Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Dienstag 24. April 2018, 22:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 13. Januar 2018, 15:47 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Freitag 14. Januar 2011, 21:35
Beiträge: 50
Hallo liebes Forum,

ich hätte eine Frage v.a. an die SpezialistInnen für das Beamtenversorgungsrecht:

Ich habe vor meiner Übernahme ins Beamtenverhältnis ein Jahr bei einer öffentlich-rechtlichen Körperschaft im Angestelltenverhältnis gearbeitet. Davor war ich Referendar, diese zwei Jahre wurden seitens des Landes in der gesetzlichen Rentenversicherung nachversichert.

Meine Frage ist nun, ob und wie diese Zeiten (also die zwei Jahre Referendariat und das eine Jahr als Tarifkraft) vor dem Hintergrund der seit der Dienstrechtsreform bestehenden Trennung der Alterssicherungssysteme (vgl. § 24 Abs. 3 LBeaamtVGBW) als ruhegehaltsfähige Dienstzeit angerechnet werden (können), wenn meine Dienststelle nach § 23 Abs. 1 und 4 LBeamtVGBW die Förderlichkeit der Vortätigkeit anerkennt.

Mir ist schon klar, dass das eine sehr spezielle Frage ist und dass eine rechtssichere Antwort darauf nur das LBV geben kann, aber trotzdem würde mich Eure Meinung dazu interessieren.

Danke für Eure Beiträge!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: OJ1988, Tibor


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite