Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Donnerstag 26. April 2018, 06:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 00:35 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 15:01
Beiträge: 4182
Wohnort: Pawnee, Indiana
Seltsam. Also sobald irgendeine Last anliegt geht er aus?

Kann sein, dass auch das MB hinüber ist. Vielleicht packt es die Last (auch wenn sie noch so gering ist) nicht mehr und dann greift irgendein Abschaltmechanismus.

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 00:51 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7995
Jap. Ich denke ich werd einfach beides tauschen müssen um sicher zu gehen: MB+CPU

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 00:53 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 22:09
Beiträge: 5846
Die Werte der CPU-Last auf Deinem zweiten Bild waren eigentlich in Ordnung. :-k

Aber die Taktung (ebenfalls zweites Bild) am Limit. Seltsam.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 00:59 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7995
Die Bilder hab ich unter Ruhe gemacht. Wie gesagt: Chrome reicht schon um die CPU Last auf 40% (nur für Chrome) zu treiben und die Temperatur steigen zu lassen. Glaub bei 70 Grad +x schaltet er sich dann aus. Ist wahrscheinlich irgendein Schutzmechanismus, dass er nicht völlig überhitzt

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 02:14 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 22:09
Beiträge: 5846
40% finde ich jetzt auch nicht so viel, Multimediainhalte im Browser können ganz schön was ziehen.
Aber schalt' mal die Hardwarebeschleunigung aus. Oder besser: Lad' Dir Firefox runter.

Aber Temperatur geht auch ohne Chrome hoch, oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 13:33 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 18:06
Beiträge: 10059
Wohnort: Berlin
Tobias__21 hat geschrieben:
Die Bilder hab ich unter Ruhe gemacht. Wie gesagt: Chrome reicht schon um die CPU Last auf 40% (nur für Chrome) zu treiben und die Temperatur steigen zu lassen.

Vielleicht zapft ja irgendwer heimlich über das Internet deine CPU an, um damit Bitcoins zu schürfen. :D

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 13:35 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 10387
Im Ernst, das hab ich sogar gedacht. Aber ich weiß gar nicht, ob das technisch geht. :lmao:

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 13:43 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Dienstag 2. Juni 2015, 08:11
Beiträge: 48
Tibor hat geschrieben:
Im Ernst, das hab ich sogar gedacht. Aber ich weiß gar nicht, ob das technisch geht. :lmao:


Es funktioniert. Ich hatte lustigerweise sogar heute morgen eine Warnung vom Adguard Webblocker für dieses Forum.

"AdGuard has detected an attempt by this website to use your browser as a crypto-currency miner"

Durch die Deaktivierung von Javascript lässt sich das wohl aber unterbinden.

https://www.gizmodo.com.au/2017/09/how- ... yptocoins/

_________________
Send A Salami To Your Boy in The Army


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 13:43 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 15:01
Beiträge: 4182
Wohnort: Pawnee, Indiana
Solange an der Kühlung des Prozessors nichts "kaputt" ist, kann das eigentlich kein "Überlastungsproblem" sein. Diese Sabertooth Dinger dürften zudem auch genug Phasen haben, um einen 8350 problemlos verkraften zu können.

@Tobias

Was waren denn ansonsten deine Temperaturen unter Last? Ich krieg den 8320 seit dem Wechsel auf ein Gigabyte 970 Board kau mehr in einen nennenswerten Temperaturbereich.

Ich vermute ja weiterhin, dass das Mainboard einen abbekommen hat.

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Dezember 2017, 13:44 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Dienstag 18. August 2009, 14:04
Beiträge: 2985
Wohnort: Südwestdeutschland
Tibor hat geschrieben:
Im Ernst, das hab ich sogar gedacht. Aber ich weiß gar nicht, ob das technisch geht. :lmao:


Freilich. Das geht sogar über in Webseiten eingebundene Scripts.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Dezember 2017, 15:59 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7995
Die Temperaturen unter Last habe ich nicht gecheckt. Wie gesagt: Prime95 killt ihn innerhalb von zwei Minuten im Stresstest. Ich habe übrigens das gleiche Problem am MacBook Pro mit Chrome. Hier überhitzt er nicht, aber der Lüfter dreht auf voller Power. Bei Safari ist er flüsterleise. Mit dem Desktop kann ich wenigstens weiterhin arbeiten. Unter Office, etc. hab ich die Probleme nicht. Aber m.E. liegt hier trotzdem was im Argen. Er ist ja auch in der Ruhe viel zu warm. 40 Grad ohne offene Anwendungen sind doch auch nicht normal. Ich lass das jetzt aber auch ruhen und mach erstmal das Examen. Danach seh ich weiter, ob ich nochmal einen Desktop brauch und was es dann sein wird.

Danke Euch allen für die Tipps!

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Dezember 2017, 16:11 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 22:09
Beiträge: 5846
Tobias__21 hat geschrieben:
Er ist ja auch in der Ruhe viel zu warm. 40 Grad ohne offene Anwendungen sind doch auch nicht normal.

http://praxistipps.chip.de/cpu-das-ist- ... sors_48936
Zitat:
Ein Prozessor sollte bei geringer Auslastung eine Temperatur im Bereich von 30 bis 50°C haben.

Vielleicht hast Du ja Klimawandel: "14,8 Grad globale Durchschnittstemperatur, das ist doch viel zu warm, das ist doch auch nicht normal" (wobei tatsächlich 15 Grad das Optimum sind). :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Dezember 2017, 20:34 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7995
Interessant. Ich dachte 40 wären schon drüber.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Dezember 2017, 22:24 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 15:01
Beiträge: 4182
Wohnort: Pawnee, Indiana
Kommt immer auf die Temperatursensoren, die Kühlung und das MB an.

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 25. Dezember 2017, 20:21 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7995
Ich hab mir das grad nochmal angesehen. Die Wärmeleitpaste ist hinüber. Hat sich verhärtet. Ich hab jetzt alles gereinigt und neue Paste bestellt. Vielleicht hilft das ja. Macht schon was aus, oder?

Ich tausch sie dann am Besten auch gleich beim Macbook aus. Das ist schon über 6 Jahre alt. Da wirds ja dann ähnlich aussehen. Dort hab ich Temperaturen an der CPU von 97 Grad. GPU ist bei 86. Das ist ja auch nicht normal, wenn man nur im Internet surft. Lüfter sind auch dort gereinigt worden. Ich tippe auch mal stark auf die Paste.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Backstubentaler


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite