Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Sonntag 18. Februar 2018, 01:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 20:29 
Noch selten hier
Noch selten hier

Registriert: Freitag 15. Januar 2010, 13:08
Beiträge: 22
Liebes Forum,

ich beginne bald als Richter auf Probe, Kleine Strafkammer und dazu Strafvollstreckungsrecht.

Gibt es für den letzten Bereich Literatur, die mich zumindest ungefähr in das einführt, was mich dort inhaltlich wie formal erwartet (ich habe hier gar keine Vorkenntnisse)?

Selbiges für die "allgemeine" Tätigkeit, gibt es hier für den Anfang hilfreiche oder allgemein sinnvolle Literatur:
Göbel, Strafprozess ist vom Titel her bekannt aber von 2013, dennoch sinnvoll?
Meyer-Goßner/Appl 2014, insofern dito?

Danke für die Antworten!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 21:17 
Mega Power User
Mega Power User
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 19. Dezember 2006, 20:48
Beiträge: 2553
In einer kleinen Strafkammer wirst du nicht beginnen, denn das (kleine Kammer = 1 Berufsrichter 2 Schöffen) sind Berufungskammern, die (nur) mit einem VRiLG oder (mit großen Verrenkungen (als Hilfskammer)) evtl statt eines VRiLG mit einem RiLG besetzt sind; jedenfalls mit Planrichtern.

Eventuell meint kleine Kammer bei dir aber nur "kleine Strafvollstreckungskammer" (= ohne Entscheidung über Sicherungsverwahrung/Unterbringung) - da entscheidet der Einzelrichter tatsächlich in der "kleinen" Strafvollstreckungskammer. Nur Strafvollstreckung ist aber auch nicht unbedingt ein Geschenk.

Als Proberichter üblich wäre ansonsten der Einsatz in einer allgemeinen Kammer. Tips dafür: Göbel für den Ablauf, in den Meyer-Goßner/Appel "Urteile in Strafsachen" kann man auch reinschauen. Ich fand für die Anfangszeit auch Rösch (mittlerweile: Rösch / Stegbauer, Das Urteil in Straf- und Bußgeldsachen, 3. Aufl.) ganz gut. Ist aber eher was fürs Amtsgericht.

Für die Strafvollstreckungskammer ist das mit der Literatur schwierig. Im ersten Angriff die Klassiker: Callies/Müller-Dietz, StVollzG zum grundsätzlichen Verständnis der Anträge nach § 109 ff. StVollzG, Fischer für §§ 56 - 68g StGB, Meyer-Goßner/Schmitt für die § 453 ff StPO. Da hängt allerdings auch viel von der Rechtssprechung des entsprechenden Beschwerdesenats deines OLG ab.

_________________
"If we should deal out justice only, in this world, who would escape?"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 21:56 
Power User
Power User
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 11. Februar 2004, 18:20
Beiträge: 687
Strafvollstreckungskammer ist klassisches learning by doing. Das meiste ist Massengeschäft und wird mit Textbausteinen gemacht, da solltest du dich frühzeitig an die lieben Kollegen wenden. Ansonsten geht es vor allem darum bestimmte typische Geschäftsgänge kennenzulernen, aber auch da hilft eigentlich nur es eine Zeit lang zu machen und am Anfang viele Fragen zu stellen.

Wenn die Langweile aber ganz groß wirst und du unbedingt etwas lesen willst, würde ich (auch) die §§ 109 StVollzG und die §§ 56 ff. StGB samt Kommentierung empfehlen.

_________________
I'm not happy till you're not happy.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite