Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Sonntag 24. September 2017, 08:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2016, 08:39 
Häufiger hier
Häufiger hier
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 17:52
Beiträge: 113
Zitat:
Ich spare das ja faktisch anm Sprit und lieber bin ich gerne an einem Ort mit weniger Geld als in einer ungeliebten Stadt mit mehr Geld.

Das dürfte der Satz unserer Generation sein ^^

_________________
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt. Wahrheit und Lüge sind nicht Seiten der selben Medaille ... .
- Daria -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2016, 09:11 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Montag 8. März 2004, 15:07
Beiträge: 3484
thh hat geschrieben:
Die württembergischen Bezirksnotare und Notarvertreter haben aber keine Befähigung zum Richteramt.


Kann mich mal jemand aufklären, wieso nicht. :-k Bezirksnotar ist doch nur eine Amtsbezeichnung, soweit mir bekannt ist.

_________________
"Eine Verschiebung eines Termins setzt jedoch denklogisch voraus, dass vorher ein fester Termin vereinbart worden ist."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2016, 11:08 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 6. August 2010, 23:30
Beiträge: 4614
Google übernimmt das ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2016, 12:17 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Montag 8. März 2004, 15:07
Beiträge: 3484
markus87 hat geschrieben:
Google übernimmt das ;)


Nö. Jedenfalls nicht wikipedia und auch nicht die entsprechende Seite der Justiz in Ba-Wü. Aber okay, lasst mich unwissend. ;)

_________________
"Eine Verschiebung eines Termins setzt jedoch denklogisch voraus, dass vorher ein fester Termin vereinbart worden ist."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2016, 12:46 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Dezember 2006, 21:48
Beiträge: 2525
https://de.wikipedia.org/wiki/Amtsnotar

Notare im Landesdienst führen im sogenannten württembergischen Rechtsgebiet (...) die Amtsbezeichnung Bezirksnotar. Sie erwerben die Befähigung für dieses Amt durch ein fünfjähriges Studium an der Notarakademie Baden-Württemberg und der abschließenden Notarprüfung.

Gern geschehen.

_________________
"If we should deal out justice only, in this world, who would escape?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2016, 12:48 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Freitag 6. August 2010, 23:30
Beiträge: 4614
Wikipedia, Unterüberschrift "Württemberg" ;) kurz: die haben nicht Jura studiert sondern eine spezielle Ausbildung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 8. September 2016, 13:45 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Montag 8. März 2004, 15:07
Beiträge: 3484
markus87 hat geschrieben:
Wikipedia, Unterüberschrift "Württemberg" ;) kurz: die haben nicht Jura studiert sondern eine spezielle Ausbildung.


Okay, danke Euch. Ich habe zwar nach Bezirksnotar gegoogelt, aber dann nicht in der Unterüberschrift gelesen und dann nicht das Passende gefunden. Wieder was gelernt...ich wusste nicht, dass es dafür eine eigene Ausbildung gibt.

_________________
"Eine Verschiebung eines Termins setzt jedoch denklogisch voraus, dass vorher ein fester Termin vereinbart worden ist."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2016, 17:22 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 11. Februar 2008, 18:02
Beiträge: 328
Kann vielleicht jemand etwas dazu sagen, inwiefern ein solcher Wechsel Bayern -> Bawü auch später noch möglich ist?
Und wäre man dann erneut in der Probezeit und bekäme die bisherige Dienstzeit in keiner Weise angerechnet?

Vielleicht hat ja jemand diese Erfahrung gemacht oder kennt jemand, der jemanden kennt ... ;-)

_________________
Lg, Jeweli


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 28. November 2016, 23:26 
Newbie
Newbie

Registriert: Donnerstag 1. September 2016, 19:01
Beiträge: 4
also zu mir hieß es: "wenn wechseln, dann während der Assessorzeit" Nach der Verlebzeitung sei es nur noch schwer möglich. Inwieweit das stimmt... Keine Ahnung.

Ich werde jetzt jedenfalls nach BaWü wechseln.

Die Probezeit wird angerechnet. So war es zumindest bei einem Bekannten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2016, 20:27 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Dienstag 8. November 2005, 22:24
Beiträge: 2418
Hat jemand Erfahrung damit, vom Beamtenverhältnis i.d. Richterdienst zu wechseln? Muss man dann erneut die Probezeit absitzen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2016, 20:49 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Beiträge: 7225
§ 10 DRiG.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 19. Mai 2017, 19:26 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Freitag 18. Dezember 2015, 15:45
Beiträge: 16
grooveteddy hat geschrieben:
also zu mir hieß es: "wenn wechseln, dann während der Assessorzeit" Nach der Verlebzeitung sei es nur noch schwer möglich. Inwieweit das stimmt... Keine Ahnung.


Kann sich hierzu vielleicht noch jemand äußern?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Google Feedfetcher


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite