Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Dienstag 21. November 2017, 00:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Wer soll in die Stichwahl einziehen? (Zwei Stimmen)
Umfrage endete am Sonntag 23. April 2017, 14:06
Nathalie Arthaud (Lutte ouvrière) 0%  0%  [ 0 ]
François Asselineau (Union populaire républicaine) 0%  0%  [ 0 ]
Nicolas Dupont-Aignan (Debout la France) 0%  0%  [ 0 ]
François Fillon (Les Républicains) 26%  26%  [ 8 ]
Benoît Hamon (Parti socialiste) 10%  10%  [ 3 ]
Jean Lassalle (Résistons!) 0%  0%  [ 0 ]
Marine Le Pen (Front National) 23%  23%  [ 7 ]
Emmanuel Macron (En Marche!) 30%  30%  [ 9 ]
Jean-Luc Mélenchon (La France insoumise) 10%  10%  [ 3 ]
Philippe Poutou (Nouveau Parti anticapitaliste) 0%  0%  [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 30
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Mai 2017, 02:42 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 23:09
Beiträge: 5515
famulus hat geschrieben:
Es ging mir nicht um harmlos oder nicht, sondern darum, dass du in letzter Zeit nur noch in AfD-YouTube-Videos zu sprechen scheinst. Obendrein in immer denselben.

:-k Das soll natürlich nicht sein ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Mai 2017, 18:42 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Dezember 2003, 19:20
Beiträge: 2330
Macron laut RTBF bei 62 bis 65 %: https://www.rtbf.be/info/monde/detail_n ... id=9599726

_________________
"Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern, nichts hindert mich, weiser zu werden." - Konrad Adenauer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Mai 2017, 20:02 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9213
65% ist ein gutes Ergebnis.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Mai 2017, 20:06 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Dezember 2003, 19:20
Beiträge: 2330
Tibor hat geschrieben:
65% ist ein gutes Ergebnis.

Die Tendenz von kurz vor der Wahl, die ich gestern angesprochen habe, hat sich bestätigt. Besonders erfreulich ist, dass das eine üble Schlappe für Le Pen ist.

_________________
"Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern, nichts hindert mich, weiser zu werden." - Konrad Adenauer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 10:33 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 19:06
Beiträge: 9750
Wohnort: Berlin
JS hat geschrieben:
Tibor hat geschrieben:
65% ist ein gutes Ergebnis.

Die Tendenz von kurz vor der Wahl, die ich gestern angesprochen habe, hat sich bestätigt. Besonders erfreulich ist, dass das eine üble Schlappe für Le Pen ist.

Einerseits.

Andererseits steigert sie sich stetig von Wahl zu Wahl. Wollen wir hoffen, dass Macron jetzt etwas bewirkt ...

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 12:04 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 7453
Sehr geil.
https://www.facebook.com/EmmanuelMacron ... f=NEWSFEED

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. Oktober 2017, 00:22 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 23:09
Beiträge: 5515
Erst wählen die Franzosen Macron, dann streicht er 120.000 Stellen im öffentlichen Dienst, und mehrere 100.000 Menschen im ganzen Land sind auf der Straße:

https://www.tagesschau.de/inland/frankr ... k-113.html

Die Einseitigkeit der Tagesschau (in Bezug auf z.B. Trump und eben Macron) ist dabei so lächerlich, daß ich das manchmal mitschreibe:
Zitat:
Trump ist doof:
Er erleidet Schlappen, Gegner "triumphieren".
... wirft ihm Unfähigkeit vor.
was er machen will, ließ er offen
wird kritisiert (von Demokraten)
kehrt Washington den Rücken
Reform gescheitert, torpediert aus den eigenen Reihen
Wut und Enttäuschung nimmt er mit
Widerstand gegen ihn wird angekündigt
Was er macht, schafft Unbehagen
Kritk, Vorwürfe

Macron ist toll:
- alle Blicke sind auf ihn gerichtet.
- gibt sich dynamisch, smart, ideenreich
- gibt Debatten neuen Schwung
- arbeitet schnell und ehrgeizig
- kluge Strategie
- das Genie Macrons,
- sein Weg ist der Richtige,
- kann durchregieren und wiedergewählt werden,
- seine Jugend und sein Enthusiasmus tragen ihn,
- läßt sich nicht aufhalten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite