Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Mittwoch 22. November 2017, 07:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 17:00 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2017, 14:27
Beiträge: 19
Wir haben im Treppenhaus (Mehrfamilienhaus mit 10 Parteien) einen Reinigungszettel in den wir uns wöchentlich Eintragen, wenn geputzt worden ist. Leider gibt es vor allem bei mir eine Person, wer weiß ich nicht, die dann gerne mal meinen Namen durchstreicht und "nicht geputzt " drüber/dahinter schreibt...warum auch immer.
Wenn man unzufrieden ist, mit dem wie ich reinige, könnte man mich doch persönlich ansprechen aber nein. Es wird nur durchgestrichen. Von daher weiß ich nicht ob es sich lediglich um (Psycho)-Spielchen handelt. Was meint ihr dazu?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 17:06 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6030
Anständig putzen meine ich :)

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 17:11 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Mittwoch 11. Oktober 2017, 14:27
Beiträge: 19
Ich putze richtig :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 17:16 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6030
Dann hast Du wohl irgendeinen ganz pingeligen Stinkstiefel im Haus wohnen. Ich tippe auch Rentner :) Ist die Schrift eher weiblich oder männlich? :D

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 17:24 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 17:48
Beiträge: 5122
Dafür brauchste echt Hilfe vom Forum?

Das naheliegendste ist doch dahinter zu schreiben "Doch, du Wichser!"

Problem solved?!

_________________
Die von der Klägerin vertretene Auffassung, die Beeinträchtigung des Wohngebrauchs sei durch das Zumauern der Fenster nur unwesentlich beeinträchtigt, ist so unverständlich, dass es nicht weiter kommentiert werden soll. - AG Tiergarten 606 C 598/11


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 17:36 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6030
Aber bitte siezen: "Doch, Sie Wichser" Unaufgefordertes Duzen kann den Tatbestand der Beleidigung erfüllen und das wollen wir ja nicht.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 17:37 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 3868
Ara hat geschrieben:
Dafür brauchste echt Hilfe vom Forum?

Das naheliegendste ist doch dahinter zu schreiben "Doch, du Wichser!"

Problem solved?!


Na, na, er muss dem entsprechenden Nachbarn schon auch noch eine Tracht Prügel androhen. Sonst reicht das nicht. :)

_________________
"Honey, I forgot to duck."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 17:52 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 19:06
Beiträge: 9762
Wohnort: Berlin
Bei uns gibt es eine Hausmeister, der sich darum kümmert, und dessen Kosten wir als "haushaltsnahe Aufwendungen" steuerlich geltend machen können ...

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 18:40 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 17:48
Beiträge: 5122
Tobias__21 hat geschrieben:
Aber bitte siezen: "Doch, Sie Wichser" Unaufgefordertes Duzen kann den Tatbestand der Beleidigung erfüllen und das wollen wir ja nicht.


Oh ja stimmt! Hab die anwaltliche Vorsichtig vergessen!

Lieber Sietzen, um sich nicht der Gefahr der Beleidigung auszusetzen!

_________________
Die von der Klägerin vertretene Auffassung, die Beeinträchtigung des Wohngebrauchs sei durch das Zumauern der Fenster nur unwesentlich beeinträchtigt, ist so unverständlich, dass es nicht weiter kommentiert werden soll. - AG Tiergarten 606 C 598/11


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 20:08 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:32
Beiträge: 3868
Vielleicht sollte der Nachbar auch einfach zur Ersatzvornahme schreiten und die Kosten im Wege der GoA abrechnen?

Vgl. AG Bremen, Urteil vom 15.11.2012 - 9 C 346/12. Sicherlich auch ein Fall von § 679 BGB. :)

_________________
"Honey, I forgot to duck."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 22:17 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 24. Oktober 2012, 06:39
Beiträge: 7453
Schwabenland oder Prenzlauer Berg?

_________________
Smooth seas don`t make good sailors


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Freitag 20. Oktober 2017, 23:33 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 2. Januar 2011, 23:46
Beiträge: 2683
Komm mal in mein Treppenhaus. Außer mir und einer Nachbarin putzt hier niemand. Mülltonnen kümmern sich auch nur 2 Parteien drum. Aber ehrlich gesagt bring ich lieber öfter ne Tonne raus als mir mit meinen Nachbarn einen Zettel und Putzplankleinkrieg zu liefern. Bevor man sich da (in typisch deutscher Offenheit) mit anonymen Zetteln mit den gegenseitige Unzulänglichkeiten konfrontiert, akzeptiere ich halt, dass die so sind und man Pedanterie im Haus vergeblich sucht.

_________________
»Natürlich ist das herablassend. Torquemada ist mir gegenüber herablassend, ich bin esprit gegenüber herablassend. So ist die Nahrungskette in diesem Forum nunmal.« - Swann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Sonntag 22. Oktober 2017, 17:55 
Moderatorin
Moderatorin

Registriert: Sonntag 22. Oktober 2017, 17:03
Beiträge: 40
immer locker bleiben hat geschrieben:
Bei uns gibt es eine Hausmeister, der sich darum kümmert, und dessen Kosten wir als "haushaltsnahe Aufwendungen" steuerlich geltend machen können ...


Hier auch. Definitiv einer der sinnvollsten monatlichen Zahlungsposten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Montag 23. Oktober 2017, 18:51 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. April 2004, 10:22
Beiträge: 14639
Wohnort: Berlin
Wo sind die besserwissenden Schwaben, wenn man sie braucht? Da gibt es sicher ausführliche Regelungen im "Buch der Kehrwoche".

_________________
gez. ...j! {Treffpunkt-Captain}

Ortsbekannte Klugscheißer werden gebeten, diesen Post zu ignorieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Treppenhausreinigung
BeitragVerfasst: Montag 23. Oktober 2017, 18:56 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 08:51
Beiträge: 6030
jurabilis hat geschrieben:
Wo sind die besserwissenden Schwaben, wenn man sie braucht? Da gibt es sicher ausführliche Regelungen im "Buch der Kehrwoche".


Siehe hierzu nur:
https://www.youtube.com/watch?v=ADx52akIjLg

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite