Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

"Off-Topic"-Forum. Die Themen können von den Usern frei bestimmt werden.
Es gelten auch hier die Foren-Regeln!

Moderatoren: Tibor, Verwaltung

Benutzeravatar
Toefting
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)
Beiträge: 273
Registriert: Freitag 5. Dezember 2014, 18:05
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Toefting » Dienstag 23. Juni 2020, 11:10

Sky Ticket. Ist aber natürlich nicht gerade günstig zurzeit. Glaube was von 9.99 für die Konferenz und 29.99 für alle Spiele gelesen zu haben. Neukundenangebote oder sowas hebt Sky sich dann glaub ich für die Sommerpause auf.
Sektnase
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1798
Registriert: Dienstag 4. Juni 2019, 22:22
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Sektnase » Dienstag 23. Juni 2020, 11:52

Puhh Heidenheim würde ich in der Situation aber wirklich nicht unterschätzen. Für Bielefeld gehts um nichts mehr, aber die dürften sich einen perfekten Saisonabschluss auch nur ungern nehmen lassen. Jedenfalls spannender als die Meisterschaft in der 1. Liga...
In einem Umfeld, in dem mittelschwere Hurensöhnigkeit häufig zum Stellenprofil gehört, muss einen nicht wundern, wenn man Scheiße behandelt wird. -Blaumann
Benutzeravatar
batman
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8145
Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von batman » Samstag 27. Juni 2020, 16:46

Werder will unbedingt Relegation...
Benutzeravatar
Toefting
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)
Beiträge: 273
Registriert: Freitag 5. Dezember 2014, 18:05
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Toefting » Sonntag 28. Juni 2020, 16:11

batman hat geschrieben:
Samstag 27. Juni 2020, 16:46
Werder will unbedingt Relegation...
Der HSV will sie um jeden Fall vermeiden. ](*,)
Zuletzt geändert von Toefting am Sonntag 28. Juni 2020, 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
Freedom
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 1111
Registriert: Dienstag 22. Oktober 2013, 20:09

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Freedom » Sonntag 28. Juni 2020, 16:34

Hamburg wtf. ::roll:
Digiwas?
Benutzeravatar
Toefting
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)
Beiträge: 273
Registriert: Freitag 5. Dezember 2014, 18:05
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Toefting » Sonntag 28. Juni 2020, 17:38

Immerhin kann man sich jetzt nicht mehr gegen Werder blamieren. Und die Chancen, dass Werder absteigt, sind auch gestiegen.

Dass Dieckmeier den letzten Nagel in den Sarg haut, passt natürlich auch.
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Tibor » Sonntag 28. Juni 2020, 17:39

HSV
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
Freedom
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 1111
Registriert: Dienstag 22. Oktober 2013, 20:09

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Freedom » Sonntag 28. Juni 2020, 17:59

So muss es sich anfühlen, wenn du in der mündlichen Prüfung mit einem Mitprüfling konkurrierst, der gerade das Abstraktionsprinzip verwechselt hat und du auf die (letzte) Frage, was er falsch gemacht hat, antwortest, dass er nicht korrekt gegendert hat.
Digiwas?
Julia
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2394
Registriert: Freitag 8. März 2019, 08:29
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Julia » Montag 29. Juni 2020, 07:56

Wunderbarer Kommentar in der MOPO:
Wenn die Tür offen steht, rennt der HSV mit Wucht gegen den Rahmen
Mit dem HSV ist es wie mit Fips Asmussen. Wenn Sie nach einem Witz denken, es geht nicht schlechter, dann beweist der Komiker schnell das Gegenteil. Blöd nur, dass der HSV zumindest offiziell nicht als Comedy-Nummer durchs Land zieht.

Wer dank der Bielefelder Schützenhilfe die Tür zur Relegation sperrangelweit aufgerissen bekommt, dann aber gegen den Rahmen rennt und sich beim Umfallen noch den Kopf aufschlägt, der hat es nicht nur nicht verdient, bei den Großen mitzuspielen, sondern der hat so große Probleme, dass er am Ende des Tages froh sein muss, keine weiteren Kopfschmerzen gegen Werder Bremen erleiden zu müssen.
:D
Benutzeravatar
Tikka
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2878
Registriert: Montag 23. Februar 2009, 09:48
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Tikka » Montag 29. Juni 2020, 08:40

Immerhin hat sich mein geographischer Horizont durch das Wochenende etwas erweitert. Ich habe mal Heidenheim und Sandhausen gegoogelt. Nicht schlecht. Richtiges Erstligapotential.

Ansonsten: Diesen HSV hätte ich gerne als Gegner für Bremen gehabt. ](*,)
Currywurst mit Pommes ist einer der Kraftriegel der Facharbeiterin und des Facharbeiters in der Produktion.

Gerhard Schröder, Bundeskanzler 1998-2005
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1612
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Strich » Montag 29. Juni 2020, 17:44

Niemand hat so viel Erfahrungen mit dem Klassenerhalt wie der HSV.
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt. Wahrheit und Lüge sind nicht Seiten der selben Medaille ... .
- Daria -

www.richtersicht.de
Benutzeravatar
immer locker bleiben
Fossil
Fossil
Beiträge: 10448
Registriert: Mittwoch 28. November 2007, 18:06
Ausbildungslevel: RA

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von immer locker bleiben » Freitag 3. Juli 2020, 18:38

Strich hat geschrieben:
Montag 29. Juni 2020, 17:44
Niemand hat so viel Erfahrungen mit dem Klassenerhalt wie der HSV.
Als Bremer ist das Beispiel des HSV mit einem 0:0 im Hinspiel und einem 1:1 im Rückspiel die Klasse zu halten, jedenfalls ein bisschen beruhigend ... ansonsten gilt für die Relegation bis jetzt: WHAT THE F***?????????? ::evil: :upsetangry :eeeek: :-#
You might remember me from such posts as this.
Bild
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Tibor » Montag 6. Juli 2020, 13:43

Heute wird es spannend. Ich setze auf ein 0:0 n.V. und dann einem 4:5 nach 11m-Schießen.
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Tibor » Montag 6. Juli 2020, 22:41

Das ist so eine miese Nummer von Werder ...
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
Benutzeravatar
Tikka
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2878
Registriert: Montag 23. Februar 2009, 09:48
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Bundesliga-Saison 2010/2011 (und alle folgenden)

Beitrag von Tikka » Dienstag 7. Juli 2020, 08:44

Das sie Deinen Tipp versaut haben?
Currywurst mit Pommes ist einer der Kraftriegel der Facharbeiterin und des Facharbeiters in der Produktion.

Gerhard Schröder, Bundeskanzler 1998-2005
Antworten