Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Freitag 26. Mai 2017, 15:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 20. Februar 2017, 15:13 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Mittwoch 30. Mai 2012, 15:53
Beiträge: 131
Hallo allerseits.

Es ist langsam so weit, Ergebnisse sind da, ich bin recht happy, Staatsdienst definitiv eine Option.

Hier aber die Frage: Aus familiären, landschaftlichen und generell "schön da"-Gründen wäre Bayern eine meiner Wunschoptionen. Man hört aber aller Orten, dass es da ja als Nicht-Bayern-Examinierter so sauschwer sei reinzukommen, Noten würden umgerechnet und ohne Gamsbarthut schon gar nicht.

Ist da wirklich was dran? Umrechnung geschenkt, die mündliche Prüfung zählt anders. Und München ist völlig illusorisch. Aber ist das bei den etwas außerhalb bzw. ab vom Mainstream gelegenen LGs (Traunstein, Kempten, Deggendorf), an die ich ohnehin viel lieber wollen würde, ähnlich? Die Examina sind hessisch, Diss ist auch vorhanden.

Und gibt es irgendwelche abschließenden Tipps?

Besten Dank!

_________________
Es gibt ganze Epochen, in denen zu gefallen beschämend ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Montag 20. Februar 2017, 16:44 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Beiträge: 7160
Es ist nicht "sauschwer", Folklore ist was fürs Oktoberfest und die Einstellungsvoraussetzungen sind landesweit die gleichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Februar 2017, 08:27 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 11:43
Beiträge: 123
Ich bin als Thüringerin nach Bayern in den Staatsdienst gegangen und das war gar kein Problem. Klar, die Noten werden ins bayerische System umgerechnet, aber das war es dann auch schon.
Im Einstellungsgespräch wirst du vielleicht gefragt, warum du nach Bayern möchtest, aber wenn du das gleiche wie hier antwortest, passt das auf jeden Fall.
Und bei meiner StA in Oberfranken sind beispielsweise 30% aus Sachsen oder Thüringen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 13. März 2017, 13:19 
Newbie
Newbie

Registriert: Mittwoch 8. März 2017, 13:04
Beiträge: 5
Naja, Bayern ist schon einfach konservativ bis ekelhaft


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 13. März 2017, 15:32 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Dienstag 29. Januar 2008, 22:53
Beiträge: 302
notar-matthäus hat geschrieben:
Naja, Bayern ist schon einfach konservativ bis ekelhaft


Und das hat jetzt was genau mit der Ausgangsfrage zu tun?

_________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen. ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 18. März 2017, 18:17 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Dienstag 8. November 2005, 22:24
Beiträge: 2416
Ebbelwoi hat geschrieben:
Hallo allerseits.
Man hört aber aller Orten, dass es da ja als Nicht-Bayern-Examinierter so sauschwer sei reinzukommen, Noten würden umgerechnet und ohne Gamsbarthut schon gar nicht.

Umgerechnet wird, ansonsten keine Besonderheiten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 30. März 2017, 20:37 
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Montag 24. November 2003, 22:42
Beiträge: 5092
Wohnort: Niederbayern
Ich habe einige Kollegen und kennen noch mehr, die einen solchen Wechsel aus allen möglichen Bundesländern vollzogen haben. War weder schwer noch ekelhaft. Konservativ sind die Wenigsten davon.

_________________
Erst Pflicht dann Kür!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: ralthor


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite