts für ihn. Wenigstens hat er seine Lehren daraus gezogen.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 23:07 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Honigkuchenpferd hat geschrieben:
Ein neues Geschäftsfeld für dich?


Haja. Wenns mit dem zweiten Examen nichts wird, muss ich ja einen Plan B haben. Meine Freundin ist ja diplomierte Chemikerin, da könnte schon was gehen. Wenn die Legalisierung kommt muss ich das Eisen halt schmieden, solange es noch heiss ist.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 23:10 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 3851
Teil das bitte auch im Vorgespräch zur mündlichen Prüfung dem Vorsitzenden mit. :)

_________________
"Honey, I forgot to duck."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 23:14 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6019
Honigkuchenpferd hat geschrieben:
Teil das bitte auch im Vorgespräch zur mündlichen Prüfung dem Vorsitzenden mit. :)


Vielleicht raucht der ja selbst mal gerne einen :) Hätte ich schon einen ersten Investor

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 319 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite