Vroniplag

"Off-Topic"-Forum. Die Themen können von den Usern frei bestimmt werden.
Es gelten auch hier die Foren-Regeln!

Moderatoren: Tibor, Verwaltung

Antworten
Benutzeravatar
jurabilis
Fossil
Fossil
Beiträge: 14783
Registriert: Donnerstag 15. April 2004, 10:22
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Vroniplag

Beitrag von jurabilis » Mittwoch 30. März 2011, 22:59

Jetzt hat die Causa Saß/Stoiber ja auch die Mainstream-Presse erreicht, also dürfen wir sie auch hier diskutieren.

Schlafkatze, Du hast noch ein paar Zusatzinfos? :-w
gez. ...j! {Treffpunkt-Captain}

Ortsbekannte Klugscheißer werden gebeten, diesen Post zu ignorieren.
Benutzeravatar
veltina
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2842
Registriert: Donnerstag 8. Januar 2004, 22:37
Ausbildungslevel: RA

Re: Vroniplag

Beitrag von veltina » Donnerstag 31. März 2011, 08:08

Wen interessiert das? Die Frau übt kein öffentliches Amt aus, sondern hat nur das Pech, Promi-Tochter zu sein. Da sind ihre Verfehlungen mE kein adäquates Thema für die Presse oder die Netzwelt.
http://www.pgdp.net
http://www.kiva.org - Wer hat das beste Händchen bei der Schuldnerwahl? :D
Benutzeravatar
jurabilis
Fossil
Fossil
Beiträge: 14783
Registriert: Donnerstag 15. April 2004, 10:22
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Vroniplag

Beitrag von jurabilis » Donnerstag 31. März 2011, 08:24

Ich finde das Zeichen wichtig. Die Juristerei beweist Selbstreinigungskräfte. Wir müssen auf unser Image schauen, das ist in unser aller Interesse.
gez. ...j! {Treffpunkt-Captain}

Ortsbekannte Klugscheißer werden gebeten, diesen Post zu ignorieren.
Benutzeravatar
Einwendungsduschgriff
Fossil
Fossil
Beiträge: 14744
Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Ausbildungslevel: Doktorand

Re: Vroniplag

Beitrag von Einwendungsduschgriff » Donnerstag 31. März 2011, 08:26

Meine erste Maßnahme vorgestern: Titel feierlich aus der Citavi-Datei eliminiert.
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.
Benutzeravatar
jurabilis
Fossil
Fossil
Beiträge: 14783
Registriert: Donnerstag 15. April 2004, 10:22
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Vroniplag

Beitrag von jurabilis » Donnerstag 31. März 2011, 08:35

=D>
gez. ...j! {Treffpunkt-Captain}

Ortsbekannte Klugscheißer werden gebeten, diesen Post zu ignorieren.
Benutzeravatar
batman
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8145
Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Vroniplag

Beitrag von batman » Donnerstag 31. März 2011, 09:19

Benutzeravatar
jurabilis
Fossil
Fossil
Beiträge: 14783
Registriert: Donnerstag 15. April 2004, 10:22
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Vroniplag

Beitrag von jurabilis » Donnerstag 31. März 2011, 10:09

Es ist ja nicht alles Unsinn, was er schreibt.
gez. ...j! {Treffpunkt-Captain}

Ortsbekannte Klugscheißer werden gebeten, diesen Post zu ignorieren.
Benutzeravatar
Motte
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Beiträge: 5535
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2005, 19:33
Ausbildungslevel: Au-was?

Re: Vroniplag

Beitrag von Motte » Dienstag 19. April 2011, 17:58

http://www.welt.de/politik/deutschland/ ... ir-ab.html

Autsch. Google sagt, dass die "Textvorlage" bei Lovells arbeitet.
Zuletzt geändert von Motte am Dienstag 19. April 2011, 18:25, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn Sie einen Schweizer Bankier aus dem Fenster springen sehen, springen Sie hinterher. Es gibt bestimmt etwas zu verdienen. (Voltaire)
Benutzeravatar
jurabilis
Fossil
Fossil
Beiträge: 14783
Registriert: Donnerstag 15. April 2004, 10:22
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Vroniplag

Beitrag von jurabilis » Dienstag 19. April 2011, 18:14

Vroni arbeitet ja - noch - bei Raupach.
gez. ...j! {Treffpunkt-Captain}

Ortsbekannte Klugscheißer werden gebeten, diesen Post zu ignorieren.
Benutzeravatar
Einwendungsduschgriff
Fossil
Fossil
Beiträge: 14744
Registriert: Mittwoch 28. Juni 2006, 19:16
Ausbildungslevel: Doktorand

Re: Vroniplag

Beitrag von Einwendungsduschgriff » Dienstag 19. April 2011, 18:15

Wenn sie sich offensiv an die Medien gewendet hat, läßt die Wahl der konkreten Postille eh schon tief blicken.
Das fast identische Thema nutzte Saß offenbar, um sich schamlos bei der Hamburger Fachkollegin zu bedienen.
::roll:
Hier gibt's nichts zu lachen, erst recht nichts zu feiern.
Benutzeravatar
Motte
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Beiträge: 5535
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2005, 19:33
Ausbildungslevel: Au-was?

Re: Vroniplag

Beitrag von Motte » Dienstag 19. April 2011, 18:27

Einwendungsduschgriff hat geschrieben:Wenn sie sich offensiv an die Medien gewendet hat, läßt die Wahl der konkreten Postille eh schon tief blicken.
Das fast identische Thema nutzte Saß offenbar, um sich schamlos bei der Hamburger Fachkollegin zu bedienen.
::roll:
Ja, ich habe mich auch ... gewundert.
Natürlich unter dem Vorbehalt, dass sie das auch tatsächlich gesagt hat, finde ich die Äußerung dazu
Der Guttenberg, sagt Tanja Eisenblätter, der war ja im Grunde noch schlau. Das, was die Stoiber-Tochter Veronica Saß getan hat, sei im Vergleich mit dem Vorgehen des ehemaligen Verteidigungsministers dagegen so dumm, dass man sich nur noch wundern könne.
ziemlich daneben.

PS 1: Hält ein Textmarker wirklich nur 12 Seiten durch? :-k
PS 2: Kann man mit so einem Klunker eigentlich noch seinen Finger bewegen? :-k
Wenn Sie einen Schweizer Bankier aus dem Fenster springen sehen, springen Sie hinterher. Es gibt bestimmt etwas zu verdienen. (Voltaire)
Benutzeravatar
jurabilis
Fossil
Fossil
Beiträge: 14783
Registriert: Donnerstag 15. April 2004, 10:22
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Vroniplag

Beitrag von jurabilis » Dienstag 19. April 2011, 19:35

Gönnen wir ihr ihre 15 Minuten Ruhm.

Frau Saß wird ja wohl noch länger in den Medien bleiben, vllt. meldet Juve ja bald einen spektakulären Wechsel.
gez. ...j! {Treffpunkt-Captain}

Ortsbekannte Klugscheißer werden gebeten, diesen Post zu ignorieren.
surcam
Power User
Power User
Beiträge: 479
Registriert: Sonntag 13. Juni 2010, 19:38
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Vroniplag

Beitrag von surcam » Dienstag 19. April 2011, 20:16

ich hab die diss von frau dr. eisenblätter auf meinem schreibtisch liegen und muss sagen, dass der teil, der mich daraus interessiert, nicht wirklich prickelnd ist ... wenn der rest genauso ist, möchte ich gar nicht erst die arbeit von frau dr. saß sehen ...
Benutzeravatar
batman
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8145
Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Vroniplag

Beitrag von batman » Dienstag 19. April 2011, 20:44

surcam hat geschrieben:die diss von frau dr. eisenblätter
Who´s that?
"Die extraterritoriale Kommunalwirtschaft"?
surcam
Power User
Power User
Beiträge: 479
Registriert: Sonntag 13. Juni 2010, 19:38
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Vroniplag

Beitrag von surcam » Dienstag 19. April 2011, 20:58

batman hat geschrieben:Who´s that?
"Die extraterritoriale Kommunalwirtschaft"?
nee, tanja eisenblätter. die aus dem verlinkten welt-artikel ... ;)
Antworten