Anzeige

 

Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

Anzeige
Aktuelle Zeit: Montag 23. Oktober 2017, 22:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. März 2015, 14:29 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 19:06
Beiträge: 9691
Wohnort: Berlin
Parabellum hat geschrieben:
Geschmackssicher schießt Wagner auch in der heutigen Kolumne den Vogel ab:

Wie war die Stimmung in dem Flugzeug, das in den Tod flog?

Ich hoffe, sie waren glücklich, bevor sie starben.

Nette Stewardessen ...

Du hättest den letzten Satz ruhig mit zitieren können, der relativiert es, wenn auch nur ein klein wenig:

Zitat:
Es ist so furchtbar. Ich will kein Wort mehr darüber schreiben.

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Anzeige
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. März 2015, 14:33 
Urgestein
Urgestein

Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 16:49
Beiträge: 6799
immer locker bleiben hat geschrieben:
Parabellum hat geschrieben:
Geschmackssicher schießt Wagner auch in der heutigen Kolumne den Vogel ab:

Wie war die Stimmung in dem Flugzeug, das in den Tod flog?

Ich hoffe, sie waren glücklich, bevor sie starben.

Nette Stewardessen ...

Du hättest den letzten Satz ruhig mit zitieren können, der relativiert es, wenn auch nur ein klein wenig:

Zitat:
Es ist so furchtbar. Ich will kein Wort mehr darüber schreiben.

Letzteres sagt sich natürlich auch leichter, wenn man die Zeichenbegrenzung der Kolumne bereits ausgeschöpft hat.

_________________
"Ich sage nicht, dass man sich hier zu siezen hätte oder ähnlichen Quatsch. Bei einem Forum von Juristen für Juristen ist meine Erwartungshaltung aber trotzdem nochmal eine andere als bei der Kneipe um die Ecke." OJ1988


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. März 2015, 16:05 
Fossil
Fossil
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 19:06
Beiträge: 9691
Wohnort: Berlin
Parabellum hat geschrieben:
immer locker bleiben hat geschrieben:
Parabellum hat geschrieben:
Geschmackssicher schießt Wagner auch in der heutigen Kolumne den Vogel ab:

Wie war die Stimmung in dem Flugzeug, das in den Tod flog?

Ich hoffe, sie waren glücklich, bevor sie starben.

Nette Stewardessen ...

Du hättest den letzten Satz ruhig mit zitieren können, der relativiert es, wenn auch nur ein klein wenig:

Zitat:
Es ist so furchtbar. Ich will kein Wort mehr darüber schreiben.

Letzteres sagt sich natürlich auch leichter, wenn man die Zeichenbegrenzung der Kolumne bereits ausgeschöpft hat.

In der Tat.

_________________
You might remember me from such posts as this.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 25. März 2015, 21:27 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 23:09
Beiträge: 5457
Am kaputtesten finde ich die Überschrift/Anrede:
Zitat:
Liebe Absturz-Opfer,

Schrammt knapp an § 189 StGB vorbei.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 28. März 2015, 08:31 
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 24. Februar 2005, 17:26
Beiträge: 13545
Wohnort: Hamburg
Nachdem es dann um Wagner einen Tag ruhig war, dachte ich schon, sie hätten ihn endgültig abgeschaltet. Aber er schreibt noch.

Auf seine kritisierte Post hat er ja durchaus auch Antworten bekommen.

http://www.schleckysilberstein.com/2015 ... an-wagner/

_________________
In Bayern ist prinzipiell alles schwerer als im Rest der Republik, auch das Kilo Mehl. (Ara, 24.01.2012)

Morgenmagazin: Wir geben ab zur Tagesschau nach Hamburg. Auch eine sehr schöne Stadt.
Jens Riewa: Die schönste. Guten Morgen meine Damen und Herren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Juni 2015, 00:44 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Montag 9. Januar 2006, 01:21
Beiträge: 5980
Es ist Frauen-WM. Klar, dass Wagner da zur Bestform zurückfindet:

Zitat:
Frauen haben zwei Beine. Was spricht dagegen, dass sie Fußball spielen (Frauen haben ein Gehirn und werden Kanzlerin). Frauen forschen in der Antarktis, Frauen fliegen zum Mond, Ärztinnen retten auf der Intensivstation Leben.
Was für eine Funktion haben Frauen auf dem Fußballplatz? Früher dachte ich, dass es rauflustige Frauen sind, die rempeln, foulen, als hätten sie Männerbärte. Heute spielen sie einen fantastischen Fußball. Ballannahme, Pässe.
Kein Lippenrot, kein Labello auf den Lippen, der Sitz des Sport- BHs ist fest.
Was mich fasziniert an der Frauen-WM, ist die Stärke der Frauen.
Sie sind keine Heimchen mehr am Herd. Sie spielen Fußball. Sie sind gleichberechtigt.
Herzlichst,


http://www.bild.de/news/standards/franz ... .bild.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 31. Juli 2015, 20:44 
Urgestein
Urgestein

Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 16:49
Beiträge: 6799
FJW im großen Interview.

Ich wünsche mir eine Frau etwa wie meine Mutter.

_________________
"Ich sage nicht, dass man sich hier zu siezen hätte oder ähnlichen Quatsch. Bei einem Forum von Juristen für Juristen ist meine Erwartungshaltung aber trotzdem nochmal eine andere als bei der Kneipe um die Ecke." OJ1988


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 1. August 2015, 02:31 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 23:09
Beiträge: 5457
Parabellum hat geschrieben:

Donnerwetter, ich bin überrascht: Der ist ja richtig interessant (keine Ironie). =D>
Wagner hat geschrieben:
Meine Mutter war 32, als sie vor der Roten Armee floh. Ich war an ihrer Brust. Wir schliefen unter Bäumen. Später kamen wir in ein Lager und sie sagte, es sind Kätzchen, wenn Ratten an meinem Gesicht vorbei schnupperten. Aus Regenwasser und geklauten Kartoffeln kochte sie Suppe.
...
Ich war Reporter im Jom-Kippur-Krieg, ich war in Vietnam. Ich habe meine Tochter aus Feuergräben angerufen und in argentinischen Telefonzellen gebrüllt: "Hey, ich bin gerade im Stadion. Hörst du die Leute?"
...
Ich war Segler und hatte mit Freunden ein Segelboot.
...
Ich werde in einer Woche so alt wie Mick Jagger, gerade bin ich aus Paris zurückgekommen. Ich war mit meiner Tochter und Enkelin dort. Neulich waren wir auch zusammen in New York
...
Mein Glück ist jetzt, wieder nach St.-Tropez zu fahren, in mein Hotel. Vorschwimmen zum Haus von Gunter Sachs, meinem alten Freund. Manchmal liegen da noch Hängematten rum, sein Riva Boot schaukelt noch auf dem Meer. Dann rauche ich eine Gitanes und denke an ihn.

Savoir vivre, oder? :8:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 1. August 2015, 08:45 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 12. März 2004, 13:55
Beiträge: 8064
Sein Gesülze (Stichwort: Emanzipation) ist dort genau so wirr wie in seinen "Briefen".

Gefallen hat mir:
FJW hat geschrieben:
Ich war mit meiner Tochter und Enkelin dort.

:D

_________________
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 1. August 2015, 10:07 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Beiträge: 7233
Hoffen wir mal, dass es sich dabei um zwei unterschiedliche Personen gehandelt hat :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 2. August 2015, 01:39 
Super Mega Power User
Super Mega Power User

Registriert: Dienstag 9. Mai 2006, 23:09
Beiträge: 5457
batman hat geschrieben:
Hoffen wir mal, dass es sich dabei um zwei unterschiedliche Personen gehandelt hat :D

https://www.youtube.com/watch?v=wnrdetFAo1o#t=62

:D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 15. August 2017, 12:38 
Mega Power User
Mega Power User

Registriert: Sonntag 10. Dezember 2006, 12:18
Beiträge: 2820
Ein neues Highlight: Wagner besucht die Wagner-Festspiele. Mit dabei: Air Berlin, Hitler und Merkel.

http://www.bild.de/lifestyle/kultur/bay ... .bild.html

_________________
Eichhörnchen, Eichhörnchen wo sind deine Nüsse?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 15. August 2017, 13:01 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Montag 16. November 2015, 23:57
Beiträge: 65
Wo sitzt eigentlich Angela Merkel, fragte ich. In der Loge, wo Hitler saß.
Im Olympia-Stadion von Berlin sitzt Angela Merkel auch in der Loge, wo Hitler saß.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: Ara, Pillendreher


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Anzeige


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite