Bundestagswahl 2017.

"Off-Topic"-Forum. Die Themen können von den Usern frei bestimmt werden.
Es gelten auch hier die Foren-Regeln!

Moderatoren: Tibor, Verwaltung

Antworten
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Tibor » Montag 3. Mai 2021, 20:55

Und ganz konkret: das macht die Wahl im September 2021 nun

a) nutzlos, weil alles bleibt wie es ist
b) unerheblich, weil das ZDF den Sieger schon kennt
c) wertlos, weil die echte Opposition keine Chance bekommt
d) lachhaft, weil sich
aa) die CDU als links geriert und echte Linke Politik damit gar keine Chance hat
bb) die AfD zu wenig konservativ dargestellt wird und Faschos damit NPD wählen müssen

?
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
Joshua
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 31. August 2007, 14:53

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Joshua » Montag 3. Mai 2021, 21:04

:alright
"Wohltätigkeit ist das Ersäufen des Rechts im Mistloch der Gnade." - Johann Heinrich Pestalozzi, Schweizer Pädagoge und Reformer (1746 - 1827)
Joshua
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 31. August 2007, 14:53

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Joshua » Montag 3. Mai 2021, 21:06

Tibor hat geschrieben:
Freitag 30. April 2021, 19:39
Joshua hat geschrieben:...
Die shades of grey fehlen, sind aber entscheidend.

Nur zum letzten Bsp.:

Natürlich gibt es historisch zahlreiche Bsp. politischer Einflussnahme auf die Öffentlich-Rechtlichen. Den Kampf von Strauss gegen den ARD-"Rotfunk" z.B. ...
Dann werde doch mal konkret? Du nennst ein Bsp aus den 70ern (wo du vielleicht geboren, aber sicherlich noch kein Nachrichtenzuschauer warst) oder die Tatsache, dass die öffR - meines Erachtens völlig zu recht - die AfD als nationalistische-fremdenfeindliche Partei bezeichnen. Ist das Alles?

Ich bitte um Bsp für deine shades of grey; das RAL System kennt übrigens 37.

Und solange du keine konkreten Bsp nennen kannst, ist es das was du vermutest: Verschwörungstheorie!
Bedenke, dass das deine Frage war. Mit den Beispielen solltest du dich ggf. mal befassen.
"Wohltätigkeit ist das Ersäufen des Rechts im Mistloch der Gnade." - Johann Heinrich Pestalozzi, Schweizer Pädagoge und Reformer (1746 - 1827)
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Tibor » Montag 3. Mai 2021, 21:08

Ich will dich doch nur derailen. Du Schaf musst schon mitspielen!
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
Joshua
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 31. August 2007, 14:53

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Joshua » Montag 3. Mai 2021, 21:27

Übrigens ist das Konfrontieren mit absurden Fragenkatalogen wie in deinem letzten "Posting" auf 94, was der Lächerlichmachung abweichender Positionen und damit ihrer Vertreter dient, kein Diskussionsbeitrag.

Es ist ine Herablassung und damit klar ad personam.

Das wolltest du doch lassen und sogar "zensieren".

Wäre es nicht mal an der Zeit, so etwas einfach zu lassen?
"Wohltätigkeit ist das Ersäufen des Rechts im Mistloch der Gnade." - Johann Heinrich Pestalozzi, Schweizer Pädagoge und Reformer (1746 - 1827)
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Tibor » Montag 3. Mai 2021, 22:48

Bild
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
Joshua
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 31. August 2007, 14:53

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Joshua » Montag 3. Mai 2021, 23:12

Ohne Worte...
"Wohltätigkeit ist das Ersäufen des Rechts im Mistloch der Gnade." - Johann Heinrich Pestalozzi, Schweizer Pädagoge und Reformer (1746 - 1827)
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Tibor » Montag 3. Mai 2021, 23:49

Bild

Besser?
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1612
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Strich » Dienstag 4. Mai 2021, 10:04

Joshua ich kenne die von dir benannten Fälle und wiederhole meine Frage: Was ist das Problem?
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt. Wahrheit und Lüge sind nicht Seiten der selben Medaille ... .
- Daria -

www.richtersicht.de
Benutzeravatar
thh
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Beiträge: 4962
Registriert: Dienstag 18. August 2009, 15:04
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von thh » Dienstag 4. Mai 2021, 13:28

Iriss hat geschrieben:
Dienstag 4. Mai 2021, 09:49
@Tibor
Deine zumindest letzten Beiträge hier zum Thema sind nur zum Kopfschütteln, schon erwachsen?
Kannst du dich ev. Überwinden, dich für kurze Zeit zurückzunehmen, vielleicht antwortet ein anderer hier sachlicher auf den User Joshua.
Bild
Benutzeravatar
famulus
Fossil
Fossil
Beiträge: 10024
Registriert: Freitag 12. März 2004, 12:55
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von famulus » Dienstag 4. Mai 2021, 17:01

wErD eRwAcHsEn!!1!

Bild
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Tibor » Dienstag 4. Mai 2021, 17:07

Iriss hat geschrieben:..., schon erwachsen?
Kannst du dich ev. Überwinden, dich für kurze Zeit zurückzunehmen, ...
Die meisten Menschen legen ihre Kindheit ab wie einen alten Hut. Sie vergessen sie wie eine Telefonnummer, die nicht mehr gilt. Früher waren sie Kinder, dann wurden sie Erwachsene, aber was sind sie nun?

Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Tibor » Mittwoch 5. Mai 2021, 09:14

dich!
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
Sektnase
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1798
Registriert: Dienstag 4. Juni 2019, 22:22
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von Sektnase » Mittwoch 5. Mai 2021, 10:57

Nehmt euch 'n Zimmer!
In einem Umfeld, in dem mittelschwere Hurensöhnigkeit häufig zum Stellenprofil gehört, muss einen nicht wundern, wenn man Scheiße behandelt wird. -Blaumann
Benutzeravatar
batman
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8145
Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Bundestagswahl 2017.

Beitrag von batman » Mittwoch 5. Mai 2021, 11:15

Wenn Ihr Euch als 3 Geschäftsreisende ausgebt, ist auch kurzfristig ein Zimmer zu haben.
Antworten