Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Montag 27. März 2017, 04:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 22. November 2016, 19:39 
Newbie
Newbie

Registriert: Dienstag 22. November 2016, 19:29
Beiträge: 2
Hallo,

ich möchte mich als Richter in Niedersachen im Bezirk Celle oder Oldenburg bewerben. Da beide Bezirke ziemlich groß sind, ist während der Probezeit mit erheblichen Fahrtstrecken zu rechnen. Ich beabsichtige am OLG-Sitz zu wohnen. Werden in diesem Fall die Fahrtkosten zu auswärtigen Gerichten erstattet? Falls nein, wird am Anfang der Probezeit trotz einer Anreise von zum Teil fast 100 Kilometern eine tägliche Anwesenheit erwartet?

Vielen Dank für eure Antworten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Dienstag 22. November 2016, 19:44 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 7693
Nein, kommt auf das Dezernat an.

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2016, 12:27 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 17:52
Beiträge: 72
Ich pendle jeden Tag 100 km (einfache Strecke) und kann dir sagen, dass tägliche Anwesenheit zwar nicht erwartet wird, aber einen Tag mal nicht anwesend sein in der Anfangszeit aufgrund der Arbeitsbelastung schwierig sein dürfte. Ich kann aber auch nciht für die genannten OLG-Bezirke sprechen.

_________________
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt. Wahrheit und Lüge sind nicht Seiten der selben Medaille ... .
- Daria -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2016, 14:51 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Dezember 2006, 21:48
Beiträge: 2505
nord_licht hat geschrieben:
Hallo,

ich möchte mich als Richter in Niedersachen im Bezirk Celle oder Oldenburg bewerben. Da beide Bezirke ziemlich groß sind, ist während der Probezeit mit erheblichen Fahrtstrecken zu rechnen. Ich beabsichtige am OLG-Sitz zu wohnen. Werden in diesem Fall die Fahrtkosten zu auswärtigen Gerichten erstattet? Falls nein, wird am Anfang der Probezeit trotz einer Anreise von zum Teil fast 100 Kilometern eine tägliche Anwesenheit erwartet?

Vielen Dank für eure Antworten.


Gibt es einen bestimmten Grund dafür, dass du in Celle oder OL wohnen willst? Bei Einstellung in den Celler Beritt und - üblicher - erster Station an einem LG bzw. StA am Sitz des LG hast du von dort 150km nach Stade, 100km nach Lüneburg, 80km nach Verden, immerhin noch gut 45km nach Hannover, 80km nach Hildesheim und 100km nach Bückeburg. Ich wäre da eher flexibel und würde mir die Wohnung nach der ersten Station aussuchen, statt mich auf den Sitz des OLG festzulegen. Celle ist jetzt auch nicht so prickelnd... Zu OL kann ich wenig sagen.

Ansonsten: grundsätzlich geht natürlich auch als Proberichter Heimarbeit. Das ist im Wesentlichen eine Sache der Absprachen zwischen dir, deiner Kammer/deinem AL bei der StA und der Geschäftsstelle. Gerade als Proberichter ist man aber zu Beginn derart häufig darauf angewiesen, die Kollegen mit einer Akte unter dem Arm mit Fragen zu löchern, dass ich größere Heimarbeitszeiten als Anfänger eher in den theoretischen Bereich verorten würde.

_________________
"If we should deal out justice only, in this world, who would escape?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 23. November 2016, 21:23 
Newbie
Newbie

Registriert: Dienstag 22. November 2016, 19:29
Beiträge: 2
Zunächst vielen Dank für eure Antworten.

OL wäre unser Favorit. Erst nach der ersten Station nach OL zu ziehen gestaltet sich schwierig: Ich und mein Freund würden aus einem anderen Bundesland hochziehen. Er hat die besseren Chancen in OL oder HB einen Job zu finden. Es bietet sich daher an, direkt in OL zu wohnen.

Es wird dann wohl auf pendeln hinauslaufen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2016, 21:24 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Dienstag 17. Juni 2014, 17:59
Beiträge: 20
Ich würde auch an den Ort der ersten Station ziehen bzw. mich bemühen, die erste Station in Oldenburg zu kommen. Für die erste Station gibt es keine Fahrtkosten (d.h. Trennungsgeld), bei einem späteren Stationswechsel gibt es Trennungsgeld, allerdings ausgehend von der ersten Station. Insofern macht es Sinn, möglichst wohnortnah die erste Station zu bekommen. Ansonsten bemüht sich Niedersachsen, dass man im LG-Bezirk bleibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. Dezember 2016, 21:38 
Fossil
Fossil

Registriert: Freitag 2. April 2004, 18:13
Beiträge: 12347
Wobei ich gerade aus dem Bezirk Oldenburg eher Stories relativer Willkür kenne: von Oldenburg (Wohnsitz) nach Osnabrück oder Aurich - mit etwas Glück fahren andere zeitgleich von Osnabrück nach Oldenburg. Tlw. mit einer verbindlichen Zuweisungsdauer von nur 6 Monaten (danach nur noch kurze Verlängerungen) usw.

_________________
"Auch eine stehengebliebene Uhr kann noch zweimal am Tag die richtige Zeit anzeigen; es kommt nur darauf an, daß man im richtigen Augenblick hinschaut." (Alfred Polgar)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite