Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Samstag 25. November 2017, 13:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Samstag 22. Juli 2017, 21:20 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9238
Thandor79 hat geschrieben:
Bei uns - es ist nunmal recht klein - ist jedoch die nächste Stufe faktisch Leiter der Behörde. Und das als nächstes Karriereziel ernsthaft zu planen wäre - neben der Tatsache, dass es schlicht nicht passieren wird - einfach nur dummdreist vermessen.

Also doch Demut?

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Samstag 22. Juli 2017, 22:09 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 17:45
Beiträge: 153
Tibor hat geschrieben:
Thandor79 hat geschrieben:
Bei uns - es ist nunmal recht klein - ist jedoch die nächste Stufe faktisch Leiter der Behörde. Und das als nächstes Karriereziel ernsthaft zu planen wäre - neben der Tatsache, dass es schlicht nicht passieren wird - einfach nur dummdreist vermessen.

Also doch Demut?

Vielleicht, und irgendwo auch die innere Erkenntnis, was so eine Position eigentlich dauerhaft bedeuten würde. Allerdings, wie gesagt: Ebenso gut könnte man planen Papst zu werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 10:52 
Power User
Power User

Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Beiträge: 694
julée hat geschrieben:
sai hat geschrieben:
Ob VG oder OVG ist mir Stand jetzt aus fachlichen Gründen tatsächlich relativ egal. Aus privaten allerdings wohl eher Beisitzender am OVG, weil es mich geographisch näher zurück zu Freunden und Familie bringen würde.


Beisitzer am OVG / OLG fände ich - ungeachtet der fachlichen Vertiefungsmöglichkeit - auf Dauer eher langweilig, weil man praktisch immer nur "daneben" sitzt und seltener selbst Verhandlungen leiten kann; dann lieber die Vorsitzendenstelle in der 1. Instanz (alternativ: R 3).


Gegen eine Vorsitzenden Stelle am OVG hätte ich sicherlich auch nichts einzuwenden ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 11:08 
Fossil
Fossil

Registriert: Freitag 2. April 2004, 18:13
Beiträge: 13042
sai hat geschrieben:
julée hat geschrieben:
sai hat geschrieben:
Ob VG oder OVG ist mir Stand jetzt aus fachlichen Gründen tatsächlich relativ egal. Aus privaten allerdings wohl eher Beisitzender am OVG, weil es mich geographisch näher zurück zu Freunden und Familie bringen würde.


Beisitzer am OVG / OLG fände ich - ungeachtet der fachlichen Vertiefungsmöglichkeit - auf Dauer eher langweilig, weil man praktisch immer nur "daneben" sitzt und seltener selbst Verhandlungen leiten kann; dann lieber die Vorsitzendenstelle in der 1. Instanz (alternativ: R 3).


Gegen eine Vorsitzenden Stelle am OVG hätte ich sicherlich auch nichts einzuwenden ;)


Dahin muss man allerdings auch erstmal kommen. ;)

_________________
"Auch eine stehengebliebene Uhr kann noch zweimal am Tag die richtige Zeit anzeigen; es kommt nur darauf an, daß man im richtigen Augenblick hinschaut." (Alfred Polgar)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 11:27 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 2262
Wohnort: Schweiz
Thandor79 hat geschrieben:
Letztlich ist der Tipp vermutlich richtig, seitlich zu denken.


Wie bei einem jungen Baum, der seine volle Größe erreicht hat und nun dicker und widerstandsfähiger werden soll. Wer nur in die Höhe strebt, hat dasselbe Problem wie ein männlicher Teenager, der auf einmal hochschießt - lang, dünn, über die eigenen Gazellenbeine stolpernd. Nun geht es darum, Muskulatur anzulegen und ein stämmiger Kerl zu werden, der was aushält, um im Bilde zu bleiben. :D

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 11:31 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. Januar 2013, 00:09
Beiträge: 9238
Der Baum der Erkenntnis!

_________________
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 11:51 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 2262
Wohnort: Schweiz
Ein gutes Stichwort, der Baum der Erkenntnis, der sein Wissen auf breiter Kronenfront vertieft. Es geht nicht mehr nur um das Profitieren vom Wissen anderer, sondern auch darum, selbst Wissen anzubieten und das vorhandene Wissen zu ergänzen, was nur funktioniert, wenn man gleichzeitig im Lernmodus bleibt und sein eigenes Wissen aktualisiert und erweitert.

Thandor79 hat geschrieben:
Es ist immer noch sehr viel, aber es ist eben nicht mehr Lernen (der Arbeit), es ist einfach Arbeit, die erledigt werden muss. Es ist vermutlich innerlich ein Umschalten von Studi-Modus auf Fließband Modus erforderlich.

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 08:33 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. August 2006, 00:27
Beiträge: 351
Thandor79 hat geschrieben:
And then, suddenly, when you're about 40 or 45 years old, in the middle of life, You wake up one day and say "huh? I've arrived and, by Joe, I feel pretty much the same as I've always felt. In fact I'm not so sure that I don't feel a little bit cheated."

Spannender Text, am Ende erkennen "Betrogen worden zu sein" hielte ich allerdings für unzutreffend. Ich glaube, die meisten wissen, worauf sie sich einlassen.

Ich verstehe "betrogen" hier eher als Ergebnis eines Selbstbetrugs. Zwar konditioniert die westliche Gesellschaft durchaus dazu, immer auf die nächste Ebene zu schielen bzw. die nächste Etappe zu erreichen. Gleichwohl trägt man für dieses "Hinterherhecheln" im Wesentlichen selbst die Verantwortung. Ich meine, wie gesagt, dass das Streben nach dem nächsten Ziel, nach dem "Mehr" eine wichtige menschliche Eigenschaft ist. Sie steht uns aber häufig im Weg und man sollte sich von ihr nicht konsumieren lassen.

OT: Volvo hat das übrigens meisterlich in eine aktuelle Produktpositionierung gegossen. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 08:41 
Power User
Power User

Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Beiträge: 694
Solar hat geschrieben:

OT: Volvo hat das übrigens meisterlich in eine aktuelle Produktpositionierung gegossen. :D


Schön an der Werbung ist ja, dass die Karre gut und gerne zwischen 80.000 € und 100.000 € kostet und damit per se nur für Leute finanzierbar ist, die "immer nach dem nächsten Ziel streben".


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 08:56 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. August 2006, 00:27
Beiträge: 351
:D

Oder an die, die bislang immer nach dem nächsten Ziel strebten (=Geldspeicher), jetzt die Leere darin erkennen und sich deshalb seitwärts orientieren - irgendwo muss das Geld ja dann hin... ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 09:29 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 2262
Wohnort: Schweiz
Na, so viel Geld verdient ihr in D ja sowieso nicht. :D :D :D

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 10:25 
Power User
Power User

Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Beiträge: 694
Solar hat geschrieben:
:D

Oder an die, die bislang immer nach dem nächsten Ziel strebten (=Geldspeicher), jetzt die Leere darin erkennen und sich deshalb seitwärts orientieren - irgendwo muss das Geld ja dann hin... ;)


Die kaufen sich dann allerdings keinen Volvo, sondern eine 18-Jährige aus Usbekistan. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angekommen sein - Thats it
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 10:57 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 28. August 2016, 17:43
Beiträge: 2262
Wohnort: Schweiz
Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. ;)

_________________
LG Candor


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: arlovski, Harvey_Specter, JRG, Liz


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite