Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Sonntag 18. Februar 2018, 12:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Januar 2018, 10:24 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 18:12
Beiträge: 5183
Hat jemand von euch schon mal eine Kreuzfahrt mit TUI "Mein Schiff" gemacht?
Erfahrungen und/oder Empfehlungen anyone?

_________________
I want to believe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Januar 2018, 11:54 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 11:18
Beiträge: 2914
Auch bekannt als Ballermann auf See.

Es kommt wahrscheinlich darauf an, was für einen Urlaub man möchte. Mit klassischer Kreuzfahrt hat das wahrscheinlich wenig zu tun, sondern mehr mit All Inclusive wie am Ballermann oder in der Türkei.

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Januar 2018, 14:13 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 18:06
Beiträge: 10023
Wohnort: Berlin
Oooch ... und ich dachte bei dem Threadtitel schon, dass wir jetzt hier schön Bilder unserer Schiffe posten, nach dem Motto "Mein Haus, mein Auto, mein Schiff ..."

... und dabei geht's nur um doofe Kreuzfahrten.

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Januar 2018, 14:49 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9830
immer locker bleiben hat geschrieben:
Oooch ... und ich dachte bei dem Threadtitel schon, dass wir jetzt hier schön Bilder unserer Schiffe posten, nach dem Motto "Mein Haus, mein Auto, mein Schiff ..."

... und dabei geht's nur um doofe Kreuzfahrten.



Es ist dir freigestellt ein Bild deines Hauses oder deines Autos einzustellen. Hier meine:

Bild
Bild
Bild

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Januar 2018, 14:52 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 23. Februar 2009, 09:48
Beiträge: 2512
Na gut ich mach dann auf dem Heimweg noch kurz nen Bild von meinem Learjet.

_________________
Die Atombombe ist kein Häschen, die Atombombe ist der Tod. (F.J. Wagner)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Januar 2018, 18:41 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7032
Kumpel von mir hängt grade auf so nem Schiff rum. Er beschwert sich permanent auf Facebook, dass da ab 22 Uhr tote Hose sei und generell nix los. Nach Ballermann hat sich das nicht angehört. Ich weiß nicht genau von wo die los sind. Ich meine es war Dubai. Kann natürlich auch sein, dass er da ne Rentner Tour erwischt hat, oder so ne teure Tour gebucht hat, dass da nur betuchte Leute rumhängen, die eher weniger mit Ballermann am Hut haben.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Januar 2018, 18:55 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 12:55
Beiträge: 8342
Äffchen: Vielleicht hast du es ja bei Facebook mitgekriegt, wir sind gerade von unserem Karibikurlaub mit der AIDAmar zurück - könnte dir das was nützen oder muss es konkret "Mein Schiff" sein?

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Mittwoch 3. Januar 2018, 19:29 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 18:06
Beiträge: 10023
Wohnort: Berlin
Tibor hat geschrieben:
immer locker bleiben hat geschrieben:
Oooch ... und ich dachte bei dem Threadtitel schon, dass wir jetzt hier schön Bilder unserer Schiffe posten, nach dem Motto "Mein Haus, mein Auto, mein Schiff ..."

... und dabei geht's nur um doofe Kreuzfahrten.



Es ist dir freigestellt ein Bild deines Hauses oder deines Autos einzustellen. Hier meine:
...

Man muss die Prioritäten richtig setzen:
Bild
(Haus)
Bild
(Auto)
Bild
(Schiff)

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 08:10 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 18:12
Beiträge: 5183
famulus hat geschrieben:
Äffchen: Vielleicht hast du es ja bei Facebook mitgekriegt, wir sind gerade von unserem Karibikurlaub mit der AIDAmar zurück - könnte dir das was nützen oder muss es konkret "Mein Schiff" sein?


Wir haben uns auf "Mein Schiff" ein bisschen versteift, da wir an Board dann kein Geschiss mit zusätzlichen Kosten für Getränke haben möchten und die Verkaufstaktik an Board bei der AIDA, wie uns die Beraterin im Reisebüro gesagt hat, etwas penetrant sein soll. Als Route hatten wir uns Nordamerika (NY, Miami, Bahamas oder NY, Miami, DomRep bis Jamaika) oder (NY bis Kanada) überlegt.

Wie hat dir die Kreuzfahrt so generell gefallen?

_________________
I want to believe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 09:35 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 12:55
Beiträge: 8342
Kann ich nach unserer Reise gut verstehen - es wird bei AIDA schon noch Kohle gemacht, wo es geht. Außerhalb der Restaurantzeiten blecht man sogar für einfaches Mineralwasser - und das nicht zu knapp. Dass es kein AI gibt, war auch für mich ein echtes Manko.

Wir fanden's abgesehen vom Geld sehr schön. Die Unterbringung einschließlich Verpflegung und Unterhaltung an Bord wie an Land war schon von sehr hohem Niveau. Es ist auch einfach sehr praktisch, sein Hotelzimmer an jeder Location dabei zu haben. Man muss es aber grundsätzlich abkönnen, zusammen mit so vielen Menschen den Urlaub zu verbringen - gerade an Seetagen kann es schon mal zienlich eng auf dem Pooldeck zugehen (inkl. Handtücher, die ab 7 Uhr morgens die Liegen blockieren).

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 09:55 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. März 2008, 17:37
Beiträge: 3462
Wohnort: Frankfurt
Effi hat geschrieben:
Wir haben uns auf "Mein Schiff" ein bisschen versteift, da wir an Board dann kein Geschiss mit zusätzlichen Kosten für Getränke haben möchten und die Verkaufstaktik an Board bei der AIDA, wie uns die Beraterin im Reisebüro gesagt hat, etwas penetrant sein soll.


Ohne jetzt spöttisch oder überheblich klingen zu wollen: Es wundert mich, dass heutzutage noch jemand für solche Reisen in ein Reisebüro (mE eine wirklich aussterbende Branche) geht. Für komplexe Individualreisen in exotischen Ländern mit einigem Organisationsaufwand kann ich das ja noch verstehen - und ich denke, dass das auf längere Sicht die einzige nennenswerte Nische sein wird, die die fortwährende Existenz der Reisebüros als Nischenindustrie sichern wird. Aber bei einer Sache wie einer Kreuzfahrt, wo man das alles mitsamt Landausflügen als Paket bucht und das auch alles sehr gut online tun kann (so stelle ich mir das jedenfalls vor, hab's noch nie getan), sehe ich den Grund nicht, warum man noch einen Vermittler wie das Reisebüro mit bezahlen soll.

_________________
"Turning from the study of the English to the study of the Roman Law, you escape from the empire of chaos and darkness, to a world which seems, by comparison, the region of order and light."

--- John Austin (1790 - 1859)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 10:03 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 18:12
Beiträge: 5183
Sich mal kostenlos beraten zu lassen tut nicht weh und man kann dann ggf. immernoch selber online buchen. ;)

_________________
I want to believe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 10:36 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. März 2008, 17:37
Beiträge: 3462
Wohnort: Frankfurt
Effi hat geschrieben:
Sich mal kostenlos beraten zu lassen tut nicht weh und man kann dann ggf. immernoch selber online buchen. ;)


Das wiederum finde ich schofel, und ich kann nachvollziehen, dass sich Einzelhändler über diese verbreitete Taktik aufregen. Wenn man schon den Vorteil des Retail-Händlers oder -Dienstleisters mit seiner physischen Präsenz vor Ort nutzen will, sollte man auch den angemessenen Preis dafür in Form der Marge, die dieser aufschlagen muss, um seine Kosten zu decken, bezahlen. Kann ja nicht sein, dass die Einzelhändler zum kostenlosen Kundenservice des Onlinehandels degradiert werden. Natürlich ist die Beratung unverbindlich; aber wer sich von vornherein mit der Absicht beraten lässt, dann doch nicht beim Berater, sondern beim billigeren Onlinehändler zu buchen, der handelt zwar legal, aber doch unanständig.

_________________
"Turning from the study of the English to the study of the Roman Law, you escape from the empire of chaos and darkness, to a world which seems, by comparison, the region of order and light."

--- John Austin (1790 - 1859)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 11:13 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Beiträge: 9830
Ich gebe zu beachten: Wenn man nicht direkt beim Anbieter bucht, zahlt man auch im Internet die Provision. Ob nun die Provision an das Reisebüro am Retailer um die Ecke geht oder an Check48, Opido oder 456fly ist doch egal. Und oftmals bieten die Anbieter (bspw. Tui) ihre Reisen dennoch nicht günstiger an, wenn man sie direkt dort bucht. Die haben i.E. den gleichen Endabgabepreis wie im Reisebüro. Ich buche deshalb immer im Reisebüro, weil man da ab einem gewissen Buchungsverhalten nette Gimmicks bekommt. Ich brauche bspw. nicht "Zug zum Flug", dafür zahlt das Reisebüro einen Taxi-Shuttle zum Flieger; das macht bei mir je nach Flughafen in der Stadt je Reise auch locker 60-80 € für zwei Taxifahrten.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein Schiff
BeitragVerfasst: Donnerstag 4. Januar 2018, 13:13 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Juni 2006, 18:12
Beiträge: 5183
Wir bekommen vom Reisebüro jetzt Angebote zugeschickt, wenn da was Gutes dabei ist, schlagen wir zu, wenn nicht, dann nicht. Also nicht unanständig. :)

_________________
I want to believe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Schnitte, Wischmopp


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite