Jurawelt-Forum

Das große Jura-Forum zur juristischen Diskussion

 

Es gibt hier keine Rechtsberatung und keine Hausarbeiten-Besprechungen!!

 

 
Aktuelle Zeit: Sonntag 22. April 2018, 09:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 235 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 4. Februar 2018, 06:53 
Newbie
Newbie

Registriert: Donnerstag 11. Mai 2017, 08:38
Beiträge: 7
Hallo, ich suche gerade etwas zum Sachenrecht fürs Examen. Per Suchfunktion bin ich auf das Werk aus der Unirep Jura Reihe und diese kleinen Bücher von Helms/Zeppernick gestoßen; Beim Vieweg/Werner sagt mir das Layout beim Lesen nicht so zu. Darüberhinaus soll das Beck'sche Examinatorium von Neuner ja ganz gut sein, reicht aber wahrscheinlich nicht alleine aus ?
Also ich habe noch Grundkenntnisse aus dem Studium und beim großen Schein in Zivilrecht wurde auch viel Sachenrecht gemacht, aber ist auch schon wieder ein paar Tage her ;)
Welches (der o.g.) könnt ihr empfehlen und sollte es im Sachenrecht die neueste Auflage sein ?

Danke :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
BeitragVerfasst: Samstag 17. Februar 2018, 18:51 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Sonntag 20. April 2014, 10:22
Beiträge: 167
Hallo zusammen, kann mir jemand ein Skript/Kurzlehrbuch für die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung im 1. Examen empfehlen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 19. Februar 2018, 19:57 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7883
Logisch_Win7 hat geschrieben:
Hallo zusammen, kann mir jemand ein Skript/Kurzlehrbuch für die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung im 1. Examen empfehlen?


Ich hab das hier gehabt:
http://www.beck-shop.de//Poetters-Werkm ... gKvofD_BwE

Habe ich mal bei einem Facebook Gewinnspiel gewonnen :) Ich fand es ganz gut. Ich hab auch noch das A&S Skript dazu gelesen, war auch ganz nett. Würde aber eher zum erstgenannten tendieren. Bei uns in der UB gibt es das sogar zum Ausleihen. In meiner mündlichen Prüfung kam übrigens überhaupt nichts zu allgemeinen Sachen dran. Wir haben nur Fälle gelöst. Hätte mir die Lektüre auch sparen können.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. März 2018, 10:00 
Häufiger hier
Häufiger hier

Registriert: Donnerstag 3. Juli 2014, 21:56
Beiträge: 42
Ich benötige für folgende Rechtsgebiete Skripte:

Familienrecht, Erbrecht, Zwangsvollstreckungsrecht, Kriminologie.

Hat jemand Erfahrungen, ob hier AS, Hemmer oder ein anderer Verlag besser ist? Ein Lehrbuch scheidet aus, ich konzentriere mich nächstes Semester schon auf die Wiederholung wichtigerer Rechtsgebiete.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 3. März 2018, 14:43 
Urgestein
Urgestein
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 4. November 2014, 07:51
Beiträge: 7883
FamR+ErbR hab ich mit Hemmer gemacht. Fand die Skripten gut. Zwangsvollstreckungsrecht könntest Du dir auch mal Literatur für Referendare ansehen. Das Kaiser Skript oder Lippross. Kann man auf jeden Fall auch fürs erste Examen her nehmen. Ansonsten gibts da auch was von Hemmer, glaub ZPO II heisst das bei denen. Ich hab es "damals" mit nem Lehrbuch gemacht, aber nicht wirklich vertieft, eher im Überflug. Von Kriminologie habe ich keine Ahnung.

_________________
Having cats in the house is like living with art that sometimes throws up on the carpet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 20. März 2018, 15:44 
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)

Registriert: Sonntag 20. April 2014, 10:22
Beiträge: 167
Kann jemand ein Buch mit Kurzvorträgen zum Üben für den Vortrag im 1. Examen empfehlen? Oder eine Übersicht mit Beiträgen dazu in Ausbildungszeitschriften?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. April 2018, 06:55 
Power User
Power User

Registriert: Mittwoch 10. Juni 2015, 18:42
Beiträge: 347
Lese gerade Roxin, Strafrecht AT, von 1994, aber wesentliches dürfte sich da doch nicht geändert haben?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 12. April 2018, 07:51 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 16:47
Beiträge: 1509
Die Neuerungen halten sich in Grenzen, und in den letzten Jahren hat sich das Buch (bzw. die Werke Roxins im Allgemeinen) leider nicht mehr zum Positiven entwickelt.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2018, 10:33 
Power User
Power User

Registriert: Mittwoch 10. Juni 2015, 18:42
Beiträge: 347
Ich danke dir, ich finde das Buch sehr lehrreich, wenn auch wenig falllösungsrelevant.

Inwiefern hat sich Roxin nicht zum positiven weiterentwickelt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 17. April 2018, 08:06 
Super Power User
Super Power User
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 1. Januar 2016, 16:47
Beiträge: 1509
Er ist seit ein paar Jahren dabei, seine dogmatischen Überlegungen zu verschlimmbessern. Auch die Beiträge, die er in den letzten Jahren noch so veröffentlicht, haben leider nicht mehr die frühere Qualität.

_________________
The way I see it, every life is a pile of good things and bad things. The good things don’t always soften the bad things, but vice versa, the bad things don’t always spoil the good things and make them unimportant.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 235 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 12, 13, 14, 15, 16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: Kroate, Quantensprung, z0rr0_z


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 


Probleme mit dem Registrieren oder Einloggen? Schick einfach eine Email.

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Nutzungsbedingungen - Datenschutzrichtlinie - Impressum - Hauptseite