Hinweis zum "Ton" im Forum

Bekanntmachungen von Neuigkeiten und (technischen) Hinweisen zum Angebot von Jurawelt.
In diesem Forum können User nicht schreiben.

Moderator: Verwaltung

Antworten
Benutzeravatar
Alexander
Admin
Admin
Beiträge: 1658
Registriert: Dienstag 11. November 2003, 23:37
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Hinweis zum "Ton" im Forum

Beitrag von Alexander » Freitag 17. Juli 2009, 22:12

Liebe User,

in letzter Zeit häufen sich die Ausfälligkeiten weniger User anderen Usern gegenüber. Das ist in jeder Hinsicht inakzeptabel.

Die Jurawelt-Foren sind kein Spielplatz für (Verbal)proleten, da gibt es andere Orte. Wer dergleichen nötig hat, möge dort hin gehen, es wäre kein Verlust.
Da ein genereller Hinweis auf Punkt 5 der Foren-Regeln, insbesondere Absatz 1, wohl wenig bringen wird, sei hiermit angekündigt, daß die Moderatoren ab sofort angewiesen sind, Ausfälligkeiten gnadenlos zu editieren bzw. zu löschen und den entsprechenden User zu verwarnen. Eine solche Verwarnung wird nur ein Mal (1x) erfolgen, danach wird gesperrt. Die Sperrung wird optisch sichtbar gemacht, gut zu erkennen für alle - kein Heldentat. Wiederholungs"täter" werde ich schlichtweg aus dem Forum entfernen. Sorry, keine Toleranz dahingehend.
Als (angehende) Juristen sollten alle User in der Lage sein, einer Orientierung an Regeln und Anweisungen Folge zu leisten. Wer das nicht schafft, bekommt eben Bedenkzeit. Das kann ganz schnell gehen, auch wenn ich sehr hoffe, daß es soweit nicht kommen wird. Es sind alle erwachsen hier, also verhaltet euch gefälligst auch so.

Insofern: Bitte, zurück zu "normalen" Verhalten. Ich danke euch dafür vorab.

Gruß
Alexander

P.S. Übrigens, meine Toleranz liegt niedriger als jene der Mods. Wen ich persönlich erwische, der ist schlichtweg für ein paar Monate weg! Und ihr wisst, daß ich hier präsent bin. Benehmt euch!
Lest die Foren-Regeln!! Danke.

Hast Du ein ausreichend sicheres Passwort?
Antworten