Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Freitag 23. Februar 2018, 05:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 20:32 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7089
Ich muss einen eigenen Thread dafür machen, da ich grade echt fast kurz vorm Heulen bin (Scherz)

Meine CPU wird aus dem Nichts in Ruhe total heiß. Rechner gestartet, sofort geht er auf über 40 Grad, nicht mal eine Minute später hat er 80 Grad und der Rechner schaltet sich aus. Ich kann im Windows nichts mehr machen.

Der Rechner ist sauber aufgeräumt, fast nix drauf, Word, paar Spiele, das wars. Alle Updates gemacht. System ist Windows 10. Im Gehäuse sind zig Lüfter verbaut, da ich den Rechner früher zum Zocken genommen habe. Selbst wenn ich alle Lüfter auf volle Power drehe, hat das keine Auswirkungen. Nicht mal ein Ventilator vor der offenen Kiste bringt was. Die Lüfter sind auch sauber, nix verstopft. Den CPU Lüfter hatte ich grad in der Hand.

Weiß jemand was ich jetzt noch tun kann, bzw. wo der herkommen kann? Ist das die CPU selbst, oder liegt das am MB? Wie könnte man das rausfinden? Wenn ich jetzt die CPU auf gut Glück tausche und das Problem tritt wieder auf, hab ich ja nichts gewonnen? Softwareproblem, was mit dem Bios? Mal die CPU rausnehmen? Neue Wärmeleitpaste draufkleistern wird ja nix bringen, dafür isses schon ziemlich arg wie schnell der heiss wird.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 20:40 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Dezember 2006, 20:48
Beiträge: 2557
Hast du mal mit CPU-Z die Leistungsaufnahme, Lüfterdrehzahl usw. der CPU gecheckt? Wenn die CPU-Temperatur so fix hochgeht, würde ich auf den CPU-Lüfter tippen. Die Gehäuselüfter sind da eher egal. Irgendeine BIOS-Einstellung zur Lüftersteuerung geändert?

_________________
"If we should deal out justice only, in this world, who would escape?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 20:44 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7089
Ich hab nichts gemacht, das trat heute plötzlich auf. Vor kurzem hab ich noch Wolfenstein gespielt, da war nix. Der CPU Lüfter dreht sauber. Ich kann das im Windows über ein Programm vom MB (AI Suite) einstellen. Man merkt und sieht auch, dass er reagiert wenn ich ihn hochschalte.

Kann da irgendwoher zu hohe Spannung drauf kommen? Vielleicht irgendwas am Mainboard geschossen?

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 21:00 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Dezember 2006, 20:48
Beiträge: 2557
Kaputt gehen kann alles... :) Kannst Du im BIOS einen festen Takt/feste Spannung einstellen?

_________________
"If we should deal out justice only, in this world, who would escape?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 21:04 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7089
Ja, müsste gehen, kann ich aber erst morgen checken. Damit mal runtergehen, also die Leistung quasi drosseln? Ich benutz den Rechner eh fast nur noch zum Arbeiten. Aber das wundert mich jetzt schon. Hatte ich noch nie sowas. Ich tippe aber fast aufs Mainboard. Da ist mir schon mal eins aus dem Nichts abgeraucht (im wahrsten Sinne des Wortes). Ist bestimmt auch 5-6 Jahre her, dass ich den Rechner aufgebaut habe, wahrscheinlich ist der einfach fällig :(

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 21:35 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9861
Ich weiß gar nicht was ihr immer mit euren Geräten macht. Ich hab gerade ein Billiglenovo gekauft. Für 370€ hält der bestimmt 24-36 Monate.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 21:46 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7089
Tibor hat geschrieben:
Ich weiß gar nicht was ihr immer mit euren Geräten macht. Ich hab gerade ein Billiglenovo gekauft. Für 370€ hält der bestimmt 24-36 Monate.


Desktop? Wenn ich das Problem hier nicht schnell gelöst kriege, nehm ich die SSD raus, verkauf die Graka und den RAM, schmeiß das MB und den Prozessor auf den Müll und kauf mir auch was billiges.

Das geilste war noch, dass heute morgen die Festplatte vom Time Machine Backup am Mac gezickt hat. Da dachte ich mir, mach die Backup Platte vom Desktop platt und nimm die, musst eh mal ein neues Backup vom Desktop machen. Würd sagen: Läuft :lmao: Oder kann ich die SSD einfach so wie sie ist als Systemlaufwerk in einen neuen Rechner stopfen? Dürfte nicht gehen, oder regelt das Windows dann von allein mit den Treibern und den Systemdateien?

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Zuletzt geändert von Tobias__21 am Montag 11. Dezember 2017, 21:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 21:48 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9861
Ich nutze nur noch Laptopsse.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 23:52 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 22:09
Beiträge: 5724
Tibor hat geschrieben:
Ich nutze nur noch Laptopsse.

"Ottos Mops hopst fort. Otto: 'Mops! Mops!'"

Sehr schön. =D>


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Montag 11. Dezember 2017, 23:54 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 22:09
Beiträge: 5724
On-Topic: Hast Du ein Programm, das Dir die CPU-Last der einzelnen Programme anzeigt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Dezember 2017, 00:58 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7089
Klar. Aber da is groß nix aktiv, was das erklären könnte. Das passiert direkt nach dem Hochfahren, dass die Temperatur so hochschnellt.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Dezember 2017, 01:11 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. März 2013, 15:01
Beiträge: 4182
Wohnort: Pawnee, Indiana
So etwas deutet darauf hin, dass die Kühlung nicht mehr richtig funktioniert. Was haste denn für einen Kühler drauf - Boxed oder von einem Dritthersteller?
Kann sein, dass der Kühlkörper nicht mehr richtig sitzt und deswegen die Wärme nicht aufgenommen werden kann. Wie schauts mit der WLP aus? Mal getauscht?

Ansonsten mal mit HWInfo die Taktfrequenzen und die anliegenden Kernspannungen aufzeichnen (falls das irgendwie geht).

Mal ein anderes OS probiert? Linux vom USB Stick?

Direkt auf 80°C hoch muss irgendeine Belastung sein oder ein Spannungsproblem, falls der Kühler noch in Ordnung ist. Ist aber sehr seltsam, dass das im Idle direkt nach dem Start auftritt. Selbst bei meinem ollen Phenom X6 mit Boxed Kühler hat Prime 95 ein bisschen gebraucht, um ihn so auf Trapp zu bringen, dass die Spannungswandler am Mainboard so heiß wurden, dass gedrosselt wurde. :D

_________________
Welcome to Loud City! THUNDER UP!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Dezember 2017, 01:22 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7089
Boxed, ist ein AMD S-AM3+ FX-8350. Verbaut wurde der 2013 (habe gerade nachgesehen). Der sitzt richtig, ich hatte ihn ja auch schon vorhin draussen. Sieht völlig in Ordnung aus, auch die Kühlrippen. Wärmeleitpaste habe ich nicht getauscht. Daran allein kanns doch nicht liegen, dass der so hoch geht. Das bisschen Paste...

Ne, anderes OS hab ich nicht probiert. Das ist mir auch ehrlich gesagt zu viel Arbeit. Und ja, direkt nach dem Start geht der sofort hoch, bis er sich dann abschaltet. Sache von 2 Minuten. Hab ich auch noch nie erlebt sowas. Ich kanns mal probieren das aufzuzeichnen, da muss ich aber schnell sein :). Vorhin mit Ventilator vorm offenen Gehäuse hat er etwas länger durchgehalten. Meinst Du es bringt was, wenn ich den Kühler runternehme und den Ventilator direkt auf den Prozessor richte? Könnte eher kontraproduktiv sein, da ja dann die Wärme nicht ins Metall vom Kühler geht, oder?

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Dezember 2017, 01:49 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7089
Ich glaub, ich habs. Es ist google Chrome! Ich muss nur den Browser öffnen und kann beobachten wie die Temperatur steigt. Beende ich den Browser, sinkt die Temperatur sofort. Beim Internet Explorer passiert nichts

Doch nicht...Wird auch heiss, geht nur etwas langsamer. Liegt also an den Browsern.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: CPU wird heiss
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Dezember 2017, 06:21 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9861
Die Favoritensammlung zum Pornhub zu groß?

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite