Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Dienstag 25. April 2017, 08:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 277 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Mai 2015, 00:35 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Donnerstag 13. September 2012, 11:13
Beiträge: 835
Ok. Damit hätte ich nicht gerechnet. Ich muss aber auch dazu sagen, dass nahezu mein gesamter juristischer Freundeskreis in der ordentlichen Justiz gelandet ist und ich von keinem solchen Fall bisher gehört habe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Mai 2015, 11:57 
Newbie
Newbie

Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 11:53
Beiträge: 1
Bin auch zum AC nach Hamm geladen worden.

Wenn jemand Infos zum Ablauf hat und bereit ist diese zu teilen, würde auch auch ich mich über eine PN freuen. Die PDF vom OLG kenne ich natürlich schon. Aber was den Aktenstapel und das persönliche Gespräch angeht bin ich nicht so richtig schlauer geworden...

Danke vorab!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Mai 2015, 10:39 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Donnerstag 21. März 2013, 23:41
Beiträge: 32
Scheinen auch nicht besonders viele zu sein.

Im OLG Hamm waren es in den Jahren 2009-2012 11 Richter, die das Handtuch geschmissen haben. 2009 wurden 109 Richter , 2010 141 Richter, 2011 72 Richter und 2012 84 Richter eingestellt. Klingt für mich so, als ob es eher die Ausnahme darstellt.

Quelle: https://www.neuerichter.de/fileadmin/us ... _11-12.pdf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Mai 2015, 11:56 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Beiträge: 14245
Tibor hat geschrieben:
falsus hat geschrieben:
Tibor hat geschrieben:
die eigentliche Erprobung findet im Proberichterverhältnis statt.


Wo sich allerdings nahezu immer bestätigt, dass die im AC getroffene Auswahl korrekt war.


Ja, weil es genug Proberichter gibt, die vor oder gar nach der Erstbewertung (6 Monate) das Handtuch werfen.

Das finde ich sehr interessant. Ich kenne in der Tat niemanden, der die Justiz wieder verlassen hat.

_________________
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Mai 2015, 12:02 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 7874
Aus meinen beiden Ref-AGn sind drei in die Justiz und einer hat das Handtuch geschmissen. Also ich komme auf 33% Abbrechensquote.

Im Ernst: Ist doch klar, dass das alles nur persönliche Eindrücke sind. :-w

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Mai 2015, 13:16 
Fossil
Fossil

Registriert: Freitag 2. April 2004, 18:13
Beiträge: 12450
Alecta hat geschrieben:
Scheinen auch nicht besonders viele zu sein.

Im OLG Hamm waren es in den Jahren 2009-2012 11 Richter, die das Handtuch geschmissen haben. 2009 wurden 109 Richter , 2010 141 Richter, 2011 72 Richter und 2012 84 Richter eingestellt. Klingt für mich so, als ob es eher die Ausnahme darstellt.


Für NRW kommt man in den genannten Jahren auf Quoten zwischen 1,41 % (2010) und 4,16 % (2011).

Nach dem AC werden in NRW übrigens ausweislich des verlinkten Artikels 26 % der Bewerber nicht genommen.

_________________
"Auch eine stehengebliebene Uhr kann noch zweimal am Tag die richtige Zeit anzeigen; es kommt nur darauf an, daß man im richtigen Augenblick hinschaut." (Alfred Polgar)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juli 2015, 20:19 
Newbie
Newbie

Registriert: Freitag 10. Juli 2015, 20:13
Beiträge: 1
Hey, habe eine Einladung beim OLG Hamm erhalten. Würde mich über Infos zum Vortrag und Interview sehr freuen. Gerne auch per PN. Viele Dank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 7. August 2015, 14:28 
Newbie
Newbie

Registriert: Freitag 7. August 2015, 14:25
Beiträge: 5
Hallo,
bin demnächst auch zum AC in Hamm eingeladen. Ist hier vielleicht jemand, der das AC schon hinter sich gebracht hat und mir ein paar Tipps geben könnte? Das wäre wirklich super.
Danke im Voraus,
Juraline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. August 2015, 16:04 
Newbie
Newbie

Registriert: Freitag 7. August 2015, 14:25
Beiträge: 5
Hallo,
ich bin in Küze beim AC in Hamm. Hat vielleicht jemand nähere Informationen für mich, was z.B. den Thesenvortrag angeht und die Fallbeispiele, die im Einzelinterview gestellt werden können? Zum Thesenvortrag hab ich insbesondere die Frage, wie genau dieser aufgebaut sein soll. Ich habe jetzt ein Thema gefunden, erkläre dies erst, stelle einen aktuellen Bezug her und am Ende formuliere ich zwei Thesen, über die dann im Anschluss in der Gruppe diskutiert werden soll. Ist das so richtig?
Über Infos dazu oder allgemein zum AC in Hamm würde ich mich sehr freuen, gerne auch per PN!!
Vielen Dank schonmal!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. November 2015, 15:30 
Newbie
Newbie

Registriert: Mittwoch 25. November 2015, 15:27
Beiträge: 2
Hey,
ich würde mich auch über Informationen zum Ablauf des AC beim OLG Hamm freuen. Mich interessiert vor allem, was bei dem Thesenvortrag erwartet wird, auf was für "Konfliktsituationen" ich mich einstellen muss und was in der Arbeitsprobe erwartet wird. Gerne auch per PN :)

Vielen Dank!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 10. Mai 2016, 09:05 
Newbie
Newbie

Registriert: Dienstag 10. Mai 2016, 08:46
Beiträge: 2
MOD-EDIT:

Ein Thread im richtigen Bereich reicht.

Igor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 20:27 
Super Power User
Super Power User

Registriert: Samstag 31. Januar 2009, 13:38
Beiträge: 829
Die Quote der "Prädikatseinstellungen" im Bezirk des OLG Hamm 2012 - 2016: Eine Pressemitteilung des Deutschen Prädikatsrichterbundes (DPRB) und ihre etwas peinliche Berichtigung:

https://www.drb-nrw.de/presse/80-mittei ... 19-02-2017

Zu den absoluten Zahlen: Die Gesamtzahl der bezirklichen Neueinstellungen soll 2016 übrigens bei etwa 120 gelegen haben.

_________________
“Cats exit the room in a hurry when oysters are opened.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 6. März 2017, 22:41 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. April 2014, 14:46
Beiträge: 267
Ist eine zukünftige Entwicklung eigentlich irgendwie absehbar? Wird die Zahl der Prädikatsexamen wieder steigen, bleibt sie bei 40 % oder sinkt sie sogar weiter? Hat hier irgendwer Vermutungen diesbezüglich?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 7. März 2017, 00:23 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 22:54
Beiträge: 2718
Vorkriegsjugend hat geschrieben:
Ist eine zukünftige Entwicklung eigentlich irgendwie absehbar? Wird die Zahl der Prädikatsexamen wieder steigen, bleibt sie bei 40 % oder sinkt sie sogar weiter? Hat hier irgendwer Vermutungen diesbezüglich?


Angebot ./. Nachfrage. Demographischer Wandel + noch weiter zunehmende Landflucht lässt ersteres tendenziell sinken, während die Nachfrage (Eingangszahlen, [hier fehlt ein Nachweis]) nicht in gleichem Maße abschmilzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 7. März 2017, 10:18 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 12:18
Beiträge: 2689
Urs Blank hat geschrieben:
Die Quote der "Prädikatseinstellungen" im Bezirk des OLG Hamm 2012 - 2016: Eine Pressemitteilung des Deutschen Prädikatsrichterbundes (DPRB) und ihre etwas peinliche Berichtigung:

https://www.drb-nrw.de/presse/80-mittei ... 19-02-2017

Zu den absoluten Zahlen: Die Gesamtzahl der bezirklichen Neueinstellungen soll 2016 übrigens bei etwa 120 gelegen haben.


Wobei der Trend schon extrem ist. Mitte der 2000er ging ohne Prädikat gar nichts, besser sollte es zweistellig sein. Das OLG Hamm hat allerdings auch einige hausgemachte Probleme, da Proberichter meist als kurzfristige Lückenstopfer verwendet werden und dann manchmal alle paar Monate versetzt werden; und das innerhalb eines OLG Bezirks, der so groß ist, dass man nicht von einem Standort an alle Standorte pendeln kann. Damit schwindet natürlich auch die Familientauglichkeit. Was ist das für ein Leben, wenn man unter der Woche irgendwo ein Zimmer im Sauerland oder Siegerland nehmen muss und Familien und Freunde nur am Wochenende sieht. Dazu kommen die Arbeitszeiten in NRW. Ich kenne Kollegen, die deutlich mehr als in Großkanzleien arbeiten. Da muss man schon mit viel Herzblut dabei sein, wenn man für weniger Geld mehr arbeitet und zudem noch schlechtere Rahmenbedingungen hat. Dazu dann noch Sprüche zu Männern: "Wenn Sie Elternzeit nehmen, werden Sie hier natürlich nichts mehr." Schade eigentlich, denn die Justiz vergrault die guten Absolventen so.

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 277 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Kroate


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite